Sexuelle Belästigungen beim W:O:A- Ein Thema über das gesprochen werden sollte

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Loam, 08. August 2016.

Schlagworte:
  1. DarkRiver

    DarkRiver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    wobei du echt unterscheiden musst zwischen befingern und tragen. bevor sie nämlich fällt, wird sie meine Hände auch überall haben. und nein, KörperÖffnungen gehen natürlich garnicht, da gibt's nullkommanull Diskussion. da ist aber bei den meisten in wacken dank dem outfit kaum ein risiko vorhanden.

    aber ist das schon mal jemand auf wacken passiert und es war nicht nur ein versehen? (ja, ich hatte auch schon mal die titten von einer crowdsurferin in der Hand). der hätte damals besser auch jemand erklärt, daß man auf dem Rücken surft. war allerdings bei Rock im Park und ist schon etliche Jahre her.

    und ja, antatschen gab's schon zu Schulzeiten und das endete meistens mit ner ordentlichen watschn für den Typen.
     
  2. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.618
    Zustimmungen:
    0
  3. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    16
    Was zum Henker... ja, das wird voll viel ausmachen. Das ist auf einem Level mit dem Stopp-Schild von Flintenuschi.
     
  4. WOAnders

    WOAnders W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juli 2016
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    26
    Laut einer Fernsehreportage die über dieses "Tattoo" gesehen habe, werden die Kinder aber nicht einfach "beklebt", sondern ihnen wird auch gezeigt und deutlich gemacht wie man im Falle eines Falles andere Leute, die helfen können, auf sich und die Situation aufmerksam macht. Sei es durch Rufen oder gezielte Ansprache an Erwachsene.
    In sofern ist diese Ding für solche Grabscher zumindest eine Warnung, dass das Kind sich zu helfen weiß.
    Und wenn es nur einmal hilft, ein solches Ars...ch zu erwischen, hat es sich schon gelohnt.
    Hilft natürlich beim crowdsurfen nix!!
    Aber in diesem Fall find ich das gar nicht so schlecht.
    Wir würden, glaube ich, sämtliche Sicherungen durchbrennen wenn eines meiner Kinder mal Opfer einer solchen Tat werden würde.
    Wem nicht??
     
  5. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    20.420
    Zustimmungen:
    29
    Das ist eine Sensibilisierungs- bzw. Aufklärungskampagne. So ein Tattoo ist keine magische Schutzrüstung +2. :D
     
  6. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Apropo, dieses Jahr solls einen Pornodreh gegeben haben? Weiß da jemand was genaueres und wo kann man sich das Machwerk anschauen, um sich drüber aufzuregen?

    Soll ich entsprechende Farbe zusammenmischen? Einmal quer über die Mineralienbörse und dann ab in den Modellbauladen und fertig.
     

Diese Seite empfehlen