Verloren im Nichts

Dieses Thema im Forum "Forum" wurde erstellt von Guest, 22. September 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    Verloren im nichts

    Verloren im nichts
    in etwas, das garnicht existent
    in einer Sache so schön
    und dennoch so grausam

    Der Fluch
    niemals Ruhe zu finden
    immer auf der Flucht
    Wovor? Vor mir selbst

    Ewigkeit
    ein begleitender Begriff
    so unabendbar
    festgelegt

    Chaos
    das umgibt
    in einer Welt ohne Grenzen
    alles unsortiert

    Liebe
    ein so schönes Gefühl
    doch viel zu oft
    endet sie im Hass

    Wahnsinnig
    das eine Ende einer Entwicklung
    trotzdem
    es wird immer schlimmer

    Verzweiflung
    so ohnmächtig darzuliegen
    still, regungslos
    ohne zu kämpfen

    Stille
    der Wunsch
    das andere zu vergessen
    alles so schwer

    Dieser kleine Traum
    so weit weg
    ich fange ihn ein
    doch wieder ist alles nur gedacht.

    H.K.B.
    25/02/1997
     
  2. Guest

    Guest Guest

    schön, echt. Gehts dir gut???
     
  3. Guest

    Guest Guest

    @iam666

    klasse, *stümmt* !!!

    wo gibts mehr davon?

    zu Staub zerfallende Grüsse
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Ist schon ein wenig her ...
     

Diese Seite empfehlen