TS anschauen auf BYH oder Legacy?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Magic Metal, 05. März 2014.

  1. Magic Metal

    Magic Metal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Wie sich die Zeiten ändern und damit die Sicht- oder auch Hörweisen:

    Twisted Fucking Sister aus Califuckingfornia fanden wir vor 30 Jahren zu Fastnacht gerade mal lustig - vor allem die damaligen School-Videos mit den bösen Lehrern. Und bei Monsters of Rock haben wir das ewige Fucking sogar hingenommen - aber ohne größere Begeisterung.

    Und heute?

    Da kann es jetzt tatsächlich passieren, dass ich mich noch entscheiden werde, ob ich die mir als Headliner beim BYH oder Legacy anschauen und mich darüber freuen werde!

    Wollte ja eigentlich zum SwedenRock, doch die Kombi Zeitpunkt, Preis, Anreise, Unterkunft macht es schwierig und wird wohl auch bald ausverkauft sein.

    Zusätzlich Manowar wäre schon der Knaller, auch wenn wir damals auch über die gelacht hatten - aber siehe ganz oben....

    Ansonsten erscheint der Rest für mich beim Legacy weniger interessant oder wird dann auf Wacken wiederholt - und wer weiß mit welchen Wiederholungen Wacken noch nachlegen wird.

    Fahrzeit (3 h) wäre bei Beiden identisch. Camping-Situation erscheint einheitlich - nicht ganz so optimal - oder?
    Bleibt der Preisunterschied zugunsten BYH. In anderen Jahren wurde da erheblich mehr geboten, aber da mein Hirock ausfällt, möchte ich schon noch etwas vor Wacken machen...

    Aber wiegt 1 x Manowar den nun erhöhten Mehrpreis und
    EUROPE, AXEL RUDI PELL & FRIENDS, MICHAEL SCHENKER'S TEMPLE OF ROCK,
    und MORE auf?

    Was meint Ihr, bzw. wer kennt beides und kann zum unterschiedlichen Drumherum, Organisation etwas sagen?
     
  2. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    14
    Zur Organisation und dem Drumherum vom Legacy wird dir wohl kaum jemand genaueres sagen können, da es das erste mal in Weismain stattfindet.

    Lohnt der Aufpreis für Manowar? Ich finde schon. Für ihre Einzelkonzerte verlangen Manowar 80€ und liegen damit in Headliner-Regionen der ganz großen Festivals (vor der Bestätigung fürs LOA hätte ich sie als Wacken-Headliner für wahrscheinlicher gehalten).

    Im Endeffekt kommt es aber auf den persönlichen Geschmack an. Sind es Manowar DIR wert? Des Weiteren solltest du noch bedenken, dass der Schwerpunkt des Legacy auf Extreme Metal liegt. Wenn du also musikalisch eher im klassischen Bereich zuhause bist, dürfte wohl eher die Arena Stage für dich interessant sein und dann bezahlst du dennoch den vollen Eintrittspreis fur etwa ein Drittel des Billings.
     
  3. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    96.388
    Zustimmungen:
    42
  4. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Naja...wenn du 'nen klassischen Fokus hast, dann recht eindeutig BYH.
    Wenn du mehr auf härteres Zeug stehst, dann Legacy.

    Abschließend sagen kann man aber nix.
    Beide Festivals haben noch viele Slots offen.
    Beim Legacy würden aber die Heavy/True Bands halt auf der Arena Stage spielen. Hier könnte es aber auch sein, dass dann halt noch einiges mit Allerweltskram kommt. Weiß man nicht. Schließlich spielen da geile Sachen, aber auch Zeug was mich z.B. kein Stück interessieren würde (Eskimo Callboy, JBO, Subway To Sally und solcher Kram halt.)

    BYH hingegen hat immer den Fokus auf melodischere Bands und hat da durchaus auch ein gutes Händchen.
     
  5. SoerLance

    SoerLance W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    0
    Meines Erachtens ist das BYH eines der Bestorganisierten seiner Größe. Hier ist wirklich die Devise: Von Fans für Fans. Das dieses Jahr (oder die letzten Jahre) das Billing (auf hohem Niveau) schwächelt will ich mal außer acht lassen. Ich weiß nicht wie das Legacy wird, ob Massenabfertigung oder Fannähe.
    Über die Besucher kann ich nur gutes sagen. Ok, ich komm ursprünglich aus Balingen und kenne rund 1% der Besucher dort (gemessen an max. Anzahl).

    Ich würde Manowar, Manowar sein lassen und auf der Geschacklich bessere OA gehen! Cheers. :o:cool:
     
  6. SoerLance

    SoerLance W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    0
    Seit heute hat sich diese Frage dann auch beantwortet! :D:D:D
     

Diese Seite empfehlen