Thordis’ Ostergugelhupf

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Thordis V., 18. April 2003.

  1. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Das ist kein Scherz, das ist mir heute echt passiert!

    Zutaten:

    300 g Butter
    150 g Staubzucker
    150 g Kristallzucker
    3 Eier
    4 Eiklar
    4 Eidotter
    240 g glattes Mehl
    Vanillezucker
    etwas Zitronensaft


    Sodale... zuerst heize man das Backrohr auf 180° vor; nehme Schüssel und rühre man die weiche Butter mit dem Puderzucker, schlägt die 3 Eier dazu, die 4 Dotter, Vanillezucker und Zitronensaft -> alles gut rühren. Dann das Eiklar mit dem Kristallzucker zu Schnee schlagen, unter die Masse heben, Mehl einrühren. So, fertig ist der Teig.

    Als nächstes öffne man das über dem Kühlschrank gelegene Kästchen und stelle fest, dass die vermeintliche Gugelhupfform eine längliche Auflaufform ist, die von vorne genauso aussieht. Im dieser Not nehme man eine Kastenform, streiche sie mit Butter ein, bestaube sie mit Mehl, Teig rein und dann 50-60 Minuten in den Ofen.

    Nach gut 30 Minuten merke man intensiven Kuchengeruch aus der Küche. Reingeguckt in den Ofen – die Oberfläche ist tiefbraun. Beim Versuch den Küchen auf ein längliches Keramikgeschirr zu stürzen, stelle man fest, dass dieser noch innen flüssig ist. Man höre auf den Rat seines Freundes und stelle den Kuchen nochmals 30 Minuten in den Ofen.

    Dann öffne man den Ofen und gleich danach alle Fenster, denn der Kuchen ist verbrannt und dementsprechend raucht es. Dann stellt man fest, dass der Kuchen sich nicht stürzen läßt – man trennt den Kuchen mit einem scharfen Messer von den Seitenwänden der Kastenform und hebe den Kuchen mit einen kleinen Pfannwender heraus. Dann entfernt man mit einem Messer den verbrannten Deckel des Kuchen und stelle fest, dass der Kern noch leicht flüssig ist. Dies entfernt man mit einem Löffel. Dann verkoste man den Rest, flucht; dem Freund schmeckt es, voilà, wir haben den ersten Gugelhupf zum Löffeln, wo man nicht einmal einen Teller braucht; der verbrannte Deckel ist eine prima Schale.

    Und nach dem ganzen Chaos entdecke man eine Gugelhupfform am obersten Regal über den Herd.....
     
  2. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
    HAHAHAHAHIHIHIHI :D:D:D:D:D:D

    Na, kann passieren ;)


    *lol* :D
     
  3. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte immer, ein Googlehupf ist der Abstand zwischen zwei Suchergebnissen in der uns allseits ans Herz gewachsenen Suchmaschine.
     
  4. Kellog´s

    Kellog´s W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    0
    Na, wenigstens isser nich explodiert oder irgendwas schreckliches ist während des Backprozesses geschlüpft und hat der Nachbarschaft den Garaus gemacht...
     
  5. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
    lol :D
     
  6. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    *lach* :D
     
  7. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Also bei manchen Nachbarn wär's mir so lieber gewesen ;)
     
  8. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    och süüüß! :)


    @thordis

    du armes schwein!!!!!!!! *aufschulterklopf*
     
  9. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    armes schwein? hmm... nee... gibt schlimmeres. Ich koch 1-2 x am Tag min. - also da ist ein versagter Gugelhupf in 6 Monaten eh nicht schlecht :D
     

Diese Seite empfehlen