Videoleinwand?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2001" wurde erstellt von Guest, 10. August 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    Wier wäre es eigentlich mit eine Videoleinwand zwischen den beiden Megastages? Ich hatte mit meiner größe von über 1,90 zwar keine Probleme etwas zu sehen, aber einige Leute aus meinem Bekanntenkreis waren leider nicht mit dieser festivalkompatiblen Körpergröße gesegnet.

    Soweit ich mich erinnere wurde auf der Megastage doch eh alles per Video aufgezeichnet, und bei der Größe die das WOA erreicht hat dürfte so ein Teil den Veranstalter doch auch nicht gerade in den Konkurs stürzen?
     
  2. Guest

    Guest Guest

    ich fahre net nach wacken um mir ne band via videocam anzusehen, die ganzen cam´s auf der bühne sind eh nervig, weg damit.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Naja, muss nicht sein... eine kleine Anzeigetafel mit den als nächstes Spielenden Bands der verschiebenen Bühnen sowie mit allem änderungen der Running Order wäre da wichtiger....

    btw. von hinten (beim Turm) konnte man auch mit 1,60 noch alles gut sehen....
    Vielleicht solle die Bühne nur etwas höher sein, wobei man dann wieder probleme mit den vorne stehenden bekommt.....
     
  4. Guest

    Guest Guest

    genau die gleiche Idee ist mir auch gekommen als ich bei Motörhead nix gesehen habe.
    ind auf so einer leinwand könnte man dann doch (zwischen den einzelnen bands( die aktuelle running order anzeigen
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Das mit der kleinen Videoleinwand für die WIRKLICHE Bandreihenfolge ist ne klasse Idee !!!
    (da verzicht ich doch auch gerne auf die grosse Videoleinwand)
    Endlich kein Stess mehr wer denn nun wann spilet.
    Insbesondere für ausländischr Metalheadz wäre das sehr hilfreich (ich wurde 3 mal gefragt wer denn wann spielt,da die kurzfristig an einer Wand angeklebten Pläne von einem Idioten abgerissen wurden..) !

    In diesem Sinne


    CU next year
     

Diese Seite empfehlen