Tip: Astral Doors - of the son and the father

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Slartibartfaß, 30. Mai 2004.

  1. Slartibartfaß

    Slartibartfaß W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir gestern oben genante cd gekauft und muß einfach sagen einfach nur genial.....

    wer auf bands wie RAINBOW oder depp purple oder whitesnake steht oder sogar auf BG der soll sich das hier mal rein ziehn!!!

    http://www.astraldoors.com/
     
  2. Metalheadbanger

    Metalheadbanger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    13.294
    Zustimmungen:
    0
    Mp3 is ganz gut!

    ups, die spielen ja auf dem Wacken dieses Jahr, mal vormerken, wobei ich befürchte das ich mich da ziemlich früh aufs Festivalgelände bewegen muss...
     
  3. Slartibartfaß

    Slartibartfaß W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich da wäre ich würdse mir auf jedenfall antun!!!
     
  4. Metalheadbanger

    Metalheadbanger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    13.294
    Zustimmungen:
    0

    wie kommst nicht aufs WOA?
     
  5. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
    Is ja schon aelter. War im letzten Rock Hard noch einmal als besonderer Tipp aller freien Radios unter den Lesercharts genannt. Wird wohl gerne gedudelt.
    Wenn's Dir gefaellt, kauf dir gleich noch die aktuelle Cd der Band Wuthering Heights. andere Band, selber Saenger, selbes Label. Bisschen eigenstaendiger, mit leichten Folkelementen.

    Ausserdem sollte man Astral Doors auch nicht ZU hoch haengen, die machen nichts anderes als vorhandene Text- und Musik-Versatzstuecke von Deep Purple, Dio, Rainbow ... neu zusammenzusetzen. Macht in Quizart Spass, rauszufinden wo die halbe Zeile, das Songmotiv entwendet wurde. Im Prinzip ist es eine originelle Art einer Coverkapelle.
    Nicht mehr aber auch nicht weniger.

    Da du ja scheinbar extrem auf son Zeuch abfaehrst, kann ich dir noch das letzte Glenn Hughes solo album Songs in the key of Rock (hat feinstens von bereits bestehenden Deep Purple songs geklaut. Ganz gut, aber keine NEUEN Ideen mehr?) sowie die beiden Hughes Turner Cds empfehlen (erste ist ganz nahe an Deep Purple aus der Coverdale Phase, die zweite etweas eigenstaendiger aber leider auch langweiliger= aber die hast Du ja bestimmt eh schon, oder? ;)
     
  6. Slartibartfaß

    Slartibartfaß W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    mhhhh och ne die solo platten find ich net so dolle!
    hab dafür aber alle purple und whitesanke und alle solo coverdale scheiben obwohl die letzteren auch sehr sehr nervig sind so ab 1987-> auf gut deutsch schwul!!!!!

    aber naja jedem das seine nech zu mindest bei mir in der firma fahren se alle drauf ab!
    mußte dieses we arbeiten :-( haben dort immer astral doors gehört hoch und runter!!

    war ganz lustich
     
  7. Slartibartfaß

    Slartibartfaß W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    wie denn?
    von welchem geld?
    obwohl ich da so zimlich alle bands sehnen möchte
    DIO, Anthrax, Mayhem, Hypocrisy, Motörhead, und ok onkez auch mal
     
  8. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.746
    Zustimmungen:
    0
     

Diese Seite empfehlen