Stellungnahme Zum Ticketpreis

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von Wacken-Holger, 05. Dezember 2003.

  1. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Metalheads,
    liebe W:O:A-Fans,

    wir wissen Eure Diskussion im Gästebuch zu schätzen, können jedoch dieses nicht nachvollziehen. Daher nochmals hier unsere ausführliche Erklärung /Stellungnahme:

    1. Das 2-Tages-Ticket für die eigentlichen Festivaltage - also der Freitag und Samstag bleibt bei 50,- + Vorverkaufsgebühr, wie auch in den Jahren zu vor sowie gelten hier die gleichen Nebenleistungen wie beim 3-Tages-Ticket.... wie freies Campen ab Mittwoch, 4.8.04 sowie Zugang zum Vorplatz (Biergarten, Frühstückszelt, Metalmarkt, Headbangersballroom, Nonfood und Food-Meile usw.). Jedoch kein Einlass am Donnertag, 5.8.04 ins Festivalgelände (vor den Bühnen).

    2. Das 3-Tages-Ticket - also incl. Zugang zum Festivalgelände am Donnerstag ist erhöht worden auf 68,- zzgl. Vorverkaufsgebühr. Dieses war notwendig, da durch diesen eigentlichen Bonustag (Donnerstag) sich das Festival so entwickelt hat, dass die Besucher immer früher anreisen und wir dadurch immer höhere Kosten bekommen haben z. B. im Bereich Landpacht, Personal (Organisation, Ordner, Einweiser, Security usw.), Feuerwehr, DRK, Sanitäre Anlagen, Müllentsorgung, behördliche Auflagen, Zeltmieten usw. Wir müssen auch dadurch mit der Orga viel früher fertig werden ! - dieses sind leider alles Mehrkosten sowie sind auch die Künstlergagen extrem gestiegen ; dazu kommen noch neue Kosten wie die Mautgebühren, neue Trinkwasserverordnungen etc etc.

    Jedoch wollen wir diesen Donnerstag und die Struktur des Festivals (siehe auch Limitierung) beibehalten und die Entwicklung ist auch nicht mehr rückgängig zu machen bzw. die Attraktivität des Festivals wird dadurch auch weiter erhöht; daher müssen wir hier nach den preiskonstanten Jahren den Ticketpreis anheben um das Fest auch weiter zu sichern und am Leben zu halten. Wir bitten da um Verständnis. Für die hierzu positiven Stimmen und Resonanzen danken wir hier nochmals!


    3. 50 % der Besucher feiern in der Regel mind. 5 Tage in Wacken und dieses soll auch so bleiben sowie 2004 mit noch mehr strukturellen Verbesserungen und wie immer geilen Programm > ca. 60 Bands auf 4 Bühnen, Metalmarkt, Biergarten, Frühstückszelt, Headbangersballroom, Jack Daniels Saloon, freies Campen direkt am KFZ, nur Grünflächen, Eintritt frei im Wackener Schwimmbad, Videoleinwand, Metal-Soccercup sowie Jubiläums-Überraschungen uvm.

    4. Wir wollen hier auch keine Vergleiche mit anderen Festivals bzw. Konzerten benennen, jedoch bitten wir Euch um einen objektiven fairen Vergleich, wenn Ihr die Diskussion schon aufgreift .

    5. Das X-Mas-Package ist definitv ausverkauft. Alle die dieses noch regulär über Telefon und Online einschl. 01.12.03 bestellt haben, bekommen ihre Sendung noch vor Weihnachten zugeschickt sofern die Zahlungen (bei den per Vorkasse Bestellern!) pünktlich bei uns eingegangen sind und auch die Pakete bei den Postämtern pünktlich abgeholt werden.
    Nicht angenommene und von der Post zurückgeschickte Sendungen werden an Bestellern von der Warteliste weitergegeben.

    Wir möchten uns hiermit nochmals für euer Vertrauen herzlichst bedanken und werden Euch wie immer (15 Jahre ist ne lange Zeit!) nicht enttäuschen!

    6. Das 1-Tages Ticket ist nur gültig für den Donnerstag - Night to Remember, 5.8.04 ohne Campen. Anreise möglich erst am 5.8.04.

    Wir hoffen Euch hiermit gedient und für mehr Klarheit gesorgt zu haben. .

    Für weitere Ideen, Anregungen, Fragen und konstruktive Kritik stehen wir Euch täglich im Forum sowie unter
    e-mail: headquarter@ics-woa.de und Office- Telefon: 04627 - 18 38 0 gerne zur Verfügung.

    Die o. g. 1-2-3 Tages-Tickets sind schon verfügbar bei www.metaltix.de und werden auch noch vor Weihnachten rausgeschickt.


    W:O:A & METAL rulez

    Euer
    W:O:A Team
     
  2. Keule

    Keule Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde ihr macht es euch extrem einfach, wenn ihr den Donnerstag mal eben zu einem Bonustag erklärt. Ich auf jeden Fall komme mir wegen dem plötzlichen Preisanstieg ziemlich verschaukelt vor. Der Grund, warum ich allerdings dieses Jahr nicht komme, sind die Blöden Onkelz. Die sind jkein Metal und haben auf dem WOA nichts, aber auch gar nicht zu suchen.

