W:O:A 02 - Eine Feldstudie...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Nocturn, 05. August 2002.

  1. Nocturn

    Nocturn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    0
    So, das wars für dieses Jahr wiedermal...gut zuhause angekommen und geduscht, jetzt ist die Zeit zum Bilanz ziehen:

    Alles in allem hat mir das W:O:A 01 um einiges besser gefallen als dieses Jahr (Liegt auch mit an dem Billing, aber man kann ja nicht immer Glück haben).
    Wie konnte das geschehen?
    Aufgefallen ist mir das die Behauptung es wären weniger Leute als letztes Mal dagewesen eine Lüge gewesen sein muß.
    Auf dem Festivalgelände drängte sich eine der größten Menschenansammlungen die ich jemals gesehen habe!SCHRECKLICH! Gerade bei Bands wie Savatage war es unmöglich den Überblick zu behalten...da wäre ich an Stelle der Veranstalter nicht gerade stolz das das WOA ausverkauft war...toll das bringt unsereins nämlich garnichts.
    Schlimm auch:
    Durch die unglaubliche Bekanntheit des WOA kommen Hinz und Kunz, sprich Gelegenheitsmetaller und anderes Gesocks auf den geheiligten Boden.
    Ich meine hiermit kurzhaarige, (Klar, es gibt auch kurzhaarige True-Metal-Warriors)Shorts-tragende, proletige, Ohrenstöpsel-benutzende Idioten die nichts mit der eigentlichen Ideologie anfangen können, aber dennoch große Sause auf dem WOA machen wollen.
    An alle von euch die ihr diesen Typus innewohnt: Ich hasse euch!

    Man kann zwar nicht jemandem verbieten eine W:O:A-Karte zu kaufen, und man kann auch nicht überprüfen ob nun jeder der kommt auch wirklich "true" ist, aber es wäre wunderbar wenn wirklich nur die wahre Metallerschaft kommen würde *seufz*.
    Daher: Eine weitere Besucherverkleinerung wäre nicht schädlich.
    Wo wir gerade bei ZU großen Menschenansammlungen und kurzrasierten Leuten sind:
    Die Anzahl der Glatzen (sprich: Neos) war dieses mal bedenklich hoch! (Ich weiß ich weiß: nicht jeder der eine Glatze hat ist rechts, aber ich habe das schon näher überprüft...)

    Eine weitere Sache:
    Schafft die WET-Stage ab! Oder man lässt höchstens völlig aber auch völlig unbekannte Bands ohne Plattenvertrag da spielen.
    Aber bei allen anderen Bands ist es eine zumutung für den Gast der Show beizuwohnen.
    Nicht nur das es unglaublich stickig da drinnen ist, nein die Menschenmassen drohen das Zelt zu sprengen. Es war mir UNMÖGLICH etwas von Eisregen mitzubekommen.

    Ähnlich die Sache mit der Partystage...obwohl ich da wirklich keine Aussicht auf Problemlösung sehe...die Sache ist die das die Partystage keine Chance hat gegen die Double-mega-stage.
    Hat einer Falconer gesehen als Immortal gespielt haben?
    Die denkbar undankbarste Aufgabe für eine ausergewöhnliche Band. Falconer hatte hatte nicht die geringste Chance gegen Immortal anzukommen..das hat weder der Band gutgetan noch den Fans.
    Ähnlich letztes Jahr, als die Apokalyptischen Reiter gegen Motörhead anspielten: BESCHISSEN!

    Vorerst das letzte, (bevor ich mich morgen wieder melde *g*)
    ist folgendes:
    Alle regen sich immer darüber auf wenn ähnliche Bands, oder gleichgute gleichzeitig spielen....ich habe dies auch immer getan.
    DOCH das hat auch sein gutes:
    Der Mensch muß sich entscheiden ob er zu "A" oder zu "B" geht...beides geht nicht. Das hat zur Folge das es bei beiden Bands weitaus leerer sein wird...Und das ist es meiner Meinung nach wert, auch wenn ich jetzt den Zorn aller Metalheadz auf mich ziehe...aber es ist unglaublich frustrierend bei einer Band zu stehen und man sieht nix, hört nix weil da 15000 andere Deppen stehen...
    Ich würde mich wahrscheinlich vor Wut zerreissen wenn man Iced Earth und Blind Guardian irgendwo gleichzeitig spielen lassen würde...aber es würde mir unglaublich gut tun vor einer weniger hefitg besuchten Bühne zu stehen, wenn In Extremo und Subway to Sally oder Six feet under und Cannibal Corpse gleichzeitig spielen..*g*

    Dennoch war es ein geiles Festival und ich bin nächstes Jahr auch wieder dabei, natürlich...

