Schockschwerenot!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Undomiel, 23. Juli 2003.

  1. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Herr schmeiss Hirn vom Himmel!!!

    Geh ich eben zum CHef und er sehr freundlich :"Naaa, sie haben ja jetzt 2 tage frei, wie schön..."

    Ich: "jau, und die ganze nächste Woche!!" *breitgrins*

    Er:" Nee, haben sie NICHT!"

    Ich: "Wie meinen?????????" *im Geiste Messer raushol*

    Er:"also ICH hab mir nix eingetragen..."

    Ich: "äh, verzeihung, das haben Sie mir aber vor 4 Wochen unterschrieben!"

    Er:" hab ich das? Ich weiß von nix. Na gut, dann glaub ich Ihnen das mal, da muß ich jetzt wohl durch, ich bin ja ganz alleineundüberhauptstehtihnennochgarkeinUrlaubzuundsiehabenschonvielzuviel.........."


    Da war ich schon flötend davon gesprungen...:D :D

    ARGH....CHefs und Wacken, das scheint allgemein heuer nicht konform zu laufen...Ich sah mich schon Püschel verbrennen und Kleidchen zerfetzen ;)
     
  2. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Pu....h musste mich so früh am morgen schocken.....
     
  3. Ratte

    Ratte W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Chefs wissen Bescheid! Die wissen ganz genau, daß das der einzige Urlaub im Jahr ist, bei dem sie es nie wagen dürften den zu streichen.
     
  4. mhb2116

    mhb2116 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Es spielen sich ja wirklich Dramen ohne Ende wegen Wacken ab:
    Urlaub, kein Urlaub usw.

    Ist halt alles in Bewegung, getroffene Entscheidungen haben nur noch kurze Gültigkeit, werden schnell umgeworfen, nichts ist mehr sicher.

    Leider!:(

    ...wehe, bei mir gibt es auch noch unangenehme Überraschungen...
     
  5. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    auf den schock brauch ich jetzt erstmal´n bierchen....
    man gut das ich einfacher nichtstuer bin.... da kann mir sowas nich passieren....
     
  6. mhb2116

    mhb2116 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Entscheidungskriterium fürs Urlaubsstreichen ist nicht die Urlaubswichtigkeit für den Arbeitnehmer sondern ausschließlich betriebliche Gründe.
     
  7. Package

    Package W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. April 2002
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss auch immer bis zuletzt um meinen Wacken-Urlaub zittern. Aber bei uns ist es ja schon ein Problem, wenn ich mir nur mal zwei Tage frei nehmen will...
     
  8. Ratte

    Ratte W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Gemeint war ja auch nicht der rechtliche Aspekt, sondern der persönliche. Wir sind hier ein Familienbetrieb und wenn die mir diesen Urlaub streichen würden, wüßten die genau, daß ich Amok laufe. Bei allem anderen steck ich ja auch schon mal zurück, wenns hart auf hart kommt.
     
  9. viking

    viking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    och, mein Chef ist da ganz genial.....ich sag, diese Woche kann ich nicht und dann ich gut......

    Hängt vielleicht auch damit zusammen, dass es ein weibliches Wesen ist!*HIHIHI*
     
  10. mhb2116

    mhb2116 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Gerade bei kleinen Familienbetrieben ist ein Mitarbeiterausfall schwer zu kompensieren.

    Ich meine auch nicht den rechtlichen Aspekt, die Firma erwartet halt Firmeninteresse, möglichst vor Privatinteresse.
     
  11. Lucretia

    Lucretia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    0
    aua, Undo, das is ja grade nochmal gutgegangen! :eek: :rolleyes: :)
     
  12. Ratte

    Ratte W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ich fürchte, um Dir das was ich meine klar zu machen, müßtest Du mindestens ein Jahr in meiner Firma verbringen!

    Desweiteren ist es für die Firma auch nicht von Interesse, wenn ein Mitarbeiter völlig unmotiviert und unzufrieden bei der Arbeit erscheint. Da liegt es auch mit an den Chefs zufriedene Mitarbeiter zu formen. Und glaub mir, den Urlaub streichen die mir nicht!!!! :)
     
  13. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    Man gut dat ich derzeit mein eigener Chef bin......:D

    Diplomarbeit rulez :)

    The OldOne
     
  14. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Aber haarscharf!!!!
     
  15. mhb2116

    mhb2116 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Unmotivierte und unzufriedene Mitarbeiter habe ich in Familienbetrieben noch nicht erlebt, habe selbst in solchen Betrieben gearbeitet.

    Meine Motivation und Identifikation war da immer besonders groß.
     

Diese Seite empfehlen