Vomitory lösen sich auf

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von DerIncubus, 21. Februar 2013.

  1. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.121
    Zustimmungen:
    27
  2. Roc

    Roc W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    0
    Och ne-,.- die xte Band die sich in meiner Zeit aufgelöst hat bevor ich sie gesehen habe:ugly:
     
  3. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.121
    Zustimmungen:
    27
    Wollen ja 2013 noch ma ordentlich konzerte geben. Werds auf jeden fall versuchen die noch mal live zu sehen
     
  4. Roc

    Roc W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    0
    Joa ich hoffe ich bekomm auch noch Gelegenheit.

    Aber was lehrt mich das? Ich sollte endlich anfangen auf Festivals wirklich alles anzuschauen was ich unbedingt mal gesehen haben will, man weiß ja nie.:D
     
  5. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.121
    Zustimmungen:
    27
    Ach wie oft ich mir nach nem festival genau das auch schon gedacht hab.
    Letzten endes wars in dem Moment trotzdem geiler noch mit den nachbarn einen zu trinken :D
     
  6. Roc

    Roc W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    0
    Joa das ist immer das "Problem" :D
     
  7. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    30.275
    Zustimmungen:
    306
    Finde ich sehr schade, wieder eine gute Band weniger. :( Warum können sich stattdessen nicht so überflüssige Gruppen wie In Flames oder Soilwork auflösen. :D

    Immerhin habe ich Vomitory sechs mal gesehen. Das denkwürdigste war die Tour 2001 mit Cannibal Corpse, Marduk, Nile, Dark Funeral und Krisiun. Da war, zumindest in München, der Sänger krank und so haben sie den ganzen Set komplett instrumental gespielt. :D
     
  8. Roc

    Roc W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    0
    Joa da bin ich auch dafür :D

    Haha geile Sache :D
     
  9. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.121
    Zustimmungen:
    27
    Kann ich dir nur zustimmen, vor allem In Flames sind so kacke geworden.

    Das is echt ne coole aktion :D
     
  10. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.966
    Zustimmungen:
    303
    Ich versteh Euch nicht. Der Gig letztes Jahr war doch oberstgeil.
     
  11. Roc

    Roc W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    0
    Naja In Flames haben sich halt extrem verändert. Und das neue Zeug gefällt mir überhaupt nicht, im Gegensatz zu den brillianten Alben in den 90ern.
     
  12. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.966
    Zustimmungen:
    303
    Okay, das Über-Album ist für mich die Reroute To Remain, die ist ja auch schon älter. Zum Glück haben sie einiges an Altem gespielt 2012. Da gingen die Leute auch deutlich am besten ab (Erste Reihe, yay!). Einiges von den neueren find ich jetzt auch nicht sooo daneben. Ich gebe zu, meine Bildung in der Hinsicht ist unvollständig.

    Aber Kenner sagen das ja oft, dass neuere Sachen von vielen Bands Scheisse sind. Liegt vielleicht daran, dass diese Bands sich halt ganz normal weiterentwickeln. Ich finde das teils besser, als die Bands, die versuchen, alte Sounds zu kopieren und dann keinen Spaß dran haben, nur weil sie glauben, das wollen die Fans.
     
  13. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.444
    Zustimmungen:
    39
    Frag mal die, die (bspw.) In Flames jetzt kennen lernen!

    Itchi mag nur Maiden mit Blaze als Sänger, weil er sie damit für sich entdeckt hat.
     
  14. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.966
    Zustimmungen:
    303
    Geht ja mal garnicht. Blaze Bailey, okay, guter Musiker, aber Mann, die Songs klingen mit ihm als Sänger voll Scheisse.

    Ist mir klar, was Du damit sagen willst. ;)
     
  15. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.121
    Zustimmungen:
    27
    Die Reroute fand ich insgesamt auch noch nen gutes Album, kam aber schon lange net mehr an die Clayman ran, da ging der Umbruch schon langsam los.
    Das neueste Album hab ich damals bei nem Kumpel ma kurz durchgehört und das wars dann auch, hat mir gelangt ;)
    Hab sie damals auf dem WOA 2007 gesehen und war einfach nur enttäuscht da sie für mich viel zu viel neuen kram gespielt haben.

    Naja gibt ja noch Dark Tranquillity die sind gut geblieben :D
     

Diese Seite empfehlen