Taschendiebstähle/Becherklau

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von harry1980, 02. August 2009.

  1. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    11
    Ich weiss ,man muss bei so einer Massenveranstaltung aufpassen,nur was es dies Jahr an Diebstählen auf dem WOA gegeben hat,lässt einen schon zweimal überlegen ob man sich für nächstes Jahr wieder ne Karte holt. Am dreistesten fand ich den Diebstahl von unzähligen Pfandbechern,auf dem gesamten Gelände ,allein bei unseren Nachbarn verschwanden über Nacht 40 Becher.Mittlerweile wird ja nichtmal mehr davor halt gemacht in irgendwelche Zelte hineinzuschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02. August 2009
  2. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    Bei uns waren sie auch zweimal. Haben sogar Besteck aus einigen Bechern rausgenommen und auf den Tisch gelegt. Nächstes Jahr gibts aufs Maul für diese Wichser!
     
  3. Wacken-Bull

    Wacken-Bull Super Moderator

    Registriert seit:
    06. Mai 2009
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch aber ehrlich gesagt nichts neues. Das es Pfandgeier auf Festivals gibt ist doch eigentlich gang und gebe, oder?

    Für Anreisende ohne Auto ist das natürlich alles ein wenig komplizierter. Ansonsten alles ausser Iso Matte und Schlafsack ins Auto und abschliessen. Hat bei mir zumindestens bisher immer so geklappt!

    Aber stimmt schon, schön ist es nicht... :mad:
     
  4. zignec

    zignec W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    alle ok

    ich kann mich zum Glück nicht beschweren, das Gelb hatte ich immer im !Brustbeutel! :D bei mir und der Rest war im Auto, sonst wurd mir eine Flasche Wasser geklaut und meinen Campingklappstuhl hab ich irgendwo vergessen :)
     
  5. berserkervmax

    berserkervmax Newbie

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Moin !

    Wir waren mit 2 Auto und 4 Motorrädern angereist.

    Uns wurde nix geklaut.
    Was wohl auch an der " Ausstrahlung " der Weggefährten lag .

    :D

    Aber die Pfandsucher waren schon dreist und haben ganz schön am Ohrfeigenbaum geschüttelt !
    Aber da ja Wacken ist blieb es bei Ermahnungen ! Körperlich verweise wurden nicht ausgesprochen !
    Aber sollte es nächsten Jahr weiter ausufern mit den Pfandräubern gibt es Klatsche !
    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02. August 2009
  6. AlMi

    AlMi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2008
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Dachte eh das waren irgenwelche Gangs gewesen. In der Zeitung stand doch was von Romänen die festgenommen wurden.
     
  7. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    Ja, die Einwohner Roms sind schon ein kriminelles Völkchen :rolleyes:
     
  8. Thorin_Eichenschild

    Thorin_Eichenschild W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    28.825
    Zustimmungen:
    0
    Das sind doch meistens immer irgendwelche organisierten Banden...aber is ja auch klar, wenn man weiß, was da abgeht und wieviele Leute einfach irgendwo besoffen rumliegen. Leichter kannst du nirgends klauen.

    :D
    Naja, so ganz falsch ist das ja nun auch nicht ;)
     
  9. bernie

    bernie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    geld

    Mein Zelt wurde heute nacht aufgeschlitzt der geldbeutel wurde geplündert 100 euro weg und danach wieder alles ordentlich zurück gelegt. die müssen das ausspioniert haben, weil der schlitzt genau da war,w o meine tasche und meine hose lagen. das schlimmste an der sache ist, dass ich nichts gemerkt habe obwohl ich nicht betrunken war wegen der autofahrt heute.wir wurden bis jetzt jedes jahr beklaut (flaschen,lebensmittel usw)aber nach dieser sache muss ich echt überlegen noch mal nach Wacken zu fahren .was macht so ein arschloch wenn man in überrascht ,benutzt er dann sein messer als waffe ?die polizei sagt die haben schon über 1000 angezeigte diebstähle (ohne dunkelziffer).Wacken ist zu groß geworden und damit ein gefundenes fressen für kriminelle.:mad:sonst war Wacken ganz gut aber dieses drecksvolk hat alles kaputt gemacht.nach so ner sache könnte man selber zum kriminellen werden (körperverletzung:rolleyes:).entschuldigung is aber so:(
     
  10. Thorin_Eichenschild

    Thorin_Eichenschild W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    28.825
    Zustimmungen:
    0
    Das ist aber mittlerweile auf jedem Festival der Fall....traurig aber wahr. Aufm Rock Hard gabs vor ein paar Jahren mal ne richtige Diebstahlorgie und aufm Dong Open Air wurde dieses Jahr wohl auch ordentlich was mitgehen lassen.
     
  11. jens669

    jens669 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Einer aus unserer Truppe hat morgens mal eine farbige Frau gesehen, die über unser Campground-Gelände Y gelaufen ist und die Pfandbecher gesammelt hat. Er war halt früh wachgeworden, und als sie ihn vor dem Wohnwagen gesehen hat hat sie gleich einen großen Bogen gemacht...
    Mir wurde ein Becher während eines Konzertes aus der Seitentasche meiner Hose geklaut, als ich´s gemerkt hab dass der Becher weg ist hab ich gleich zu der Seite gesehen und eine kleine ältere Frau bemerkt, die mich dann nur blöd angegrinst hat... Und das Gesicht hab ich gleich wiedererkannt, denn letztes Jahr ist mir das gleiche passiert und da stand die gleiche Frau neben mir.... Nur wie soll man da nachweisen, dass einer der Becher die sie hat geklaut ist...

    Ansonsten fand ich, dass nicht mehr passiert ist als sonst auch, und dass die Rumänen geschnappt wurden find ich mal geil!

    Gruß, Jens
     
  12. Wacken-Bull

    Wacken-Bull Super Moderator

    Registriert seit:
    06. Mai 2009
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Allgemein für euch alle: Ich habe eben beim Essen mit einigen W:O:A Verantwortlichen ein bisschen geschnackt und da kam auch unter anderem die Diebstahlsache auf. Dieses Jahr wurden seeehr viele Taschendiebe geschnappt, eine sehr erfreuliche Meldung!

    :)
     
  13. bier_baron

    bier_baron W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2008
    Beiträge:
    15.146
    Zustimmungen:
    0
    das hört sich gut an;)
    bei uns waren 3mal die pfandpiraten, und mir wurden 3 becher aus der jacke raus gezockt...:rolleyes:
     
  14. NeKroSylver

    NeKroSylver Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt doch tatsächlich Leute, die sich die Tickets kaufen, nur, um auf Diebestour zu gehen -.-. Ist ja klar, dass für manch wirklichen Fan kein Ticket mehr verfügbar ist.

    Bald muss man alles abschließen oder nen Wachhund ans Zelt ketten.
     
  15. derwuff

    derwuff Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    muss nich heißen das die quote derer die geschnappt werden höher geworden is sondern könnten auch einfach mehr geworden sein und die quote is die gleiche...

    mir wurd dies mal auch 60€ aus meinem portmonaie entwendet als ich im crowd war alles noch da (perso karten etc.) nur das geld weg scheine sowie kleingeld
     

Diese Seite empfehlen