W:O:A Festival Blog - Sonntag 05.08.2012 - Der Tag danach

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 06. August 2012.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.627
    Zustimmungen:
    12
    Der Blog vom Sonntag. Hier seht ihr wie es am Abreisetag auf dem Gelände aussah und wie sich der...

    News auf www.wacken.com
     
  2. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    1
    Der Müll ist echt übel, wenn ich das Bild da sehe, wo der Müll da rumliegt und der Wackenmüllbeutel mittendrin leer daneben, dann kann man echt nur traurig den Kopf schütteln. Das ist im wahrsten und eigentlichen Sinn des Wortes asozial....schade. Kann nicht so schwer sein, seine Bierdose in einen Sack zu werfen, kann man sogar noch ein lustiges Saufspiel draus machen...vielleicht sollte es personalisierte Campingplätze geben ;)
     
  3. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte unseren Campnachbarn erläutert sie

    a) direkt in die gelbe Lagune kopfüber einzupflanzen (waren vorn auf D)
    b) den Müll ins Auto von denen zu packen
    und
    c) sämtliche öffnbare Dinge mit Müll und Bauschaum am Auto abzudichten.


    Sie haben spontan aufgeräumt.
     
  4. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.469
    Zustimmungen:
    215
    Cool, dass es in diesem unseren deutschen Lande immer noch aufrechte Menschen gibt, die andere zu genau den Gutmenschen erziehen wollen, die sie selber sind.

    *duckundweg*

    Tande Edith hat die Grammatik korrigiert.
     
  5. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Tjaja, der Müll. Heute war noch ein Bericht von den Sammlern im TV. Echt mal, jetzt ganz ruhig und beherrscht:

    ALLE DIE IHREN SCHEISS DA LIEGEN LASSEN: Ihr seid solche widerlichen Schweineköppe ey! Mann, müsst ihr Kohle haben, Zelte, Lumas, Pavillions, die ALLE noch heil und brauchbar sind, da einfach stehen zu lassen. Zum Kotzen ist das.
     
  6. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.560
    Zustimmungen:
    0
    Gibt halt leider ziemlich asoziale Menschen, egal ob es Müll liegenlassen, verbrennen, die Zeltplanen fremder Zelte entfernen, in Zelte scheißen oder das Stehlen diverser Campingutensilien ist. Leider alles sehr verbreitet in Wacken.
     
  7. Hardrockstorm

    Hardrockstorm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    6.019
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben auch Plätze gesehen wo alles stehengeblieben und auch noch mit Absicht zerstört worden ist.Ganze Couch Rundecken,komplett aufgeschlitzt und vollgepisst/vollgeschissen,mutwillig zerbrochene Pavillons und drumherum und mittendrin verstreut Müll ohne Ende...bis die Orga einen Tages alles außer Zelt verbietet.
     
  8. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.560
    Zustimmungen:
    0
    In der Beziehung ist das Graspop ziemlich gut, auch wenn es ungewohnt ist sein Campingzeugs eine ganze Strecke zu schleppen. Die haben relativ strenge Regeln, die aber viele Sachen nicht ermöglichen, die in Wacken gemacht werden können. Außerdem sind die Laufwege viel kürzer, dadurch, dass keine Autos und andere riesige Sachen Platz verschwenden. Klar ist das Wacken noch doppelt so groß wie das Graspop, aber beim Graspop habe ich ziemlich am Ende dieses Jahr gecampt und brauchte trotzdem nur 12 Minuten zu den Bühnen. Zudem werden die Wege nicht so in Mitleidenschaft gezogen.
     
  9. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.805
    Zustimmungen:
    19
    PSOA nahmen viele ihr Zeug echt wieder mit, selbst
    zusammengepanzertapete (was ein Wort :D ) Pavillions...

    Klar, Müll war da auch teils derbe, aber in Wacken fällt
    es ja echt massiv auf....
     
  10. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.805
    Zustimmungen:
    19
    ergänz: Aber zumindest wird da auch ma offiziell ein Wort drüber verloren ;)
     

Diese Seite empfehlen