    Naja, noch dickes Lob an die Sannis und die Metal Guard... ich meld mich morgen wieder, cya :)
     
  2. SpiralArchitect

    SpiralArchitect W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2002
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    0
    Naja zu manchen deiner Punkte muss ich leider sagen...

    FUCK YOU !!!
     
  3. Demon

    Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    7.908
    Zustimmungen:
    0
    Also was dämlicheres is dir nich eingefallen, oder? *kopfschüttel*
     
  4. Nocturn

    Nocturn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    0
    - Sorry dann habt ihr nicht das mitbekommen was ich mitbekommen habe...macht ja nix.
     
  5. SpiralArchitect

    SpiralArchitect W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2002
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    0
    1) Ich kann nichts dafür, dass meine Haare nicht innerhalb von 2 Tagen 3m lang werden :)

    2) Hab ich auch nicht vor meine Ohren wegzuschmeißen für ein Festival (mein Bruder hatte schon einen Hörsturz

    ..................
     
  6. MasterMacLeod

    MasterMacLeod Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    so geht das nicht!!!

    Da muss ich dem Architecten aber recht gebn ..... einige deiner punkte sind sehr lächerlich.....
     
  7. Nocturn

    Nocturn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, Spiralenarchitekt...selber haste noch ein "Wimps and Posers leave the Hall" inner sig stehen...müßteste das ja eigentlich navollziehen können........*FG FG* ansonsten, du mich auch...
     
  8. Thor

    Thor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    ich könnt schon wieder kotzen... ooohhh ihr seit alle untrue und ich ned aaarrggggggggggggggggghghhhhhhhhh
     
  9. SpiralArchitect

    SpiralArchitect W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2002
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    0
    Komm definiere mal "TRUE" ..... *gespannt sei*

    Leute mit 0% Gehör vielleicht ?!
     
  10. Nocturn

    Nocturn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja schon erwähnt das lange Haare noch lange keinen Metaler ausmachen...und andersrum auch nicht...(Wer das jetzt irgendwie übersehen hat der kann mich mal und ist selber schuld)
    Ich meine lediglich:
    pöbelnde KoRn und Schlimm Bizkit fans sowie Rechte Säcke die allesammt nichts von der Musik und der Ideologie verstehen haben da nix zu suchen...
    wäre interessant wenn ihr anderer Meinung seid....
     
  11. SpiralArchitect

    SpiralArchitect W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2002
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich doch schon viel besser an :D :D

    nur das mit den Ohren stöpseln hat mich genervt :D
     
  12. Nocturn

    Nocturn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    0
    True hat nix mit dem Äusseren zu tun...Meiner Meinung nach zählt die Einstellung und die Ideologie...das ist meine Definition..akzeptiers oder lass es...
     
  13. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Geil, das Thema gabs ja Ewigkeiten nicht mehr.
    *colaundpopcornnehm*
    Ich denke das schau ich mir an.
    :D
     
  14. SpiralArchitect

    SpiralArchitect W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Juli 2002
    Beiträge:
    4.253
    Zustimmungen:
    0
    Is doch alles geklärt ?! Oder nicht?? :D
     
  15. Haldan

    Haldan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juni 2002
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss Nocturn inhaltlich recht geben, aber wie du das geschrieben hast ist daneben Nocturn!!! Nimm nie wieder das Wort True oder Untrue in den Mund... argh
    Ich find es auch bescheuert wenn um mir rum Punk-Fans stehen und ich an Plätzen vorbeikomme wo Neonazis ihre Parolen singen. Ich bin auf nem Metal-Festival und da will ich auch so ne Leute sehen und die Stimmung dazu haben.

    @Nocturn: Fahr mal zum HOA: Das ist nicht so bekannt und da waren wirklich nur geile Leute
     

Diese Seite empfehlen