Security?!?!?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Forum" wurde erstellt von Guest, 06. August 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    Tach Metallheadz,



    Wollte eigentlich nur mal ein paar meinungen über die arbeit DEr security einholen.

    würde mich mal brennend interessieren was ihr für erfahrungen gemacht habt!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Also ich hab dises jahr das erste mal nen positiven eindruck von der sequrity!!
     
  3. Guest

    Guest Guest

    jepp.. eindeutig... also, sowas von gründlich die menschen... hatte zwar etwas die geschwindigkeit bei einlass drunter gelitten, aber was solls... is halt deren job..
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Hi jenssec!

    Zur Security kann ich dir ne nette Geschichte erzählen, würde aber zu lange hier dauern...
    Mir wurde Gewalt angedroht, der arm verdreht, das Bändchen abgenommen...
    Naja, die Polizei wird sich damit beschäftigen...
    Nur soviel, ich hasse Inkonsequenz, ich hasse Gewalt, ich hasse es, von oben herab behandelt zu werden.
    Für mich als erfahrene Festivalgängerin war wacken einfach das Letzte! Und dieser Securitymensch hat mir dann ganz einfach den Rest gegeben.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ich fand es diesmal auch besser. Die Frauen haben mich dieses Jahr nicht überall abgetatscht! Und wie war es bei den Männern?
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Metgod hat recht, nur die Zigarettenschachtel-Kontrollen haben genervt, wenn ich was dabei gehabt hätte hätten die das eh nicht gefunden
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Ist da was dran, dass am Freitag Nachmittag einer grundlos von der Security auf der rechten Seite bei der Partystage hinter eines der Gitter gezogen und zusammengeschlagen worden ist? Hat jemand in der Schlange vorm Klo erzählt. Hat da jemand was mitbekommen?
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Also die Security`s.....

    also am Eingang supernette Typen, gut mein Tabak wurde kontrolliert es war nix ausser Tabak drin, is okay!! allerdings wurde mein taschenmesser (was ich vergessen habe herauszutun) nicht in meiner Tasche gefunden!! soviel zur konsequenz!!nur die security`s vor der Doppel Whopper Stage war scheisse!! Es waren mit ziemlicher sicherheit Leipziger Löwen....ich und ein kumpel haben uns einen getrunken hammerfall spielten gerade als mein kumpel auf einmal weg war, nix bei gedacht kann ja mal passieren, irgendwann kam er dann wieder und hat sich den hals gehalten!! er hat mir dann erzählt das er ein wenig über die menge gesurft ist und ein security hat ihm dann einen vor den hals gegeben!! scheiss assis sag ich dazu!!

    Gorgarr
     
  9. Guest

    Guest Guest

    naja gründlich is wohl sehr dehnbar.am sammstag mittag hat der typ links nen kumpel net reinlassen wollen weil der en 1,5cm nietenarmband anhatten und rechts ist einer mit nem 8cm nietenarmband reingekommen... wenn se schon konsequent sind dann auch bitte alle. ausserdem wirkten die typen immer leicht genervt manche sogar angepisst ( zumindest abends ). klar kann ich mir vorstellen das des net der tollste job ist da die menschen abzutasten trotzdem is es ihr job für den se schliesslich auch bezahlt werden und wenn so schon angepisst sind dann sollens ihren frust an ihrem arbeitgeber ausslassen und nicht an den fans.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    leute mit nietenarmbändern nicht reinlassen ist sehr sinnvoll wenn man auf dem gelände welche kaufen kann.....*an kopf fass*
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ich hab da nochmal ne Frage, weiss irgendjemand inwiefern die Leute schalten und walten dürfen, wie sie wollen? und inwiefern Verbote von Getränken, Klamotten und was auch immer irgendwo schriftlich für jeden angezeigt werden müssen?? Falls da jemand bescheid weiss, schreibt mir bitte ne mail. danke :)
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Also ich muss mich dieses Jahr ausnahmsweise mal äußerst positv über die Security äußern. Dieses wurden ich meine Kumpels ausnahmsweise sogar mit Nietenarmbändern und Patronengürteln reingelassen. Zudem unterließen es die Kameraden heuer sogar permanent im Imperativ mit uns zu reden, was mir ganz besonders positv aufstieß. Die Tabakkontrollen waren wirklich nervig, aber zu tollerieren. Vond er Schlägerei habe ich nichts mitbekommen.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Stimmt, @ Shooty, diesesmal hatte ich auch keine Frau am Eingang, die mich SEHR gründlich abgepatscht hat wie letztes Jahr...Das Frauen da nun mal Brüste haben, sollte bekannt sein...und wennman ein KNALLENGES Oberteil anhat, wo beim besten Willen nix mehr drunter passt, MUSS man ja nicht gleich äussers´t sorgfältig abgegraben werden....die junge Dame hatte aber sichtlich Spaß dran....

    Ansonsten ist mir bis auf einen Zwischenfall, der aber nur DUSSELIG war , auch nichts aufgefallen..
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Also ich hatte eigenltich keine Probs mit der Security diesmal.... Ich fand es aber amüsant, dass die jedesmal wieder solches Interesse an meinen benutzen Taschentüchern hatten... *g*

    Achja, mir is aufgefallen, dass diesmal doch Frankfurter bei der Security am Einlass dabei waren. Sollten die nich eigentlich weggelassen werden oder zumindest vom Einlass "verbannt" werden?!
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Also ich hatte eigenltich keine Probs mit der Security diesmal.... Ich fand es aber amüsant, dass die jedesmal wieder solches Interesse an meinen benutzen Taschentüchern hatten... *g*

    Achja, mir is aufgefallen, dass diesmal doch Frankfurter bei der Security am Einlass dabei waren. Sollten die nich eigentlich weggelassen werden oder zumindest vom Einlass "verbannt" werden?!
     

Diese Seite empfehlen