Trinkwasser Versorgung 2010

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von NineLives, 05. Juni 2010.

  1. NineLives

    NineLives W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. September 2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Duschen ist kein Metal! Zähneputzen ist kein Metal! Händewaschen ist kein Metal! Haarewaschen ist kein Metal... obwohl..hmm...bin ich Metaller oder Rasta? Auf Dreadlocks kann ich grad noch mal verzichten...

    Wacken wirbt damit EXTRA SEPARATE Trinkwasser Entnahmestellen (ganze 5 Stück) geschaffen zu haben.
    Mich hat die eingeklammerte Bemerkung etwas stutzig gemacht:
    Statt die Tanks regelmäßiger zu füllen werden sie wohl (nach einem Blick auf den neuen WOA2010 Camping Site Plan) komplett eingespart!

    Wenn ich richtig gezählt habe, dann sind das mindestens 30 (D R E I S S I G!!!) Entnahmestellen weniger.

    Das bedeutet wohl: Pech gehabt für alle, die auf S,V oder O landen. Letztes Jahr am Mittwoch mittags angereist und auf V gelandet. Aber der Weg ist ja das Ziel...
     
  2. Dopethrone

    Dopethrone W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juni 2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es wirklich ekelhaft, das noch so groß zu bewerben, die Einsparung der bisherigen Tanks aber zu verschweigen.
     
  3. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Und ich finde eseEkelhaft eine unwahrscheinliche Vermutung als Tatsache darzustellen und auf dieser Basis anzuklagen! :o
     
  4. Dopethrone

    Dopethrone W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juni 2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
  5. Kadaver

    Kadaver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    schön gesagt;)
     
  6. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Keine Ahnung, um sich wichtig zu machen?
    Naja ich kenne es meist so, das man dann auch die komplette Antwort des Headquarters schreibt, wirklich danach klingt das nicht, also ich meine was sonst so gezeigt wurde war einfach anderst geschrieben...naja kann mich auch irren...

    Danke^^
     
  7. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Die Antworten vom Headquarter fallen meist so knapp aus. ;)

    Mir ists latte. Lieber an ner entnahmestelle mit frischwasseranschluss und vielen Hähnen wasser holen als an sonem Tank wo man nur einen wasserhahn hat und ewig warten darf.

    Dafür lauf ich dann auch mal...mhmm....10-15 minuten oder so.
     
  8. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Echt? Okay naja von mir aus^^
    Naja sehe ich genauso, ausserdem hat man dann wieder einen Grund um Bier zu trinken! Wobei es natürlich genug Gründe gibt...
    Nicht das es einen grund braucht! :o:D
     
  9. Jacklalanne

    Jacklalanne W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Januar 2009
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    0
    Solang nicht wie praktisch jedes mal i-nen Vollhorst die Hähne abtritt und alles überschwemmt...? Oder sind das spezielle Stahl Hähne, die man im Wacken-Plastikrausch nicht gewohnt ist? :rolleyes::o
     
  10. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Man könnte auch in den Full Metal Bag ne Packung Instant Wasser packen! :o
     
  11. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.854
    Zustimmungen:
    10
    ich seh das ganze zwar auch etwas skeptisch,aber vielleicht sollte man dies Jahr einfach mal sehen wie es ist. denn immerhin kann man dann immer frisches wasser holen gehen und steht nicht vor leeren tanks.
     
  12. primevil

    primevil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    wer meckert, der sollte sich einfach genug wasser in kanistern von zuhause mitnhemen, son 10-20l kanister kosten im baumarkt vllt 5€, wenn man sparsam ist kommt man damit sehrgut hin pro person...
     
  13. Fire

    Fire W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    Stellt euch mal nich so an, in Woodstock gabs eine große Wasserentnahmestelle für 400.000 Leute, das war Krieg ;)
     
  14. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Netto, Penny was auch immer 5 Liter 99 Cent ohne Pfand fertig ist die Kiste
     
  15. Kampfkater

    Kampfkater W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Man könnte ja auch zur Abwechslung mal wieder eine Wasserstelle auf dem eigentlichen Gelände aufbauen. Bis 2008 (auf jeden Fall aber bis 2007) gab's die ja in irgend ner Ecke, sodass man dem Sonnen-Armageddon nicht gar so hilflos ausgeliefert war.

    Warum wurden die Dinger eigentlich abgesägt? Ich vermute Profitwahn der Becks-Buden, denn die paar Wasserschlachten veranstaltenden Holländer können's nicht gewesen sein.
     

Diese Seite empfehlen