Skyclad & das London Royal Philharmonic Orchestra

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von matze74, 04. Oktober 2003.

  1. matze74

    matze74 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    [www.sureshotworx.de] "SKYCLAD arbeiten derzeit an den Aufnahmen zu ihrem neuen Studioalbum. Einige der Songs werden gemeinsam mit dem London Royal Philharmonic Orchestra aufgenommen.
    Der Titel des Albums lautet "A Semblance of Normality", released via DEMOLITION im Februar 2004.
    Der Mix findet im Eden Studios" UK (U2, Oasis, Bon Jovi) und im "Damage Inc. Studios" in Italien (Anathema, Cradle of Filth, Glenn Hughes) statt. Für die Produktion zeichnet kein Geringerer als KEVIN RIDLEY verantwortlich [beim Mix wird Kev vom italienischen "Guitar-Hero" Dario Mollo unterstützt]. Er ist auch der neue Sänger und Gitarrist von SKYCLAD."


    - www.SkycladForum.de -
     
  2. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Naja, scheiß auf das Namedropping aber was sich da abzeichnet hört sich hochkarätig an.
    *brüll*
    SKYCLAD!!!:D:D:D
     
  3. MrBungle

    MrBungle W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    2
    Fein, fein, fein,

    gibt doch noch gute Nachrichten :)
     
  4. Colamann3798

    Colamann3798 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    7.412
    Zustimmungen:
    0
    Freu, freu, freu, Album im Februar...

    Jupiie! :D:D:D
     
  5. metalpapa

    metalpapa W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    6.242
    Zustimmungen:
    0
    hab ja noch zweifel wegen dem neuen sänger, aber die vorfreude überwiegt :)
     
  6. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Wie, hatten die mal ´nen anderen?;)
    Nee ehrlich, Kevin war live wirklich gut und da Martin aus der Band ´ne weißgeschminkte NuMetalband machen wollte ist es so wohl besser. Unglaublich. Songs wie Penny Dreadful schreiben und mit sowas umme Ecke kommen. Ich kanns immer noch nicht glauben.
     
  7. metalpapa

    metalpapa W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    6.242
    Zustimmungen:
    0
    da kann ich dir nur zustimmen. skyclad ist sowieso meiner ansicht nach eine der meist unterschätzten bands gewesen. live ne absolute macht und auch studio von album zu album besser.

    lassen wir uns jetzt mal überraschen, ich wünsch denen auf alle fälle alles gute :)
     
  8. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Wohl war. Eine der geilsten Band aller Zeiten. Sie haben ihre eigene Stilrichtung geschaffen und reichlich Bands Wege und Möglichkeiten aufgezeigt.

    Wie heißt es so schön:

    Painted faces in a circus - images that spring to mind,
    when I read my penny dreadful filled with pictures of your kind.

    I saw you in the magazine,
    they're calling you messiah.
    They must be living in a dream -
    they couldn't be more wrong.
     
  9. metalpapa

    metalpapa W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    6.242
    Zustimmungen:
    0
    *nurzustimmenkann* :)
     
  10. matze74

    matze74 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    huch, wo hast du das denn her? die version kenn ich noch gar nicht..
     
  11. codo der 3.

    codo der 3. W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Januar 2003
    Beiträge:
    40.884
    Zustimmungen:
    0
    ui, das kannte sogar ich ... von karsten :D
     
  12. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Hat mir Steve nach dem Donggig erzählt. Erste Hand sozusagen...
     
  13. matze74

    matze74 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    also ich trau ja martin inzwischen leider (fast) alles zu :(
    und wenn ich mir r2ts so angucke - schlecht geschminkt sind die ja schon...
     
  14. matze74

    matze74 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub der typ nimmt echt zu viel drogen :( ... also, martin, nicht steve :D
     
  15. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Wenn ich mir überlege, daß Martin immer erzählt hat, daß er sich mehrmals umbringen wollte denke ich, daß da auch ein psychisches Problem hinter steckt. Irgendwie sitzt da ein wenig was locker...
     

Diese Seite empfehlen