Truck Stop fast erschlagen

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von OldOne, 28. November 2003.

  1. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    Deutschlands erfolgreichste Countryband „Truck Stop“ entging nur knapp dem Tod

    Auf einer Hochalpenstrasse im Salzburger Land in Österreich kam es zu einem dramatischen Zwischenfall in 1500 Metern Höhe.

    Die durch Funk und Fernsehen bekannte, deutsche Country- & Westernband „Truck Stop“ („Ich möcht’ so gern Dave Dudley hör’n“, „Der wilde, wilde Westen“), wurde auf ihrem Weg von einem Fernsehauftritt im „Musikantenstadl“ aus Salzburg zu einem weiteren Drehtermin für die TV-Sendung „Weihnachten auf Gut Aiderbichl“ ( Ausstrahlung am 24.12.03 um 19:55 h auf ARD und ORF ) abrupt durch einen außergewöhnlich starken Steinschlag in den Bergen des Salzburger Landes gestoppt.

    Ein tonnenschwerer Felsbrocken hatte sich aus einer Felswand gelöst und krachte unmittelbar vor einem der beiden Fahrzeuge der deutschen Cowboys ungebremst auf die Strasse. Nur die schnellen Reaktionen der beiden Fahrer Uwe Lost (Bass) und Teddy Ibing (Drums) verhinderten das Schlimmste. Der gewaltige Aufschlag hinterließ einen 20 Zentimeter tiefen Krater in der Asphaltdecke der Fahrbahn und sprengte den gewaltigen Felsbrocken in zwei große Teile. Felssplitter mit Gewichten bis zu 2 Kilogramm flogen dabei noch meterweit durch die Luft und beschädigten die Fahrzeuge der Countryband. Die ‚Cowboys von der Waterkant’, die dieses Jahr ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum feiern, hatten Glück und kamen mit dem Schrecken davon.

    „Nicht auszudenken was passiert wäre, wenn uns das Ding direkt getroffen hätte !“, äußerte Lucius Reichling (Gesang & Fiddle), der noch immer unter Schock stand, gegenüber der örtlichen Presse.

    „Da wären wir und unsere Instrumente wohl ´platt, wie die Flundern´ gewesen !“ fügte Leadsänger Cisco Berndt mit trockenem, norddeutschen Humor hinzu.

    „Schön, dass wir nun doch noch unser Abschlusskonzert zur „30 Jahre Truck Stop Jubiläumstour“ am 23.12.2003 in der Hamburger Musikhalle lebend & live absolvieren können !“ scherzte kurz nach dem Zwischenfall auch schon wieder der ‚Youngster’ der Band, Knut Bewersdorff (Steelguitar), der als Webmaster die bandeigene Homepage unter www.truck-stop.de und den Fanshop unter www.shop4fans.de betreut.
    ____________________________________________________

    Da ham wir ja nochmal Glück gehabt und nem Gig in Wacken 2004 steht weiterhin nichts im Wege und überhaupt, ich würd sagen das ist ein Zeichen des herrn, Holger bitte handeln :D:)

    Und, ähm, naja, 30 Jahre Truck Stop am 23.12. in HH :D

    The OldOne
     
  2. Haikansen

    Haikansen W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2002
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    0
    Das nächste mal bitte besser zielen!!!

    :D:D:D:D
     
  3. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    hab's gestern gelesen

    bei uns kommen auf diesen Bergstraßenm öfters Gesteinsbrocken runter, das ist echt nicht so ohne
     
  4. flinx

    flinx W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Versprochen! :D
     
  5. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    AUA! Sowas ist ja echt Kacke...

    Naja...dann steht (oder fällt :D) dem Wacken-Gig echt nichts mehr in den Weg! :D :D

    Ab geht´s!!! *sigunterstreich*
     
  6. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Truck Stop fast erschlagen

    Ich muss sagen, ich hör jetzt Sendertechnisch bedingt in letzter Zeit öfter was von denen (mein cheffe hört volksmutantenmusik) und die könnt ich mir so als Chill-Band durchaus vorstellen. Würd ich hingehen mit nem kühlen Blonden und mal en Stündchen Pause machen.

    TS for WOA '04
     
  7. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    18
    Bei einem solchen Brocken, muß jeder Truck Stoppen! :D:D
     
  8. Papa Joe

    Papa Joe W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    20.414
    Zustimmungen:
    0
    Muhahaha! Was ein Witz! :D
     
  9. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    GEIL! :D Super-Wortspiele, da leg ich noch eins drauf...

    "Also, ich würde der Band keine Steine in den Weg legen!" :D
     

Diese Seite empfehlen