    Also; vielleicht bis nächstes Jahr
     
  3. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du wegen einer Band zu Hause bleibst, biste selber schuld...

    Und letztes Jahr warn auch Bands da, die gar nichts mit Metal zu tun hatten.
     
  4. Lutz_71

    Lutz_71 Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Und im übrigen war der Donnerstag schon IMMER seit seiner Einführung vor (glaub ich) 5 Jahren (bin mir da mit der Zeit nicht so ganz sicher) ein Bonustag. Die Ticketpreise sind jedenfalls seinerzeit nicht wegen des zusätzlichen Tages angehoben worden. Also haltet doch mal alle den Ball flach. Sich jetzt zu beschweren halte ich für nicht fair. Für die gebotenen Leistungen ist der Preis echt i. O.

    Und der Preisanstieg wurde extrem frühzeitig kommuniziert. Das Problem ist doch wohl viel eher, daß viele sich, wie auch in den letzten Jahren, gesagt haben: "Erst mal abwarten bis 2004 und schauen, ob mir das Billing gefällt." (was ja schon ein wenig blöd ist, da die Bands in den letzten Jahren immer erst ab Jaqnuar, Februar richtig interessant wurden), und dann tatsächlich geglaubt haben, der groß angekündigte Preisanstieg würde sich im Bereich von ca. 5 € bewegen.

    Wenn es tatsächlich nur um einen solchen "Kleckerbetrag" gegangen wäre, hätte es einer extra Ankündigung gar nicht bedurft. IMO ist das Verhalten einiger Besucher (oder jetzt auch Nicht-Besucher) extrem blauäugig und realitätsfremd.

    Es gab über Monate die Gelegenheit, sich das X-Mas Pack zu sichern. Und wann ist man bitte in der Vergangenheit seine WOA-Karte nicht zum (regulären!!) Preis wieder losgeworden, sollte man doch nicht gehen können / wollen? Also ist auch das Argument "Ich muß erst wissen, ob Band X, Y oder Z auftritt" völlig daneben.

    Gruß,
    Lutz
     
  5. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Und noch dämlicher ist es, nicht kommen zu wollen, bloß weil EINE Band dabei ist, die mir nicht passt.
     
  6. Keule

    Keule Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Es ist richtig, daß ich wegen der Onkelz nicht komme, weil ich deren Fanklientel lieber aus dem Weg gehe. Außerdem steht bisher keine Band im Billing, wegen denen ich unbedingt zum WOA kommen müßte. Die Handvoll Bands, die ich mir anhören würde, habe ich letztes Jahr schon live gesehen.

    Wenn die Onkelz nicht wären, wäre ich trotzdem gekommen, einfach wegen der früher mal guten Atmosphäre (die aber in den letzten Jahren auch schon gelitten hat, besonders letztes Jahr). Und ich brauche keine 75€ ausgeben um die meiste Zeit auf dem Campingplatz zu sitzen, weil mich die Bands nicht interessieren. Mit Freunden Grillen kann ich zuhause deutlich billiger.

    Und wenn ihr Preissteigerungen wie diese und die zusätzlichen ständig weiter steigenden Besucherzahlenn (ja klar, es waren nicht mehr Leute da, Verschaukeln kann ich mich alleine) kritiklos hinnehmd, eure Sache.

    I fight for my rights! Do you?
     
  7. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0

    You fight for your rights....
    Oder nörgelst nur mal n bissel rum, hm?

    Fanklientel....hab mir diesen Schwachsinn schon so oft anhören müssen...
    Beweist immer wieder, daß auch manche Metalheads so dumpf sind wie die Faschos...wirf die Vorurteile weg, sonst kannst dich eingraben...
    Glaubst du im Ernst, daß wegen der Handvoll rechter Onkelz Fans, die vielleicht kommen werden, das nächste WOA in eine Massenschlägerei ausartet?

    Ok, das mit den Bands, die du schon gesehen hast, ist dann schon eher ein Grund.
    Und akzeptabel im Gegensatz zu dem ewigen "ich-hab-kein-bock-auf-onkelz-fans" Schwachsinn...
     
  8. Keule

    Keule Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Meine "Vorurteile" sind zum größten Teil Beobachtung. Fast alle Onkelz Fans die ich kenne (ich sage fast, nicht alle) etrzählen mir, wie geil es doch wäre sich mit diesem und jenem zu prügeln. Und auf deren Parties laufen meisten die Onkelz in föhlicher Einheit mit Störkraft und Landzer. Den Unterschied erkenne ich musikalisch allerdings eher selten. Erst wenn dann das Wort "Farbiger" genüßlich mit zwei G ausgesprochen wird, weiß ich, daß wieder so eine rechte Scheiße läuft.

    Selbst von den Fans mal abgesehen sind die Onkelz werder Hard Rock noch irgendeine Speilart von Metal. Die passen vielleicht auf's WFF.
     
