Strohschmeissen vor der Bühne

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2002" wurde erstellt von Neanderthal Man, 06. August 2002.

  1. Neanderthal Man

    Neanderthal Man Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute!

    Stroh schmeissen ist voll scheiße! Sobald Das Zeugs durch die Luft fliegt, bekomme ich keine Luft mehr, und meinem Bruder ging es genau so. Und einigen anderen auch, schätze ich.
    Wir konnten uns deshalb viele Bands nicht so weit vorne ansehen, wie wir gerne gewollt hätten.
    Wer das albern findet: Mir doch wumpe!
    Aber wenn beim nächstem Mal Stoh liegen sollte, und das werfen unterbleibt, wär das schon echt cool.
    Ich bring auch einen Wasserball mit, damit wir was zum Spielen haben *g*.
    Kann sich jemand an den 2001er Auftritt von In Flames erinnern? Wo der olle Aufseher mit seinem Ball zum Held der Massen wurde?
     
  2. Rawside

    Rawside W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war schon recht froh, dass hauptsächlich nur das Stroh flog.

    Wenn ich an die Tattoo the Planet Tour denke und die Bierdosen zähle, die mich vorn im Pit getroffen haben, kann ich echt nur sagen, dass Stroh die wirklich bessere Alternative ist.

    Natürlich ist das für'nen Allergiker wieder etwas andres, aber Recht machen kann man es da nun wirklich keinem.

    Ist im Endeffekt alles scheisse.
    Wenn du nachher Deinen Wasserball schmeisst, ist bestimmt jemand gegen Latex allergisch. ;)
     
  3. Vangoth

    Vangoth W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    das mit allergiker ist ech ein Problem! wir hatten einen bei uns im camp und meine Freundin hat sofort auf dem Gelände Ausschlag bekommen (gut der war nicht so schlimm).

    Dumm ist das soetwas sehr böse enden kann, Ich bin selbst Astmahtiker und wäre mal fast in meiner Ex-Firma erstickt (das ist auch der einer der Gründe gewesen warum ich gekündigt habe).
    Vieleicht sollte man vorher bescheid geben das heu ausgelegt wird dann kan man noch Medikamente mitnehmen (dann ist dass alles nicht mehr so das Problem).
     
  4. hani

    hani Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    jau, dass mit dem stroh war echter mist!

    ich hatte in meinem leben noch nie probleme mit allergie oder ähnlichem, aber nach der stroh-aktion konnt ich meine augen kaum mehr aufhalten! selbst als die kerle uns mit dem wasserschlauch abgespritzt haben hab ich sofort losgeheult - das war einer von ganz wenigen minuspunkten auf meiner wacken-liste...

    und wegen in flames: jaaaaaaaaa!!!!!!! das war geil! ich hatte gehofft, dass wir das dieses jahr wieder hinbekommen (irgendwo lag so'n wasserball mal rum - bei wizard hab ich ihn das erste mal gesehen) aber naja, next year :)
     
  5. EtRenate

    EtRenate Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ihr seid ja auch nen paar experten...
    ich hab selber heuschnupfen und das nich zu knapp. aber wenn ich auf nen festival fahre und da auch noch steht dass jetzt überall wiese wäre, dann nehm ich doch meine pillen oder was auch immer ihr da so nehmt mit. als die damit anfingen hatte ich auch so meine probleme, aber dann halt pille rein calcium ampulle hinterher ein bier drauf und weiter gehts....
     
  6. Rawside

    Rawside W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
  7. Vangoth

    Vangoth W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    wir hatten Medikamente dabei nur haben wir die nicht mit aufs Festival Gelände genommen.
     
  8. Lori

    Lori Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hätt kein Strohl gelegen hätten sie sich aufgeregt dass sie knöcheltief im Schlamm gesteckt und womöglich vom Bauern mitm Trecker rausgezogen hätten werden müssen ;-)
     
  9. Tormentor

    Tormentor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Also ich fand das mit dem Stroh recht geil, aber es stimmt schon: Eigentlich ist es ned zum rumfetzen gedacht. Als der Wasserwerfer bei BG kam und sofort von der Masse Stroh dazugemischt wurde dachte ich mir schon: Cool, ich bin sau dreckich - ist kein Kindergeburtstag hier :D :D :D

    Allgemein wäre es aber schon goil, wenn vielleicht der ein oder andere Ball zur Beschäftigung da war, letztes Jahr bei In Flames war des echt geil!!

    rofl @ "Held der Masse" :D :D
     
  10. Kayser

    Kayser Member

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Bei J.B.O. wurde auch schwer um die Bälle gekämpft. ROFL... 20.000 Metaller springen einem rosa Ball nach
     
  11. Haggard

    Haggard Member

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Das bei In Flames war echt goil *g* Was muß sich die Band gedacht haben, wenn sie das Publikum gehört hat? "Sie Jubeln! Goil.... äh.. wieso buhn die jez.... doch wieder Jubel o_O?" *hehehe*

    Das mit dem Stroh schmeißen... naja, ich stand nich so weit vorne, hab das Stroh immer nur aus der Ferne fliegen sehen *lol*
     
  12. shaitan

    shaitan Member

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    allergikerspezies

    jaaaa ich bin irgendwie seit meinem zweiten lebensjahr nen heuschnupfen geplagtes kind und hab so ca alles ausprobiert was man ausprobieren kann.....das meiste ohne erfolg...einige wenige dinge mit mässigem erfolg....aaaaaber es gibt bei jedem hausarzt ne spritze die man sich , wenn man glück hat, nur einmal pro saison geben lassen muss und man hat komplett ruhe mit dem mist....
    ich habs diesen frühling ausprobiert und hab nicht eine tablette nicht einen augentropfen und nicht einen spritzer nasenspray nehmen müssen....trotz heu, blumen und weiss der teufel was noch nicht eine beschwerde....
    vielleicht hilfts euch ja auch....

    grüsse shaitan
     
  13. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Histaminabbaustörung, also ganz diesselben Symptome wie ein Allergiker nur bei mir funzt ein Abbaumechanismus im Körper nicht. Eines ist klar: Da ich Histamin durch Alk, Pollen etc. aufnehme (Stroh vermutlich auch), hatte ich immer mein Antihistaminikum dabei und immer jeden morgen eine Tablette geschluckt. Ich muß sagen ich habe da ein gutes Medikament, gibt es bei uns erst seit 3 Monaten am Markt, aber ich brauch die Dinger ständig - und es ist gut verträglich.

    Nächstes Jahr sind wir auch gescheiter, ich fand das Stroh eine gute Idee, nur an Allergien oder Histaminbelastung dachte ich auch nicht.....
     
  14. Melli

    Melli Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Also wirklich lachen konnte ich über die Stroh-Werf-Aktionen nicht.
    Vor allem dann nicht, wenn es das Stroh war, welches direkt links neben der Black-Stage lag.
    Da ein Teil der männlichen Festival-Besucher es vorgezogen hat an den Zaun zu pissen, statt die Pissrinne um die Ecke zu benutzen, kann man sich vorstellen, was gemeint ist.
    Die ganze Brühe floss nämlich fröhlich munter da rum, das Stroh war mit entsprechenden Körperflüssigkeiten getränkt.....
    wer will damit schon beworfen werden? Nein Danke! Das übersteigt selbst meine Grenzen.
     

Diese Seite empfehlen