Soundprobleme

Dieses Thema im Forum "Discussion" wurde erstellt von Guest, 05. August 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    Das Wacken war auch dieses Jahr mal wieder total geil, doch gab es meiner Meinung nach einige Soundprobleme. Opeth z.B. hatten sehr unter dem Sound von Hammerfall zu leiden, besonders bei ihren ruhigerwen Zwischenpassagen. Es gibt bei einer Musik wie der von Opeth nichts schlimmeres, als wenn in diesen ruhigen, stimmungsaufbauenden Passagen dann auf einmal der Sound von der Hauptbühne alles übertönt. Und auch die Reiter hatten ein wenig unter Motörhead zu leiden. Wäre nett, wenn die Bühnen das nächste Mal ein wenig weiter auseinander stehen würden.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Ich war nun das 6te mal auf dem Wacken OpenAir, bisher war es super aber diesesmal war ich sehr entäuscht.

    Mir war es nicht möglich Opeth mir in Ruhe anzuschauen ohne das dieser kastrierte Sänger von Hammerfaul sein Gejaule miteinbrachte !!!!! (ich denke aber das haben die Veranstalter auch bemerkt das da was nicht stimmt und ich bin sehr optimistisch das sowas nächstes Jahr nicht mehr passiert)

    zu den Reitern, stand auf dem Plan nicht 1.45 oder täusch ich mich da, warum haben Sie dann um 1.10 bis 1.45 gespielt (LOL 35 minuten WOW, aber is ja kein PowerMetal da kann man sowas ja machen)

    Naglfar auf das W.E.T Stage verlegen (HALLO???? gehts euch noch gut, guckt euch das kack Bierzelt mal an, damit beleidigt ihr nicht nur die Band nein sondern auch die Fans !!!!!, aber ups hab ich ja vergessen is ja kein PowerMetal mit denen kann mans ja machen)

    Essen:
    Wird das eigentlich kontroliert was dort zum Teil für eine Scheisse verkauft wird?
    ich nenne hier genau die 4 TürkenStände (2x Pizza + Kebab, 2 x Nudeln + ChinaNudeln)
    Jau wir sind besoffene Headbanger aber ich lass mich nicht verarschen 8 DM für nen Kebab wo nur Krautsalat+kaltes Fleisch+1 löffelSosse+ein PapierFladenBrot drinn is.
    keine Zwiebeln, keine Tomaten, kein würziges warmes Fleisch, kein gebackenes Fladenbrot, keine Gurken usw (denn in der Regel war das Essen immer gut gewesen die letzten Jahre)
    Achja und kommt nich mit umtauschen, das hab ich auch probiert.
    KONTROLLIERT SOWAS DOCH MAL BITTE, Wie kann man sowas nur verkaufen.

    DAS Stinkt TOTAL nach Geldmacherei !!!!!

    Achja und dann noch unser netter Freund und Helfer, diesem Verein haben wir ja ein Stau von mind 20km auf der Autobahn IZ nach Hamburg zu verdanken. Nein hier wurden nicht vereinzelt Leute rausgezogen Hier wurden alle gefickt und die Autobahn gesperrt.

    SUPER GREAT, Danke für diesen geilen Stau, unser grüner Freund und Helfer !!!!

    Zuviel negatives war diesmal dabei liebes W.O.A Team, Sorry

    Gruss, Blackheart
     
  3. Guest

    Guest Guest

    @Blackheart

    das mit Naglfar war wicklich totaler Scheiss! Der Sound war so zum Kacken das man sogut wie gar nichts hören konnte, ich kenne die Naglfar Songs normalerweise in und auswendig und ich hatte schon arge Probleme überhaupt was zu identifizieren, ich nehme mal an der erste Song sollte "As Twilight Gave Birth to the Night" sein, eines meiner Lieblingsstücke, aber sicher bin ich mir absolut nicht.

    Ach ja und das was auf diesem "Döner" war nennst du Fleisch? Hat der Teelöffel voll Soße der auch noch mit dabei war etwa deine Geschmacksnerven etwa so doll irritiert? ;-)

    Gruß Mach666
     
  4. Guest

    Guest Guest

    aber die freundlichkeit unserer niedlichen dönerverticker war doch auch unübertrefflich oder???
    sehr nett wie man angefurzt wurde wenn man kein kleingeld mehr hatte(als hätten sie an den ganzen besoffenen metalheadz, die man sowieso um ihre kohle bescheißen kann, nicht genug verdient was sie hätten wechseln können) sowas kotzt mich einfach an, wenn sich solche flachwichser dorthin stellen und einen behandeln als wärst du das letzte (geht mir zwar am arsch vorbei, finds aber trotzdem scheiße)
    ein lob an den ganz kleinen Crépes-stand mit der netten frau und dem lustigen mann drin! waren sehr lecker, die Crépes und ich hab gern 5 mark trinkgeld gegeben!
     
