Urheberrechts Thread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von tuxracer, 07. Dezember 2005.

  1. tuxracer

    tuxracer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    Frankreich plant drastische Verschärfung des Urheberrechts Link...
    Ist doch toll was in unseren "Freien Welt" so alles passieren soll :mad: Mir fällt nur ein Wort dazu ein: Großkapital-Diktatur. Das hier wäre ein richtiger Grund um auf die Barrikaden zu gehen. Nur dieses mal sollen die Autos der Leute brennen, die für diese Scheiße verantwortlich sind.
     
  2. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0

    Irr ich mich jetzt oder hatten die Franzaken nicht erst neulich das Anbringen von Kopierschutz auf Datenträgern verboten und damit der Musik und Fimindustrie eins ausgewischt ?


    Naja.... Schöne Scheisse dat auf jeden Fall...
     
  3. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0


    Großkapital-Diktatur <------zwei wörter...

    Und das aufrufen zur gewalt ist natürlich viel viel besser wie das was die vorhaben .... *applaus*

    ICH finds auch nicht toll ....aber dein post da drunter zeugt von grenzenloser dämlichkeit
     
  4. Lord Soth

    Lord Soth Guest

    Auch grad gelesen, die spinnen total! :rolleyes:


    ...what Brave New World.....
     
  5. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    Ich check eh nich, was die genau verbieten wollen...:confused:
    Kann mir sowas auch wer kurz auf deutsch erklärn???
     
  6. tuxracer

    tuxracer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    Entweder du hast nicht verstanden um was es hier geht, oder du bist so dumm das dir keiner mehr helfen kann...
     
  7. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    *gespannntdenthreadbeobachtet*
     
  8. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Genau das habi hc mir auch eben gedacht :D
     
  9. WarriorPrincess

    WarriorPrincess W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    17.485
    Zustimmungen:
    0
    Dann is ja gut... ich hab scho befürchtet, ich oute mich jez als Volltrottel oder sowas...
     
  10. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0

    Ich denke mal, die werden mit Tk-Anbietern zusammenarbeiten, bzw die TKs zwingen, Datenströme zu analysieren (nach Bandbreite, Datenmengen, IP-Contacts etc.) und dann auffällige Nutzer zu melden und denen die Gendarmerie vrs Haus zu setzten. Antikopieprogramme gibt es mittlerweile viele. Need for Speed Most Wanted z.B. (ein Rennspiel) lässt sich nicht starten, wenn irgendwelche Programme entdeckt werden. Die musikindustrie wird auf cds und dvds einen gleichen schutz einbauen... dh du wirst nur in der lage sein, die auf ganz stinknormalen cds und dvd player ohne pc contact zum laufen zu kriegen...

    und dass vielelicht wie bei den sony rootkits die medienscheiben noch ne netzwerkverbindung aufbauen und dass dem unternehmen / ISP / polizei melden, dass illegale software instaliert ist...
     
  11. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Ne,. keine Sorge... wo ich bin gibts immer noch nen dümmeren als dich :D :D :D
    Ich habs immernoch nicht begriffen...
    Was sind Tk-Anbieter??
    Das heisst, ich kann CDs nur in CD-Playern abspielen??
    Und das heisst???? :confused:
     
  12. tuxracer

    tuxracer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    1. Für das umgehen des Kopierschutzes (Auch wenns nur für eigenbedarf) drohen dir 3 Jahre Knast oder 300 kEUR Strafe.
    2. Wer direkt oder indirekt wissentlich Informationen über Werkzeuge verbreitet, wird ebenfalls kriminalisiert.
    3. Aufbau eines universellen Filtersystem bei den Providern, der alle "Illegale" Inhalte herausfiltern soll. Das heißt: Sämtliche Server-Software und -Protokolle wie Peer-2-Peer, HTTP, FTP oder SSH mußten dann einen Filter haben, der "Illegale" Inhalte sperrt.
    4. Defakto Verbot aller Quelloffener Software (Weil mann dan selber den Quellkod so ändern könnte das die Zensurfunktionen nicht funktionieren). Damit wäre Linux, Mozilla u.s.w. Illegal.
     
  13. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    was für OpenSource-Fetischisten natürlich nicht gerade toll is...
     
  14. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0


    Was für das ganze Internet und die heutige Informationstechnologie nicht so toll wäre.


    Jeder MS-Nutzer, der OpenSource verbieten will, schaufelt sich sein eigenes Grab...
     
  15. tuxracer

    tuxracer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    Tust du nur so oder bist du wirklich so beschränkt? Europa droht eine DIgitale-Diktatur noch schlimmer als in China und du läßt irgendein Schwachsinn von wegen OpenSource-Fetischisten :o
     

Diese Seite empfehlen