Tarchon Fist

Dieses Thema im Forum "Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von Squirrel, 23. September 2016.

?

Tarchon Fist

Diese Umfrage wurde geschlossen: 01. August 2017
  1. Ja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Squirrel

    Squirrel Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    In meinem Leben des Metals gibt es 2 bedeutende Meilensteine.
    Der erste machte mich zum Metal-Fan:

    Als ich den Klängen von "Battle Hymn" lauschte, die aus einem offenen Fenster zu mir drangen, wusste ich nicht, dass das, in was ich mich verliebte, Metal war! Ich verstand die Sprache nicht, aber war völlig fasziniert von der majestätischen Epik dieses Songs, den darin wehenden Winden der Ewigkeit, die mir Schauer über den Rücken jagten und von dieser unglaublichen Stimme, die ich nie mehr vergessen konnte! Ich war irgendwas zwischen Kind und Teenager. Viele Jahre später nahm mich mein Freund (er wurde später mein Mann) zu einer MANOWAR Show mit. Und sie spielten diesen Song... Da wurde mir bewusst, dass ich bereits viel länger Metal-Fan war, als ich bis dahin geglaubt hatte!
    IRON MAIDEN, YNGWIE MALMSTEEN, AC/DC und KISS kannte ich bereits vorher, und über viele glückliche Jahre hinweg erforschte ich weiter an der Seite der Liebe meines Lebens die fantastische Welt des Metals. Bands wie QUEENSRYCHE, CRIMSON GLORY, LOST HORIZON, JUDAS PRIEST, DREAM THEATER, THE CLAYMORE, HAMMERFALL, FATES WARNING, LIZZY BORDEN oder später GLORYHAMMER ließen mein Herz höher schlagen!

    Als mein Mann am 06.06.2015 nur etwa 2 Wochen nach der Diagnose plötzlich an Leberkrebs verstarb, wählte ich als großer QUEENSRYCHE-Fan den Song "Silent Lucidity" für die Eröffnung der Trauerfeier. Er selbst hatte sich "I Am A Viking" von YNGWIE MALMSTEEN für den Augenblick gewünscht, in dem sein Sarg für seine letzte Reise aus der Kapelle getragen werden würde, der Krieger, der furchtlos in seinem Drachenboot über die See segelt....

    Seinen letzten Worten folgend, ging ich weiter zu Metal-Konzerten, aber nichts vermochte die Leere in meinem Inneren zu füllen. Meine Freude war wie tot und ausgelöscht, mein Fühlen taub. Wenn die jeweilige Show vorbei war, saß ich in meinem Auto und brach in Tränen aus, manchmal sogar schon während der Show. Wir hatten alles das vorher gemeinsam erlebt, so viele Bands, unzählige Metal-Live-Shows...

    Der zweite Meilenstein in meinem Metal-Leben kam am 05.03.2016.
    Das Evil Horde Metalfest im Kultkeller in Oberhausen verkündete im Internet den Auftritt einer Band namens TARCHON FIST aus Italien, aber da mich sonst keine andere Band reizte, sah ich mir erst die YouTube-Videos zu TARCHON FIST an.

    Der Gesang bei "Heavy Metal Black Force" zeigte beachtliches Können des Sängers, der die göttlich-aggressiv-exzentrische Unnahbarkeit von CRIMSON GLORY und die mitreißende Party-Stimmung früher HAMMERFALL-Ohrwürmer in sich vereinte!
    (Song: Heavy Metal Black Force):
    https://www.youtube.com/watch?v=WzXKJxvIOVs

    Das Video zu "I Stole A Kiss To The Devil" zeigte deutliche Parallelen zu MANOWAR!
    (Song: I Stole a Kiss to the Devil):
    https://www.youtube.com/watch?v=1F3NYdNs_ho

    Und der Song zum witzig gemachten Video zu "Play It Loud" war der totale True Metal-Party-Kracher!
    (Song: Play it Loud):
    https://www.youtube.com/watch?v=PgUCd5nWc0I

    Eine Band aus Italien ohne erdrückende Bombast-Synthesizer, sondern mit doppelstimmig singenden Gitarren und echtem Metal, der Spaß versprach!

    Das Evil Horde Metalfest hatte eigentlich schon angefangen und kostete mehr als 20 Euro an der Abendkasse, aber ich stürzte zu meinem Auto, um diese Band noch rechtzeitig zu sehen!