  5. Guest

    Guest Guest

    ja! sehr richtig. der sound war einfach nur scheiße...
    mich wundert nur daß sich noch niemand erwähnt hat, daß
    dimmu borgir die ersten 3 bis 4 lieder auf ihre gitarren verzichtet haben...

    wenn ich dach auf ein metal festival gehe, gehe ich da wegen der musik hin und nicht wegen der guten luft und dem lärm der da aus den boxen kommen soll.

    das essen war ... naja

    die wet stage war der totale reinfall. selbst der sonst so geile headbangers ballroom war ein reinfall dieses jahr.

    und vor allem waren da viel zu viele poser. ich hätte kotzen können als bei rage eigentlich nur son paar 15 jährige kurzhaarige standen die froh waren zu wissen das sich das METAL nennt. das kommt davon wenn nur power metal bands kommen. highlights für nicht power metaler war dann nur dimmu borgir, naglefar und mit gutem willen overkill. so einen mist wie nightwish und therion gehören meiner meinung nach auf das wave gothic treffen in leipzig, aber nach wacken????

    aber ausnahmsweise war das dusch und toilettenproblem dieses jahr gut gelöst.

    das schlechteste wacken das es jemals gab (soweit ich es sagen kann zumindest) ich weiß nicht ob ich noch mal wieder da hin fahre.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Teilweise konnte man beim Sound wohl nichts machen (wind...) aber in meinen Ohren waren sämtliche Gitarren auf der party stage viel zu leise.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    @LordKaisen Respekt, du bist ja richtig tolerant, oder?? Da klatsch ich doch mal Beifall, zumal ich irgendwo an anderer Stelle auch schon so einen bewundernswerten Beitrag von dir gelesen habe.
    Ist schon eine tolle Sache mit der Toleranz, aber wir Metaller schreiben uns das ja auch nicht umsonst auf unsere Fahnen, gelle??

    Hey du toller Lord, ist ja okay, seine Meinung zu äussern, aber bitte immer mal sachlich bleiben. Nur weil für dich offensichtlich nur BlackMetal "echter Metal" ist, müssen nicht alle anderen (inclusive der Veranstalter, aber die hälst du offensichtlich für unfähig) der gleichen Meinung sein.
    Und diesen absoluten Bullshitmüll mit 15jährigen mit kurzen Haaren, den verzapf hier nicht noch mal. So ein Schwachsinn. Metal ist eine Frage der inneren Einstellung und nicht des Alters und der Haarlänge.

    Und mit deiner Toleranz anderen Meinungen und dem Aussehen anderer Metaller gegenüber gehörst du eher in die Techno oder Raverszene, aber nicht zu uns!
    Ich hoffe nur, dies war dein letztes Wacken...
     
  8. Guest

    Guest Guest

    @Das letzte Methorn: 100% Zustimmung.

    Ich kann nachvollziehen, dass für Black/Death/etc. Metaller
    letztes Jahr vielleicht besser war, weil da mehr Bands in die
    Richtung da waren, mir persönlich gefiel allerdings, dass es
    dieses Jahr etwas ausgewogener war. Ist ja nicht so, dass jetzt
    nur Power/Truemetalbands da waren, ich denke es war von allem
    ein bisschen da.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    @ Methorn:
    du wirst staunen aber ich bin power metaller. Ich fand Grave Digger und Helloween sowie Wasp sehr geil... aber die hatten ja auch guten sound.

    willst du mich eigentlich nicht verstehen. es geht doch nicht darum daß es jede menge komische leute da gab, sonden darum, daß diese ständig den großen macker raushängen lassen müssen. ich habe keine lust von jemanden angepöbelt zu werden, weil der gerne auf meinem platz stehen will. zufälligerweise waren das aber immer so typen wie du, die einem dann ihre nietenarmbänder auf den hinterkopf donnern mußten. oder die nur in die menge gehen, um zu hüpfen. das war kein spaß mehr... willst du noch mehr hören???
     
  10. Guest

    Guest Guest

    @necriz: Der letzte Satz von dir bringt meineserachtens die Sache auf den Punkt. Ums mit der Werbung zu sagen: Spaß ist, was ihr draus macht! Und jemand, der den Leuten nicht nur aufs shirt schaut, sonder auch mal hinter die stirn, konnte dieses jahr viel Spaß haben.

    @lordkaisen: was sind jetzt eigentlich Poser für dich? Die Kurzhaarigen mit den komische Shirts oder die Leute, die dich körperlich oder verbal attackiert haben? P.S. Leute mit Scheiß Benehmen kann man nicht an Äußerlichkeiten festmachen, das ist alles was ich damit sagen möchte!

