Telekom Datenempfang– Für Notfall nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Ray106, 07. August 2017.

  1. Ray106

    Ray106 Newbie

    Registriert seit:
    25. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr war ein Datenempfang beim Provider Telekom kaum möglich. WhatsApp Nachrichten konnte nicht verschickt werden und Facebook konnte nicht geöffnet werden. Während dieser Zeit waren die meisten wohl im Netz und es war somit überlastet.

    Bei Notfällen würde es dabei sicher zu Schwierigkeiten kommen.

    Nachts um 4:00 Uhr, als ich wach wurde, war der LTE Empfang einfach spitze. Ich konnte sogar ohne Schwierigkeiten ganz schnell eine Zeitung downloaden.

    Letztes Jahr wurde der Empfang schon schlechter aber dieses Jahr war es nochmals schlechter. Da muss etwas gemacht werden, da ansonsten bei einem Notfall keine Handynachrichten verschickt werden können.
     
    ismi gefällt das.
  2. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    7
    Wenn man nicht mal Notrufen kann, ist das echt beschissen.

    Aber was schlägst du vor, was das W:O:A machen soll?
    Sowas wie die SOS-Boxen an der Autobahn?
     
  3. Ray106

    Ray106 Newbie

    Registriert seit:
    25. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Die Telekom muss einfach nur ihre Kapazität erhöhen. Ich weiß nicht, wie es bei Vodafone war.
     
  4. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.181
    Zustimmungen:
    10
    Vodafone war das ganze Festival über super. Immer Netz und immer 4G :cool:
     
  5. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    7
    Das ist klar und ich verstehe dich. Aber was sollen die Veranstalter des W:O:A da machen?
     
  6. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    44
    Schickst du im Notfall eine Whatsapp "Hilfe ich habe mir gerade mit meinem Klappspaten den Arm abgehackt bitte helfen ich bin das grüne Zelt bei X"

    Notfall ist doch überhaupt kein Problem sind überall Leute und Ordner versuchs mal mit um Hilfe rufen. Und die richtige Crew hat Funk das ist sowieso das einzige was bei Notfällen richtig funktioniert.
     
    MetallKopp gefällt das.
  7. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    6
    Manchmal wundere ich mich, wie wir damals ohne Whatsapp, FB, Selfies und Instagram Festivals überstanden haben...
     
    jnpxrasbehz, Wackentom, Revalon und 2 anderen gefällt das.
  8. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    36
    Das kann ich jetzt so nicht ganz bestätigen - zumindest bei Volbeat (recht weit in der Mitte) hat auch das Vodafone Netz auch schlapp gemacht - sowohl Anrufe, als auch Datenempfang waren eingeschränkt :eek:
     
  9. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    24
    So wie ich dass heute noch immer mache: Einige Wörter in ein SMS.

    Ich war 3 Tage auf Wacken und hab nur 8 MB Data benutzt.
     
  10. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    9
    Ich hatte mit Vodafone auch die ganze Zeit 4G - bzw LTE plus .
     
  11. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    17.727
    Zustimmungen:
    1.132
    Echt, das frag ich mich auch. Naja, viele Leute sind halt nur damit beschäftigt Nachrichten zu schreiben und bei FB nach Fotos von sich zu suchen, anstatt abzumeddln.

    Für mich ist halt nur wichtig, dass man sich mit Freunden zu Bands verabreden kann. Das geht auch per sms, aber auch nicht immer gut. Leider ist das Gelände ja nun so groß, dass man sich ohne explizite und genaue Verabredung mit Ort und Zeit einfach nicht mehr über den Weg läuft - es sei denn, man hat immer den selben Standort: immer vorne, immer mittig...:D
     
  12. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    7
    Bei Volbeat in der Mitte telefonieren, läuft bei dir xD
     
    SAVA gefällt das.
  13. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.692
    Zustimmungen:
    274
    War's nicht in einer der Harry-Podcasts, wo gesagt wurde, dass sowohl Vodafone als T-Mobile, ihre Kapazität verstärkten? Ich meinte mich sowas zu erinnern.
    Also... ich geh dann mal von aus dass das auch passiert ist. Aber wenn 30.000 Leute gleichzeitig die ganze Kapazität auf einem benutzen, ja, dann muss man nicht erwarten dasss es ohne Probleme läuft.
    Ist die gleiche Geschichte wie beim Neuen Jahr. Auch immer Kapazitätsmangel! Und am nächsten Tag atmen allen weiter.
     
  14. Blake

    Blake W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2014
    Beiträge:
    10.890
    Zustimmungen:
    185
    Ich hatte bei der Telekom an einem Vormittag mal Probleme (Freitag?) aber sonst war der Empfang super. Ich konnte jederzeit den regenradar checken und Nachrichten verschicken.
     
  15. Hanebber

    Hanebber W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2017
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    37
    Muss ich die Diskussion jetzt verstehen?

    Seit ihr auf Wacken um die Atmosphäre und die Musik zu genießen oder doof auf dem Handy zu daddeln?

    Wie konnte die Menschheit nur so lange ohne Facebook und Whatsapp überleben.
     
    MacB, MetallKopp und luna.lunatik gefällt das.

Diese Seite empfehlen