ShuttleBusChaos am Sonntag

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von leprechaun, 04. Juni 2002.

  1. leprechaun

    leprechaun Member

    Registriert seit:
    05. März 2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Wieder ist ein Jahr vergangen und wieder stelle ich die gleiche Frage *nerv* ;o))

    Wie sieht es dieses Jahr am Sonntag mit den Shuttlebussen aus. Jedes Jahr war bisher das gleiche Chaos am Sonntag. Ein Gedränge und Geschiebe und absolute Rücksichtslosigkeit beim einsteigen.
    Ein Bus hält an einem Ort und schon geht das Gequetsche los. Der nächste Bus hält dann 15 Meter weiter vorne und schon ist ein Gerangel um da hin zu kommen. (Ob man will oder nicht)Man wird einfach hin und her gedrückt.

    Ich mache hiermit nochmals den Vorschlag mit einer Absperrung eine ähnliche Lösung wie in den Freizeitparks zu finden. Es würde sich dann eine Reihe bilden (wie in England), kaum Gedränge geben, keiner würde zurückgelassen und die ganze Einsteigerei würde schneller von statten gehen. Allerdings müssten dann die Busfahrer auch genau beim Auslass der Absperrung anhalten. Und schon wäre das Gedränge viel kleiner, die Busfahrer hätten es leichter und die Leute mit dem Gepäck ebenfalls und keiner würde zurückgelassen weil er einfach abgedrängt wird. Wir benötigten letztes Jahr 2 1/2 Stunden bis die ersten unserer Gruppe in Itzehoe waren, der letzten kam dann nach 4 Stunden an und hat prompt den letzten Zug mit Anschluss verpasst. Er kam dann einen Tag später nach Hause.

    Ebenfalls fände ich es toll wenn die Duschen und die Wasserklo's getrennte Eingänge hätten, da man sehr oft anstehen muss, obwohl man eigentlich nur aufs Klo sollte und umgekehrt.

    Ansonsten macht bitte weiter so!!!!
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    gute anregungen thanx
     

Diese Seite empfehlen