Versandkosten

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2015<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von woa-klappstuhl, 21. August 2014.

  1. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.469
    Zustimmungen:
    12
    Liebe Orga/Metaltix

    Das kann ja wohl nicht euer Ernst sein, 5 Euro Versand zu nehmen und die Tickets dann als unversicherten 0,60 Euro-Brief zu verschicken!
    Das grenzt an betrug, ist mal wieder ABZOCKE pur und würde bei ebay 0 Sterne und ne negative Bewertung geben!!!!
    Ich glaub, bei euch hakt es!?!?!
     
  2. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.638
    Zustimmungen:
    3
    Finstere Schurken könnten nun einfach einen Monat warten, sich dann beschweren sie hätten immer noch kein Ticket erhalten, und schlussendlich eines der beiden Tickets bei Ebay versilbern.

    Hey, warte mal... :eek::ugly:
     
  3. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.469
    Zustimmungen:
    12
    Nur eines?!?! *schauerhaftlach*
     
  4. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    :D:D:D
    Sag mal ist das jetzt eine Masche jedes lustige Thema des Vorjahres wieder hochzuholen. :ugly:
     
  5. woa-klappstuhl

    woa-klappstuhl W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    20.469
    Zustimmungen:
    12
    So lustig finde ich das gar nicht!!

    Zudem würde mich mal ineressieren, was passiert, wenn sich tausende bei tix melden, sie haben ihre tics nicht bekommen....
     
  6. Popofletscher

    Popofletscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.469
    Zustimmungen:
    119
    Berechtigte Frage, man sollte bei dem Preis ja davon ausgehen das versichert versendet wird. Letztes Jahr kamen meine 3 Tickets im Paket an, 2 von nem Kollegen im Brief....

    Für den Fall das ich tatsächlich noch Tickets gesendet bekomme werde ich berichten wie es bei mir war
     
  7. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.638
    Zustimmungen:
    3
    Wo ist denn da der Witz?

    Bei den personalisierten Tickets war ein versicherter Versand nicht notwendig, aber dieses Jahr schaut's anders aus.
     
  8. Jida

    Jida W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2014
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Versichert die Post eigentlich ab diesem Jahr den Versand von Konzerttickets?

    Metaltix wird sich ja hoffentlich notiert haben, welche Nr. sie dir geschickt haben und wenn es nicht ankommt, dann auch besagtes Ticket sperren und ein neues ausstellen.

    Bei den 4,50€ sollte man aber auch bedenken, dass jeder so viel zahlt, ganz egal, ob die Tickets nach Australien oder in die Schweiz gehen. Also im Endeffekt zahlen wir ein wenig für die anderen mit ^^.
     
  9. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    kannst du vielleicht rein vorsorglich, die ganzen Posts und Rechenbeispiele zu dem Thema gleich hierher Transferieren ?! Dann erspart man sich so manchen Post dazu :D:D:D:ugly:
     
  10. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    dumm nur, dass dann eins der Tickets deaktiviert wäre und damit eine Menge Ärger auf den Verkäufer zukommen würde. Zum einen vom Käufer, der nicht reingelassen wird und dann ist da ja noch die eidesstattliche Versicherung, mit der man bestätigen muss, dass das Ticket wirklich nicht angekommen ist. Auch blöd, wenn man dann von jemandem angezeigt wird, der nachweisen kann, dass man es doch hatte und weiterverkauft hat. :rolleyes:
     
  11. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.811
    Zustimmungen:
    19
    Da wir zuletzt immer Xmas-Tickets hatten, ging das wg dem Shirt, halt als Paket raus...

    U.a. das Rockharz schickt Tickets per DPD/versichert raus.

    Im Fall der Fälle muss Metaltix nachweisen, dass der Brief doch ankam oder?
     
  12. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    Die Tickets können doch trotzdem noch deaktiviert werden. Nummer und QR-Code sind doch nach wie vor drauf.
     
  13. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    so wie es hier passiert ist, da ist der Brief von einem PRIVATEM VERKÄUFER beim weiterverkauf "geplündert" worden!
    [​IMG]


    und selbst wenn die Sachen versichert verschickt würden...

    Im Falle eines nichtankommens muss dann der VERSENDER erstmal Nachweisen das auch wirklich DAS drin war, was er behauptet ;)

    Einschreiben sind eh nur bis 25€ versichert, und Pakete zwar bis 500€, aber die Post wird auf jedenfall erstmal anzweifeln das da dann 2 oder 3 Tickets drin waren und sich somit um die Zahlung drücken...von daher bringt der Versicherte Versand gar nichts.
    Wird bei den T-shirts nur als Paket versendet weil es für einen Brief etwas zu groß und zu schwer sein dürfte ;)
     
  14. Kira89

    Kira89 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Also hier gibt es einen ganz tollen Postboten, der, wenn niemand zu Hause ist, um das Paket anzunehmen, zu faul ist, bei den Nachbarn zu klingeln oder das Paket wieder mitzunehmen und stattdessen das Paket einfach vor der Haustür lässt.
    Falls dieser tolle Postbote mit dem Metaltix-Paket bei uns ankommt und ihm keiner aufmacht, wird es wohl das gleiche tun und jemand, der halbwegs Ahnung hat, was metaltix ist und was die zur Zeit verschicken, wird sich einen Ast abfreuen, wenn er das Paket vor der Haustür findet.
    Ich hab heute meine Versandbestätigung bekommen, am Wochenende ist aber keiner zu Hause, das wird "lustig".
     
  15. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.638
    Zustimmungen:
    3
    Ich hab in Zeiten vor der Personalisierung (konkret 2008 - 2012) nie erlebt das mein Ticket an der Bändchenausgabe irgendwie genauer inspiziert oder gar gescannt worden wäre.
     

Diese Seite empfehlen