Virus Warnung!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Suwarin, 25. März 2002.

  1. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Neuer E-Mail-Wurm im Umlauf

    Nach bewährtem Strickmuster arbeitet der neue E-Mail-Wurm "W32/MyLife.b@MM" (auch "W32/Caric@mm"). Der Wurm ist in einer E-Mail mit dem Betreff "bill caricature" und dem Anhang "cari.scr" enthalten. Wird der Anhang geöffnet, so erscheint ein Bild mit einer Karikatur von Bill Clinton, gleichzeitig kopiert sich der Wurm ins Systemverzeichnis, legt einen Registry-Eintrag an und versendet sich an alle E-Mail-Ziele des Outlook-Adressbuchs und des Microsoft Messengers. Unbedarfte User könnten sich bei Empfang der E-Mail in falscher Sicherheit wiegen, da der Text der Wurm-E-Mail die Worte "No Viruse Found" und "MCAFEE.COM" enthält.

    Die eigentliche Schadroutine des Wurms wird auch nicht sofort, sondern üblicherweise erst am nächsten Morgen aktiv: Wird der PC neu gestartet, so prüft der Wurm die Systemzeit. Falls diese zwischen 8:00:00 und 8:59:59 Uhr liegt, werden sämtliche Dateien auf den Verzeichnissen C:\ bis F:\ sowie mehrere Dateitypen (*.SYS, *.VCD, *.OCX, *.NLS) aus allen Unterverzeichnissen gelöscht. Die großen Hersteller von Anti-Viren-Software haben auf den neuen Wurm bereits reagiert und bieten entsprechende Updates ihrer Programme an (s.a. c't-Anti-Virus-Bookmarks ). Bei infizierten Systemen findet sich im Verzeichnis /Windows/System die Datei "cari.scr". E-Mails, die der Wurm generiert und versendet hat, finden sich im Ausgangsordner von Outlook. (uma/c't
     
  2. WildCat

    WildCat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2001
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Mhhh.... wie ich sie hasse diese Virus-Kiddies :/
    Wobei man auch dabei sagen muss, dass leute die SCR-Anhänge öffnen selbst schuld sind :D
    (Die Anzahl der Viren-E-Mails die ich die letzten Monate bekommen hab ist mitlerweile 2-Stellig.... lustig wirds dann immer, weil man sieht wer dumm genug war der Virus zu starten :D)
     
  3. BoeserMann

    BoeserMann W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. März 2002
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    stimmt schon sind selber schuld wenn sie sie aufmachen...
    aber die können einen doch nerven :)
     
  4. Erkekjetter

    Erkekjetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Ich öffne grundsätzlich nie E-Mails die eine Komische Adresse haben wie z.B. rathaus73456@rathaus.de oder so ein Quatsch...
     
  5. WildCat

    WildCat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2001
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    oh, ich dachte ich sei der einzige der solche Mails bekommt.... zur Zeit sind wohl Hacker unterwegs die sich irgendwelchen E-Mail-Adressen bedienen, deren Hosts eigentlich seriös sind... Da haben wir z.B. :
    versand250645@asd.de Re: Ihre Bestellung !
    Den Rest hab ich schon gelöschtund auf meine Antispam-Liste gepackt.... Immer wieder die selbe Masche....
    VersandXXXXXX@XXX.de
    KundenberatungXXXXX@XXX.de
    und so weiter.... und was steht in den Mails ? Billige Werbung...
    Meine Anti-Spam-Liste ist mitlerweile schon auf fast 50 Hosts gewachsen...
     
  6. Erkekjetter

    Erkekjetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Ja den mit dem Versand hab ich auch schon bekommen *fg* Und das ist nicht der einzige Scheiss. Wie wäre es mit mitarbeiter3345@hucka.de - Die letzte Mahnung :D
     

Diese Seite empfehlen