Ticketverkauf in Wacken

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von skullmar, 25. Juli 2015.

  1. skullmar

    skullmar W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Da wir in unserer Gruppe ein Ticket zu viel haben, will ich dieses direkt in Wacken verkaufen.
    Wir waren die letzten Jahre immer auf Y. Dort ist es so, dass jeder Mitfahrer des Womos sein Ticket vorzeigen muss. Wird das auf den anderen Campflächen auch so gehandhabt?
    Sprich, kann ich das Ticket nur im Dorf verticken oder kann man es auch direkt vor der Bänchenausgabe verkaufen?
    Dann könnte ich ja direkt auch mit dem neuen Besitzer zum Schalter und ihm beweisen, dass es ein Originalticket ist.
     
  2. Benethor

    Benethor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2013
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    8
    Ohne Ticket kommt man in der Regel auch nicht aufs Campinggelände, wird überall beim Einweisen kontrolliert :)
     
  3. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.804
    Zustimmungen:
    440
    JEDE und JEDER, egal ob WoMo auf Y, PKW auf c, R, p usw
    Oder Busanreiser
    MUSS sein Ticket vorzeigen, BEVOR er aufs Gelände darf ( Campground )
    somit kannst du dein Ticket wenn dann, NUR im Dorf verkaufen.

    Kannst ja dann trotzdem mit der Person zusammen zum Bändchencontainer gehen für den "Nachweis" des Originals...

    hier der Part aus den AGB´s dazu nochmal:




    http://www.wacken.com/de/footer/agb/
    6. Einlass; Einlasskontrolle

    6.1. Der Zutritt zum Festivalgelände ist nur mit gültiger Eintrittskarte oder unversehrtem Festival-bändchen (auch Wristband genannt) möglich. Beim ersten Einlass ist die Karte vorzuzeigen, die auf dem Festivalgelände gegen das Bändchen eingetauscht wird. Besuchern, die das Festivalgelände verlassen, wird erneuter Einlass nur gewährt, wenn sie ein verschlossenes, unversehrtes Festivalbändchen um das Handgelenk tragen. Unverschlossene oder versehrte Bändchen verlieren ihre Gültigkeit.
     
  4. skullmar

    skullmar W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke.

    Fand denn im Dorf sonst immer eine rege Ticketverkauferei statt?(abgesehen vom Jahr mit der Personalisierung)
    Lohnt es sich dorthin zu stellen?
    Wahrscheinlich fahren doch nicht so viele auf gut Glück nach Wacken ohne Karte und hoffen dort noch eine zu bekommen.?
    Allerdings wäre dieses Jahr die Chance auch sehr groß.
     
  5. BastiSito

    BastiSito W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juni 2010
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    0
    Naja, es fand immer ein reger Ticketverkauf statt. Allerdings zu Schleuderpreisen, weil "Tja, bleibste mit dem Ticket hier stehen".

    Rechne mit max 50 Flocken pro Ticket.
     
  6. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    Einmal hab ich noch 50€ bekommen, allerdings hat mir hinterher einer gesagt "ich hätt dir auch 70 gegeben"
    2012 haben wir Samstags das letzte reguläre, das wir noch übrig hatten durchgerissen, die eine Hälfte hängt hier noch eingerahmt an der Wand, die andere bei Freundin in Österreich. :)
     
  7. stupsi82

    stupsi82 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn du vor ort ein Ticket verkaufst vergewissere dich das du es an jemanden Verkauft der auch rein will.
    Es gibt genug Leute die sich vor solchen Veranstaltungen stellen und Tickets billig Kaufen um sie dann direkt teurer zu verkaufen.
    Beim Letzten Guardian Konzert wurden wir sogar im Zug angesprochen wo wir den Hin wollen ... Konzert oder .... unbedarft wie wir wahren Sagten wir es dem Kerl. Später vor der Halle haben wir ihn dann wieder gesehen. Fleißig am Geschäfte machen.
    Ich weiß zwar nicht ob es sowas auch bei Festivals gibt , aber besser vorsicht als Nachsicht!
     
  8. Wicki_Wackinger

    Wicki_Wackinger Newbie

    Registriert seit:
    23. Mai 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe leider auch ein Ticket "zu viel".
    eBay Kleinanzeigen hat ein entsprechendes Inserat leider gelöscht. Muss es dann wohl auch vor Ort versuchen.

    Reisen wirklich nur die 80.000 - x Leute an, welche ein Ticket haben. Gibt es im Dorf weitere Camps oder Partys für die Leute, welche nicht zum Zuge gekommen sind?
    Wäre eine offizielle Lösung denkbar, also eine Rückgabe und Verkauf über Tageskasse, oder sind das zu wenige Karten die so zurück kommen?
     
  9. flo1337

    flo1337 Member

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0


    Warum sollte der Veranstalter sich den bürokratischen Aufwand machen, die Tickets so kurz vor Festival zurückzunehmen und dann wäre ja noch die Frage für welchen Preis und für welchen Preis sollen die weiterverkauft werden?!
     
  10. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.702
    Zustimmungen:
    278
    RUECKGABEVERSICHERUNG!!!

    So schwierig kann dat nicht sein, oder? Der Veranstalter BIETET die Möglichkeit sich dagegen zu versichern. Wenn ihr nicht wollt, dann Pech. Aber dann muss man nachher nicht anfangen mit Meckern, dann seid ihr selber Schuld dran.
    Und die Prämien für diese Versicherung ist ungefähr €2-3 pro Karte. Davon geht man nicht tot.
     
  11. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.204
    Zustimmungen:
    14
    Aber um über die Versicherung das Geld zurück zu bekommen, muss man mindestens tot sein. :rolleyes:

    http://news.idealo.de/news/94393-ti...voll-oder-nicht-verbaucherzentrale-sagt-nein/

    Das machen die bei vielen Veranstaltungen, wo sie die Tickets lieber bei ebay sehen, damit sie ordentlich an den Gebühren kassieren können.
     
  12. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.702
    Zustimmungen:
    278
    BULLOCKS!
    Ansonst der Verlust inkassieren.
     

Diese Seite empfehlen