    Da stand ich nun in der zweiten oder dritten Reihe im Publikum, vor mir TARCHON FIST, und ich war fassungslos! Die meisten Songs kannte ich nicht, aber Himmel, ging das ab! TARCHON FIST posten wie die Weltmeister und ob ich wollte oder nicht, es packte mich so, dass ich alles um mich herum vergaß und mit der Menge mitjubelte! Bei der Zugabe rockte ein Großteil des Publikums gemeinsam mit TARCHON FIST zusammen AUF der Bühne, und als die Show vorbei war und das Licht anging, drehte sich das Mädel vor mir zu mir um und lachte mir zu: "Na DAS war doch mal was, oder?" Die strahlenden Gesichter um mich herum spiegelten genau dasselbe verblüffte Gefühl wieder, was ich in diesem Augeblick selbst in meinem Inneren fühlte! Was für eine überwältigende Show! Was für eine überwältigende Band!
    Nach der Show wanderte dieser sagenhafte Sänger durch die Reihen und verwies auf den Merch-Stand. Von Überheblichkeit nicht die geringste Spur! Er sagte mir, ich hätte vom ersten bis zum letzten Song der Show gelächelt.. In dem Moment wurde mir bewusst, dass diese Band, die mich selbst die Tragik des Todes durch ihre Show vergessen ließ, etwas Besonderes ist!

    Ich war nur traurig, diese seit 2005 existierende Band nicht schon eher entdeckt zu haben!

    Leider haben TARCHON FIST keine für Deutschland zuständige Booking Agency, kein Management, kein fettes Label und keine Werbefabrik im Rücken und somit gab es bislang nur rare Chancen, TARCHON FIST in Deutschland zu erleben.

    Die Organisatoren des Steel-meets-Steel Festivals in Castrop-Rauxel, die schon GLORYHAMMER ihren ersten Headliner-Auftritt in Deutschland ermöglichten, brachten TARCHON FIST am 13.08.2016 auf ihre Open Air-Festival-Bühne! Und auf dem Steel-meets-Steel Festival wiederholte sich das Live-Phänomen von TARCHON FIST: Spätestens ab dem 3. Song hatten die Metal-Ohrwürmer und die energiegeladene Show von TARCHON FIST die Festival-Besucher in ihren Bann gezogen und die 500 - 1000 Metalheads im Publikum feierten mit!

    Dies sind ein paar Bilder vom TARCHON FIST-Auftritt auf dem Steel-meets-Steel Festival am 13.08.2016:
    https://storage.googleapis.com/leit...eel_meets_steel_festival_13_08_2016_print.pdf

    Es gibt auch einen kurzen Live-Mitschnitt von dem TARCHON FIST-Auftritt in Braunschweig am 15.04.2016:
    https://www.facebook.com/62330391412/videos/vb.62330391412/10154149719436413/?type=3&theater

    Zum letzten Album "Celebration", das 2016 erschien und überwiegend ältere TARCHON FIST-Klassiker neu aufgenommen mit der Stimme des aktuellen Sängers enthält, vergab das Rock Hard Magazin seinem Review 8 von 10 Punkten und schrieb, dass Sänger Mirco Ramondo wie der Sohn von Bruce Dickinson und Mark Shelton klingt:
    https://www.rockhard.de/megazine/reviewarchiv/review-anzeigen/36687-celebration.html

    Auch zum neuen Album "Celebration" gibt es Hörproben:
    http://www.puresteel-shop.com/TARCHON-FIST-Celebration_2

    (Song: We Are The Legion)
    https://soundcloud.com/puresteelpromotion/tarchon-fist-we-are-the-legion

    Seit dem 04.12.2016 ist das neue Video zum letzten Album online:
    (Song: Celebration)
    https://www.youtube.com/watch?v=XFz9Bqnl910

    In den Reviews zum 2016er Jubiläumsalbum "Celebration" hierzulande wurden Bands wie IRON MAIDEN, JUDAS PRIEST, MANOWAR, RUNNING WILD, HELLOWEEN und sogar QUEENSRYCHE als Stilbrüder von TARCHON FIST genannt. Die Band war zudem auf dem ROCK HARD-Lauschangriff-Sampler der Oktober-Ausgabe 2016 mit ihrem Song "It's My World" vertreten.

    Die offizielle Website ist http://www.tarchonfist.com.
    Facebook: https://www.facebook.com/TARCHON-FIST-62330391412/

    TARCHON FIST sind momentan im Studio und mit den Aufnahmen von Songs für eine Vorab-EP für das nächste Album beschäftigt - das bedeutet, das TARCHON FIST-Live-Programm könnte 2017 durch neue grandiose Songs aufgestockt werden!

    Da TARCHON FIST sich um ihre Fans kümmern und Fragen beantworten, kann ich weitergeben, dass die Band ab März 2017 wieder für Live-Gigs zur Verfügung steht!

    Ich hoffe, dass echte Metal-Kenner, die sich mit Live-Konzerten auskennen, die Band 2017 auf die deutschen Bühnen holen! Daher wende ich mich auch an die WOA-Organisatoren. Ich möchte TARCHON FIST so irrsinnig gerne auch in 2017 live in Deutschland erleben und mein Herz wieder jubeln fühlen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2016
  2. Squirrel

    Squirrel Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Text geändert, um meine Anfrage etwas nachvollziehbarer zu machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen