Setlist Iron Maiden Final Frontier Tour...

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Lexington, 11. Juni 2010.

  1. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    7
    Hi Folks..
    Die aktuelle Iron Maiden Tour zum neuen Album, in deren verlauf die Junx und Eddie auch nach Wacken kommen ist vorgestern in Texas angelaufen.
    Dort hatten Sie folgendes im Repertoire:

    01. The Wicker Man
    02. The Ghost Of The Navigator
    03. Brighter Than A Thousand Suns
    04. El Dorado
    05. Paschendale
    06. The Reincarnation Of Benjamin Breeg
    07. These Colours Don't Run
    08. Blood Brothers
    09. Wildest Dreams
    10. No More Lies
    11. Brave New World
    12. Fear Of The Dark
    13. Iron Maiden

    Zugabe:

    14. The Number Of the Beast
    15. Hallowed Be Thy Name
    16. Running Free

    Also bis auf die letzten 5 Lieder alles Songs aus der Zeit nach 2000 (Reunion)
    Man muss davon ausgehen, das sich während der Tour die Setlist nicht groß ändert und das das Programm auch so in Wacken laufen wird.
    Was haltet ihr von der Songauswahl und dem bemerkenswerten Mangel an Klassikern?

    Ich persönlich muss sagen, ich find es sehr geil.
    FotD und HbtN und sind absolute MUSTS,
    NofB, Iron Maiden und Running Free hab ich schon zu oft live (real und CD/DVD) gehört, auf die hätte ich sogar gut verzichten können und ich find es geil das sich sich auf etwas neuerer Songs konzentrieren, die nicht schon auf 1000 LiveDVD/CD veröffentlicht wurden.
     
  2. bier_baron

    bier_baron W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2008
    Beiträge:
    15.146
    Zustimmungen:
    0
    wurde schon im maiden fred diskutiert.

    ich finds aber auch nicht so schlecht.
     
  3. Fohgil

    Fohgil W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Mai 2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Und so wie es aussieht zocken die überschnitten mit Gojira...und das bei den Zugaben...verdammte Axt, das sollte man ja so nicht missen.
     
  4. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.560
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte "For the Greater Good of God" und "Powerslave" hören :o
     
  5. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.420
    Zustimmungen:
    34
    Kinder die was wollen... :o
     
  6. Fire

    Fire W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    W00t? Kein Trooper, kein Run to the Hills? :(
     
  7. Warball666

    Warball666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Geile Setlist! Ich finds gut,dass sogar Songs von AMOLAD(die ich z.B. immer noch richtig geil finde) es auf die nächste Tour geschafft haben.Von mir aus hätten sie auch noch einige andere Klassiker weglassen können.Number of the Beast oder Run to the Hills kann ich schon seit 15 Jahren nicht mehr hören,da gäbs reichlich andere Alternativen(Somewhere in Time,Alexander the Great,Drifter,Prodigal Son,Killers,......... ).Aber sobald die neue CD draussen ist,wird sich die Setlist noch ändern,Iron Maiden sind schliesslich dafür bekannt,dass von der aktuellen Scheibe reichlich Songs live vorgestellt werden!
     
  8. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    Alexander the Great wäre der oberhammer... ich würde wild onanierend durch die masse hüpfen ...
    ich glaube aber nicht dran dat sie den bringen ...:(:(:(
     
  9. Northern Death

    Northern Death W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2004
    Beiträge:
    15.848
    Zustimmungen:
    1
    da würd' ich mithüpfen. Aber der ist doch von der Somewhere in Time, eher unwahrscheinlich dass der kommt. Dazu kommt noch der geringe Bekanntheitsfaktor des Songs...;)

    np: Iron Maiden -. The Fugitive

    On a cold October morning
    As frost lay on the ground
    Waiting to make my move I made no sound...


    Bin irgendwie total mit dieser Textzeile aufgewacht...:D
     
  10. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    7
    Nicht anzunehmen. auf der Website von IM findet sich folgende Aussage;

    The release date for IRON MAIDEN’S new studio album THE FINAL FRONTIER is now confirmed for Monday 16th August. The new album pictured here features artwork illustrated by Melvyn Grant and, to mark the occasion, the band have made special arrangements for one new album track 'EL DORADO' to be made available Worldwide as a FREE digital download MP3 with immediate effect.

    Daraus geht klar hervor, dass das Relasedatum erst NACH dem W:O:A, zum Ende der gesamten Tour sein wird. IM sind auch dafür bekannt eine sehr aufwändige Produktion zu haben und eine choreographierte Show abzuliefern.
    Die lässt sich nicht so leicht umstellen, allenfalls kommt da mal ein Titel dazu, unter Umständen fliegt ein anderer raus, aber mit großartigen Änderungen in der Setlist würde ich nicht rechnen.
     
  11. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    7
    Scheinbar haben sie schon gleich damit angefangen die Setlist zu ändern.
    Beim zweiten Gig der Tour wurde "Brighter than a 1000 Suns" durch "Wrathchild" und "Paschendale" durch "Dance of Death" ersetzt.
     
  12. Traveler In Time

    Traveler In Time W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. August 2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    ich hätte mich zwar schon noch über den einen oder anderen klassiker mehr gefreut (da ich sie noch nicht gesehen hab) aber ist verständlich da sie auf der letzte tour nur klassiker gespielt.
    der einzige song der mir aber wirklich fehlt ist the trooper
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2010
  13. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    abwarten ...das grundgerüst der setlist schein eber stehen zu bleiben ...
     
  14. Albert

    Albert Member

    Registriert seit:
    07. Februar 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Bin sehr happy, dass es diesmal hauptsächlich Zeug von nach der "Reunion" zu hören gibt! Bin gar nicht sauer wegen der fehlenden Oldies, erstens hab ich einige schon beim WOA 08 gehört und einige, muss ich leider sagen, hängen mir schon ziemlich zum Hals raus, das wären 2MtM, The Trooper und Run to the Hills. Wobei das jetzt nicht heißen soll, das sie schlecht sind, keineswegs. Live gehen die natürlich total ab.


    Geil wären noch Sign of the Cross und The Clansman! So ne art Rock in Rio Revival! Bittebittebitte :D
     
  15. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    7
    Vielleicht haben wir ja Glück und nach "Early Days", Somewhere Back in Time" und der jetzigen Tour, die sich ja alle um verschiedene Schaffensperioden der Band drehen, wird sich die nächste um die 90er drehen. Das wären dann die CD No Prayer for the Dying, Fear of the Dark, The X Factor und Virtual XI, aber irgendwie glaube ich nicht so wirklich daran. Diese Phase wird von etlichen Maiden Fans als eher schwach bezeichnet.
    Ich persönlich mag zwar die Blaze Alben, aber ob sich so eine Tour rechnet?
     

Diese Seite empfehlen