W:O:A 2007: Mit 'm Motorrad von Köln nach Wacken

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Kurvenparker, 28. März 2007.

  1. Kurvenparker

    Kurvenparker Newbie

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde!

    Dieses Jahr will ich mit dem Motorrad von Köln aus zum WOA2007 und suche noch Mitfahrer, die entweder ab Kölle-fornia mit dabei sind, oder die ich/wir auf dem Weg aufpicken.

    Anreisen möchte ich am Donnerstag, die Strecke möchte ich über Bremen, Wischhafen/Glückstadt fahren, d. h. A1 bis Ausfahrt Bockel, ab da über Land und mit der Fähre über die Elbe. Das hat den Vorteil, dass 1. der Elbtunnel gemieden wird wie die Pest, 2. wir Wacken "von hinten" als aus Vaale/Hochdonner Str. statt aus Nienbüttel erreichen.

    Weil ich schon eine Sozia dabei habe, kann ich keine Mitfahrgelegenheit anbieten sondern suche Selberfahrer, die mit uns hinfahren wollen.

    Angesprochen können sich alle fühlen, die ab Köln fahren, über Köln fahren oder von irgendwo zwischen Köln und Wacken losfahren.
     
  2. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.444
    Zustimmungen:
    39
    Oha, nee. Ich fahre zwar Motorrad - abba nich nach Wacken.
    Passen folgende Sachen nicht drauf:
    -Bier
    -großes Zelt
    -Aggregat
    -Pavillion
    -drei Leute
    -Musikanlage
    etc...

    Also 'n Kombi ist da schon angenehmer :D

    Viel Glück bei der Suche! Bier?
     
  3. Bratschlauch

    Bratschlauch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    40.000
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre ab Gribbohm mit :o
     
  4. Kurvenparker

    Kurvenparker Newbie

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Watt brauchst du denn alles? Bissu Rock-Fan ode Roggenbrötchen? :D
    Der Vorteil ist ja, dass du während des WOA mobil bist und Nachschub besorgen kannst. Versuch mal, mit eimem Kombi während des WOA auszuparken :)

    Also erst hinfahren, abladen, aufbauen und dann mit Koffer, Topcase und Tankrucksack einkaufen fahren. Ich glaub schon, dass ich da so viel ... äh.... Nahrungsmittel reinbekomme, wie ich und meine Sozia in 2 1/2 Tagen verbrauchen.

    Ansonsten: Wozu Musikanlage? Man erzählt sich, dass beim WOA auch ab und zu mal eine Kapelle ein Gastspiel gibt... hab ich mal irgendwo gehört :D
     
  5. Kurvenparker

    Kurvenparker Newbie

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ach, ein Heimschläfer?
    Dann willkommen :)
     
  6. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.444
    Zustimmungen:
    39
    *slap*
    Ich brauch halt keinen Nachschub - ich hab genug dabei.
    Und während Du einkaufen gehst, bin ich schon blau! :p


    Bands? :eek:
    Am Mittwoch.
    Am Donnerstag.
    Bei Immortal :D
     
  7. huber

    huber W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    0
    Oha, während des Festivals WILL ich gar nicht mobil sein! Jedenfalls nicht mit Auto oder Motorrad!

    ...übrigens: Watt bist DU denn, Rock- Fan oder Roggenbrötchen? Nach dem Zeltaufbau noch Moppedfahren dürfen!? Abstinenzler oder wie?:p
     
  8. Kurvenparker

    Kurvenparker Newbie

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Du brauchst keinen Nachschub, weil du nix verträgst :D
    Nee, im Ernst: Klar ist es angenehmer, mit dem Wohnmobil/Campingbus/Kombi auf dem Campground anzudocken, so mach ich das normalerweise auch.

    Das wird mein erster Festivalbesuch mit dem Mopped, mal gucken wie es wird... sind ja nur drei Tage.
     
  9. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    *LOL* ich bin immer froh wenn ich das zelt überhaupt noch aufgebaut bekomm




    :mad: :mad: :mad: ZELTAUFBAUEN IST KRIEG :mad: :mad: :mad:



    :D
     
  10. Kurvenparker

    Kurvenparker Newbie

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Direkt nach dem Zeltaufbau bin ich noch nicht blau (ich hab gereimt, bekomm ich jetzt was geschenkt?). So schnell schaff ich das nicht.

    Topcase 30 Liter, Seitenkoffer 10 Liter, Tankrucksack 20 Liter... joa, passt schon, ich denke, mittendrin werd ich nicht noch mal fahren müssen :)
     
  11. huber

    huber W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    0
    ...aber vergess Deine Sozia nicht, vielleicht braucht sie auch noch Platz:D



    neee, im Ernst, auch wenn ich weder Motorrad noch den passenden Führerschein dazu hab, ich würde auf jedenfall das Auto bevorzugen! Zum einen käme ich gar nicht auf den Gedanken während des Festivals mein Fahrzeug zu bewegen, zum anderen passt einfach mehr rein, so daß ich auch nicht nochmal vom Campingplatz weg muß. Aber ich gehöre ja auch zu den Softies, die solche Annehmlichkeiten wie z.B. einen Campingstuhl mitnehmen;)

    ...in den Kofferraum vom MX5 passen übrigens mehr als 300 Dosen Karlsquell;) :D
     
  12. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht gibts in kölle nen bierersatz namens sozia :D
     
  13. huber

    huber W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    0
    neee, der Kölner Bierersatz nennt sich "Kölsch":p :D
     
  14. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    dat zeuchs wat man aus reagenzgläsern trinkt .... richtig ? :D
     
  15. huber

    huber W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    0
    *PaulPanzerModusEIN*

    Riiiiiiichtöööööchhhhh*

    *PaulPanzerModusAUS*
     

Diese Seite empfehlen