  9. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Du gehst auf Parties, wo rechte Mucke läuft?
    Dann solltest du hier mal gleich abschalten...
     
  10. Keule

    Keule Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Man Soul bis du cool. Warte, ich muß mir kurz ne Jacke anziehen.



    So, bin wieder da. Sorry, selbst ich kann bei einer Party nicht durchgehend die Anlage bewachen, vor allem, wenn ich nicht der Gastgeber bin.
    Irgendeinen Idioten gibt es fast immer, und wenn ich auf jeder Party die Boxen eintreten würde, sobald etwas kommt, das mir nicht paßt, würde ich vermutlich nicht mehr oft eingeladen werden.
     
  11. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ein Sprüchereisser...
    Sowas krieg ich immer zu hören, wenn man mich als Idioten hinstellen will, weil man anscheinend keine Argumente mehr hat...
    Und wieder einmal ging der Spruch völlig daneben...

    Na, wenn du soooo Anit-faschistisch eingestellt bist, daß du sogar verächtlich dem WOA fernbleiben willst, bloß weil die Onkelz spielen, dann könnte man doch von dir sowas wie Boxen eintreten wenigstens noch erwarten, oder?
    Ich mein, wenn du das Wacken nicht unterstützt, weil sich da heuer anscheinend ja die Faschos tummeln, dann solltest du sowas auf Parties, wo WIRKLICH rechter Mist gespielt wird, erst recht boykottieren.
     
  12. Keule

    Keule Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich zähl mal deine Argumente auf:

    - Es ist dämlich ein Festival wegen einer Band zu boykottieren.
    - meine Meinung über die Onkelz Fans ist (O-Ton) "Schwachsinn"
    - Da ich auf Parties von Menschen gehe, die offenbar auch rechte Freunde haben, hab ich hier im Forum nichts zu suchen.

    Hab ich irgendetwas vergessen? Du hast also wirklich sehr erwachsen argumentiert.

    Also, ich bleibe einer Veranstaltung fern, weil ich eine Band, deren Aussagen und Verhalten ich nicht befürwortr und unterstützen will, nicht mit meinem Geld unterstützen möchte.
    Ich finde, das hat eine gewisse Logik
     
  13. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich lustig, wie du den Sinn meiner Worte verdrehen kannst.

    Also:
    Als ich was wegen dämlich ein Festival wegen einer Band zu boykottieren sagte, war da noch ein zweiter Teil, vergessen?
    Du unterstützt das WOA nicht, weil die Onkelz spielen, aber auf den Parties nimmst du es hin, daß Nazi-musik gespielt wird?
    Warum gehst du denn dann DA hin?

    Als ich sagte, du solltest hier gleich mal abschalten, war das gewisse ironie dir gegenüber...du wetterst hier gegen die rechten Onkelz-fans, und das Wacken ist scheiße, weil Onkelz da spielen, aber dann erzählst du von den Parties auf die du gehst, wo dann Nazis rumlaufen...

    Und dann sind meine Argumente plötzlich kindisch?
    Du hast sie bloß nicht kapiert oder wolltest sie nicht kapieren...
    Ich find, du bist der einzige, der hier ziemliche Scheiße verzapft...
     
  14. K-Hörnchen

    K-Hörnchen Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    ahhhhhhhh ich glaub ich flipp aus hört das dumme Onkelzgequatsche denn nie auf???? Nicht aufs Wacken fahren wegen den Onkelz. MIT SICHERHEIT NICHT! Wir sind dieses Jahr wieder dabei auch mit Onkelz. Leute haltet den Ball flach trinkt ein Bier und dreht die Mukke in eurem Auto etwas lauter dann hört und seht ihr nix von den Onkelz... echt HÖRT AUF ZU DISKUTIEREN DAS IST GEISTIGER DÜNNSCHISS! Man kann ja mal drüber reden aber irgendwann muss gut sein.

    Und dann noch das Gemotze über die Preise... Leute ihr bekommt ein Hammergeiles Festival geboten mit allem was dazu gehört! Und dafür sind die Preise ok! (Nur an den Getränke und Essenspreisen sollte man noch arbeiten, außerdem an der Qualität der Fressstände, die Dönerbude letztes Jahr hatte sowas von widerliche Döner....bähh und das zum Preis von glaub ich 3,5 oder 4€, da müsstet ihr mal die Bet)
    Ich hab mir schon Anfang September das X-Mas Ticket bestellt und sofort überwiesen. Jeder hatte die Chace das zu machen. wers verpasst hat ...schadee schadee.


    Stay Metal!
    Auf ein hammergeiles 15. Jubiläum!

    Greetz Alex!
     
  15. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Eben.
    Ich wollt hier auch nur nicht diskutiern, nur nervts einfach, wenn wieder ein paar so Idioten das ganze Festival runtermachen wollen, nur weil die Onkelz spielen.

    Und das Ticket hab ich mir auch für 75 gekauft (war halt zu langsam *schäm*).
    Das musste es wert sein...
     

Diese Seite empfehlen