Sinn des Wacken - Gamma ray

Dieses Thema im Forum "Q&A - Only W:O:A 2003" wurde erstellt von Gouda666, 12. August 2003.

  1. Gouda666

    Gouda666 Newbie

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi Metalheads!

    Erst mal großes Lob für dieses Jahr, ich fands supergeil und hatte absolut keinen Stress!!!!

    Einziger Kritikpunkt: Slayer waren zu leise ;-) , den rest des Samstagsbillings hab ich versoffen...

    Na gut, noch ein Kritikpunkt, diesmal ein richtiger:
    Betrifft den Auftritt von Gamma Ray. Da kam nach dem ersten oder zweiten Song von Kai H. die Ansage, das wir bloß nicht nach "Rebellion" oder "Land of The free" schreien brauchen, das würden die eh nicht spielen, es gäbe das ganz normale Programm von der Tour. (oder so ähnlich)

    WAS SOLL DAS???

    Ich dachte immer, Headliner wäre das Festival und die Bands spielen ihr Best-Of, ihre Hits, ihre Klassiker?

    Es kam kein Somewhere out in Space, kein Heading for tomorrow, kein Rebellion, ... wo waren die ganzen Mitsingnummern? Ich war herb enttäuscht. Das ist für mich nicht der Spirit of Wacken. Schade Gamma Ray. Setzen Sechs!
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    darauf haben wir kein einfluss, fande den gig trotzdem geil bzw. ist ja auch geschmackssache
     

Diese Seite empfehlen