Tür 23 - progressive Töne und eine Portion Groove

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 23. Dezember 2015.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.674
    Zustimmungen:
    14
    Der heutige Tag kommt mit gleich vier Namen daher und widmet sich in erster Linie dem Progressive Metal - aber auch Groove Metal Fans kommen auf ihre Kosten!

    News auf www.wacken.com
     
  2. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.871
    Zustimmungen:
    10
    Fehler! Lamb of God ist eine Band aus den USA!
     
  3. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    230
    Mh. Verdammt. :ugly:
     
  4. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    3.545
    Zustimmungen:
    18
    Wurde aber auch Zeit! :o
     
  5. Nickolaus

    Nickolaus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    1
    LAMB OF GOD :cool:
     
  6. Pimmelnase

    Pimmelnase W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Juli 2015
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    8
    Lamb Of God & Monuments. Das geil. :)
     
  7. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Danke für Symphony X. :)
     
  8. James Newstedd

    James Newstedd W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juni 2013
    Beiträge:
    7.948
    Zustimmungen:
    33
    Danke, dass ich mir meine Knochen bei LoG im Pit zerficken (lassen) kann. :o
     
  9. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.114
    Zustimmungen:
    915
    Leider wieder mal - auch nach nochmaligem Reinhören - alles nix für mich.

    Ist wohl nicht mein Jahr...
     
  10. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    1
    Das Türchen war auch für mich völlig uninteressant...nen richtiger Knaller hat leider dieses Jahr auch gefehlt...aber Weihnachten ist ja auch erst morgen^^
     
  11. retroactive

    retroactive Member

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    ...bezog sich sicher nicht nur auf den fetten Schauer, der quasi während derer gesamten Spielzeit auf uns nieder prasselte

    und jetzt weiß ich endlich, was Groove-Metal ist :D
     
  12. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Oh. Ich hätte jetzt gedacht, dass Symphony X dir durchaus zusagen. :D
     
  13. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.114
    Zustimmungen:
    915
    Hab heute intensiv reingehört, geben mir leider nichts. Keine Band, mit der ich aufgewachsen bin, anders als z.B. Dream Theater hab ich zu denen keine nostalgische Bindung. Und da bleibt für mich einfach nur dieser musikalisch zwar filigrane, aber doch sehr weichgespülte Powerprog, der mich auch inhaltlich nicht anspricht. Hat weder die tiefen, nachvollziehbaren Emotionen wie Savatage noch die echte Epik wie Virgin Steele, für die ich eine Schwäche habe. Ist so pseudointellektuelle Rollenspieler-Nerd-Mucke. Sowas hab ich wohl mit 18 gehört, heutzutage kann ich da aber nicht mehr drauf.
     
  14. IDontKnow

    IDontKnow W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. August 2012
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    7
    Ein bisschen hart, wenn es auch nicht falsch sein mag. Die kann man sich imho schon anschauen, haben auch einen Sänger der auch live singen kann - was man von Dream Theater leider nicht mehr behaupten kann *duck und wegrenn*
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2015
  15. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Öhm naja...ich bin jetzt auch nicht in jedem Album sonstwie drin. Haben ja auch viele. Es war aber mein erstes Metal-Konzert gewesen. :D
    Also bei mir sind nostalgische Züge vorhanden...und ich werd mir die Alben auch noch mal vorknöpfen. ^^

    Was da aber jetzt pseudointellektuell sein soll ... nun ja.
    Pseudointellektuell sind für mich bands wie Einstürzende Neubauten. :ugly:
     

Diese Seite empfehlen