W:O:A 2003 - Trotz kleiner Pannen war es GENIAL

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2003" wurde erstellt von Kill_X, 04. August 2003.

  1. Kill_X

    Kill_X Member

    Registriert seit:
    04. August 2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Als erstes mal, möchte ich sagen, dass es schade ist, dass man nicht mehr ab Sonntag campen kann. Ich verstehe die Problematik voll und ganz, soll auch keine Kritik sein, nur fällt somit in Zunkunft dass Wochenend-Ticket für die Anreise weg (was natürlich die Anreisekosten enorm steigert, und somit vielleicht für viele ein Grund sein könnte nicht mehr zu kommen). Vielleicht findet man ja zusammen mit dem Ordnungsamt eine offizielle Kompromisslösung ;)
    Allerdings muss ich sagen, die Wackener Bevölkerung war das Beste, was den zu früh gekommenen passieren konnte. An jeden der einen Metaller zum Zelten aufs Grundstück gelassen hat: IHR WART SPITZE!!! Vielen Dank nochmal für diese wirklich freundliche Geste, hat uns erspart die Nacht auf der Straße zu verbringen.

    Als zweites möchte ich nun meinen eigentlichen Post loswerden ;)

    Ein ganz dickes Lob an die Orga-Crew. Das W:O:A war spitzenklasse. Abgesehen von einigen kleinen Pannen in der Technik ist ja wirklich nichts groß schief gelaufen (hoffe ich zumindest ;))
    Nun noch ein wenig Kritik:
    Montag und Dienstag waren die SANI-Klos ja noch benutzbar. Sie wurden da ja auch oft genug geleert. Aber Leute, warum habt ihr euch ab Donnerstag auf 1x leeren pro Tag beschränkt? Das kann doch nicht gut gehen?! Ist nämlich herrlich, wenn man die Tür zu so einem Teil aufmacht, einem erstmal ein Fliegenschwarm entgegenfliegt und man nach der Fliegenwolke feststellen muss, dass man sich zum kacken an die Decke Hängen müsste... Das sollte wirklich mal überdacht werden!
    Weitere Frage, warum kam immer weniger Wasser aus der Wasserstelle am Festivalgelände? Zum Schluss brauchte man ja beinahe ne stunde (naja, okay etwas übertrieben) um seine Kanister zu füllen... War das Absicht oder bloß ein Unfall?

    Zum Schluss möchte ich sagen:
    Macht weiter so, und seeya next year, rain or shine!
     
  2. Bad Angel

    Bad Angel Member

    Registriert seit:
    01. Juli 2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hmm am Sonntag durfte man sich ja nur noch gaanz wenig Wasser holen... ich hab auch einige der Wackener Einwohner sagen hören, dass im ganzen Dorf das Wasser knapp wird.. es wäre schön wenn ihr das nächste Jahr die Wasser-Problematik beheben könntet ... und auch am Sonntag noch Wasser zur Verfügung stehen würde, es sthet ja auch überall CAmpen bisd Sonntag 20.00 Uhr, wenn ich mich nicht irre.
     
  3. Fryender

    Fryender W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    HI KAI :D

    War echt genial alles!
    nächstes jahr wieder!!!!!!!!
     
  4. Frostgrinder

    Frostgrinder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. November 2002
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    0
    Also auf unserem Platz (d) wurden die Dixies 3-4 mal täglich geleert. Und die anderen Klos, auch auf dem Festivalgelände, waren immer sauber. Respekt an die Organisation!!!
     
  5. Hacki IZ

    Hacki IZ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das Wasserwerk war ein wenig überlastet, kenn jemanden der Arbeitet dort...
     

Diese Seite empfehlen