    Die Bandauswahl fand ich ok, Fr hab ich persönlich eher in die Röhre geschaut (und trotzdem Spaß gehabt, hab mir sogar die eine oder andere band angesehen, auch wenn sie nicht aus meiner bevorzugten Sparte kamen), Sa ging dafür für mich die Post ab.
    Ich hab jetzt schon mehrfach hier gehört daß die vorigen Jahre besser waren. Für mich wars dieses jahr das erste mal. Aber wenn sich das noch steigern läßt, gerne nächstes jahr wieder!

    Wichtig für mich an Wacken ist: Ein friedliches Miteinander, Spaß und eine gute Mischung an Musik!

    ALL Metal rulez!
     
  11. Guest

    Guest Guest

    @LordKaisen: von mir aus kannst du nächstes Jahr gerne zuhause bleiben, auf intolerante Deppen wie dich können wir verzichten!
    Wenn 15jährige bei Rage vorne stehen, dann ist das für mich ein gutes Zeichen: ein Zeichen dafür, dass nicht alle Teenies Eminem und Britney Spears hören.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    @Necriz: Deine Einstellung gefällt mir. Ich finde, man sollte
    als Metaller einfach auch nen bisschen Ahnung haben, ich hab bis
    jetzt z.B. Dimmu Borgir gemieden, aber nachdem wir uns mit unseren Nachbarn (Death/Black/*-Metaller) unterhalten
    haben, und die paar mal nen paar Tips bezüglich rhythmischeren
    Platten gegeben haben, werde ich die mir mal reinfahren...
     
  13. Guest

    Guest Guest

    @Blackheart

    Mecker doch nicht immer "ist kein Powermetal - da kann man das ja machen". Chinchilla machen reinen Power-Melodic-Metal und die wurden auch von der Partystage ins Zelt verlegt... Soviel zu diesem Kommentar (der mich leicht ärgert. Niemand hat die Bands aufgrund der Art von Musik verlegt)
     
  14. Guest

    Guest Guest

    @blackheart

    Hab mich auch von dem Scheiß Dönermann verarschen lassen. War ja wohl echt das Letzte !
    Da zahlen wir Metalheadz schon super überhöhte Preise, und müssen uns dann noch so einen Scheissdreck andrehen lassen. Auf jeden Fall hab ich ihm sein verfickten Döner um die Ohren gehauen. Er hat zwar tierisch geflucht, aber hey - ich war im Recht.

    (Obwohl, wir haben ja alle selber schuld - die Buden, an denen nix los ist, sollte man dann auch besser meiden. Wird schon nicht ohne Grund keiner da essen wollen. Beste Beispiel: 2 Stände weiter, 10 Meter Schlange aber supergeile Pommes für 5 DM - Riesenportion)

    Bis nächstes Jahr in WACKEN !!!

    P.S. Bitte keine "Poprocker" mehr in Wacken - Hammerfall, Subway to hastenichgesehen und Nightwish (hört die wirklich jemand?) und das ganze Gekrams sehen wir noch früh genug bei Bravo TV - nichts für ungut :)

    Beste Band übrigens: THE HAUNTED (KILLER)
     
  15. Guest

    Guest Guest

    @Martze
    Wie sagtest du so schön:"Ein friedliches Miteinander, Spaß und eine gute Mischung an Musik!" seien dir das wichtigste!

    Genau darum geht es doch! Es gab kein freundliches Miteinander. Ich kenne das nur so, daß wenn man auf Wacken bei irgendwem am Lager ankommt (man muß sie nicht kennen) dann grüßt man wird zurück gegrüßt und wird e.v. auf ein Bier eingeladen.
    Dieses Jahr allerdings, wurde man vielerortes angeschriehen und verscheucht (und das sehr unfreundlich).

    Spaß hatte ich bei mir am Lager, konnte diesen aber nicht bis zur Bühne befördern, weil man ständig angemacht wurde.

    Eine Gute "MISCHUNG" an Musik... Hey ich bin Power Metlaller eigentlich müßte ich darüber zufriden sein! Aber ich höre auch gerne sachen wie Fintroll, Naglfar, Dimmu Borgir, Overkill, Napalm Death,...
    Aber es war ja wohl keine ausgewohgene Mischung.

    Außerdem möchte ich noch einmal daran erinnern, daß es hier um Soundprobleme geht! Mir kam es allerdings so vor, daß die Power Metaller beforzugt wurden. Zunächst hatten die immer die bessere Bühne und dann noch den Besseren Sound. Bestes Beispiel Ophet, die im WET gespielt haben aber von Hammerfall übertönt wurden. oder was war mit Naglfar im WET???? warum diese verbannung?
    Ach jahr Fintroll auf der Party immer von den Mißtönen von der Mega gestört! Da gibt es noch viele andere beispiele!
     

Diese Seite empfehlen