That's Metal wieder da

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von MasterChu19155, 04. April 2013.

  1. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    http://powermetal.de/news/news-Kultfanzine_Thats_METAL_kehrt_zurueck,32074.html

    Nach einer langen Pause kehrt das deutsche True-Metal-Kultfanzine "That's METAL" zurück. Eine neue vollfarbige Printausgabe, die die Reihe der Vergangenheit mit der Nr. 17 fortsetzt, erscheint am 19. April 2013. Als "Fachmagazin für traditionellen Heavy Metal" bietet die neue Ausgabe u.a. Interviews mit Kultbands wie OBSESSION, DEMON, HELSTAR, BANSHEE, ATTACKER, GOTHIC KNIGHTS, DAMMAJ und STEEL PROPHET. Darüber hinaus werden Newcomer wie POSSESSOR, AIR RAID, DEXTER WARD, SONIC PULSE, WALPURGIS NIGHT, TOMBSTONE, VOLTURE und ASGARD ausführlich vorgestellt.

    Auf einem Vier-Seiten-Bericht erinnert sich Ex-PRIMAL-FEAR/SINNER-Gitarrist Henny Wolter an seine legendäre Band THUNDERHEAD und Andreas "Neudi" Neuderth, Drummer von MANILLA ROAD berichtet über seine Mitwirkung bei SAVAGE GRACE und GRIFFIN sowie seine Anfänge als Metal-Pionier beim offenen Fernsehkanal.

    Dem exklusiven Fanzine liegt darüber hinaus eine CD inklusive vierseitigem Booklet bei, die zehn auf CD bisher unveröffentlichte Songs präsentiert:

    - STEEL PROPHET mit dem Song 'Trickery Of The Scourge' ihres neuen Albums "Omniscent"
    - AXEMASTER mit dem neuen Song 'Bed Of Nails'
    - GOTHIC KNIGHTS mit 'Valley Of The Kings' der letzten Aufnahme mit Original-Sänger Rick 'Warlock' Sanchez
    - ION VEIN mit 'This Is Me', einem Song der ihren neuen Sänger Scott Featherstone (ENERTIA) vorstellt
    - TOMBSTONE aus Finnland mit 'The Battle Of Kalascha' einem Ausblick auf ihr kommendes Album
    - NASTY DISASTER mit 'Don't Bust My Fucking Balls'
    - DAMMAJ und SKELATOR mit Liveversionen von ihren Songs 'Leather Master' und 'Birth Of Steel'.
    - UNIVERSITY OF LIFE, das Projekt der (Ex-)ATTACKER Musiker Lou Ciarlo und Mike Sabatini mit 'Invisible Dreams',
    - LATENT FURY mit 'Messenger Of Death' vom 1990er Demo als Bonustrack.



    "That's METAL" war aus dem in der schwäbischen Provinz gegründeten Vorgängermagazin "That's It" hervorgegangen und galt als Sprachrohr des deutschen Metal Underground. Die Macher sind inzwischen mit ihren journalistischen Aktivitäten bei anderen namhaften Musikmagazinen bekannt geworden: Arno Hofmann, Kai Wollwert, Martin Brandt (alle Ex-"Heavy (oder was?!)"), Sandro Buti ("Metal Maniac", Italien), Bruder Cle ("Rock Hard") und Marco Korn ("From The Underground") haben sich nun entschlossen, das Traditions-Fanzine wiederzubeleben.

    Für 10,-€ ist die 80-seitige Ausgabe mit "Metallic Commandments - Volume 1"-CD bei diversen deutschen Metal-Mailorders (z.B. www.underground-power.de) oder beim "Keep It True" Festival (19.4. - 20.4.2013 in Lauda-Königshofen) am offiziellen Merchandise Stand oder direkt über thatsmetal@gmx.net zu erhalten.

    Mehr Infos: www.facebook.com/thatsmetalmagazine


    -------
    Tjo... :D
    Da nehm ich mir doch glatt ein Exemplar mit. :D
    Ich hatte zwar nie eine Ausgabe in der Hand, aber immer wieder hörte ich den Namen des Magazins in einem positiven Zusammenhang. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. April 2013
  2. Warball666

    Warball666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    ...und das finde ich mal richtig geil!!!
    Ich hab das zuerst für einen Aprilscherz gehalten,aber es ist tatsächlich wahr!
    Ich hab hier noch irgendwo diverse Nummern rumfliegen.Ich glaube,ich muss mal auf Preisigs Wiese schauen,was der damals in seinem jugendlichen Leichtsinn so alles achtlos in den Müll geschmissen hat!!!

    :D:D:D
     

Diese Seite empfehlen