schneiß technik

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von villeman, 04. Januar 2006.

  1. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.947
    Zustimmungen:
    4
    hrmlhrrrrrgrrrmmklll :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

    wieso nur müssen die bücher auf meinem regal nur umkippen, wieso schubsen die so einen tonigel vom regal der direkt auf meine externe festplatte??

    wieso nur macht die volle 160GB festplatte jetz so doofe geräusche und lässt nicht mehr mit sich arbeiten?????????

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARRRRRRRRRRR





    weis jemand wie man die daten evtl retten kann?
     
  2. Bart

    Bart W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. Dezember 2004
    Beiträge:
    10.147
    Zustimmungen:
    0
    seitlich nen loch reinbohren, die daten ganz langsam in eine filtertüte rieseln lassen und dann per hand sortieren. das kann aber bei 160gb eine weile dauern :D

    ne im ernst: wenn die platte unter windows noch erkannt wird könnte man es mit einem recovery tool versuchen und die daten auf eine 2. platte extrahieren.
    ansonsten gibt es dafür spezielle firmen, die sind allerdings für privatleute kaum zu bezahlen. :rolleyes:
     
  3. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.947
    Zustimmungen:
    4
    der computer merkt zwar das was angeschlossen ist aber die platte merkt nicht wirklich das sie abgerufen wird...
     
  4. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:

    :(


    SCHEISSE, is das bitter gelaufen! Festplatte mal aufschrauben, erstmal alle Kabel auf "Festsitzen" überprüfen und nochmal versuchen. Ggf. die Platte mal intern am PC anschließen..

    Mein Beileid!
     
  5. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.947
    Zustimmungen:
    4

    also kabel sitzen alle fest, und ganz zerlegen tue ich das wohl lieber nicht selbst

    hmm intern könnte ich das nochmal versuchen, mal schaun ob da noch was frei is
     
  6. Megatherion

    Megatherion W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Juli 2002
    Beiträge:
    21.842
    Zustimmungen:
    2
    klingt nach der defekten externen die ich mal beim real gekauft habe...die wurde zwar erkannt aber lief einfach nicht...und machte garkein Geräusch....mach ma erstmal das was Geisteskrank dir geraten hat...ansonsten weiss ich auch nichts...ich hab meine Platte damals umgetauscht..waren ja auch noch keine Daten drauf...
     
  7. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte nicht die Festplatte aufschrauben, sondern nur das Gehäuse und schauen, ob innen noch alles stimmt. Evtl. ist halt nur das Gehäuse beschädigt und nicht die HD selbst, dann wär´s gut und Du könntest Dir einfach ein neues Gehäuse für 30 Euro besorgen...
     
  8. tuxracer

    tuxracer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    War die Platte zur dieser Zeit im Betrieb? Wenn ja dan hast du ein Problem. Der Schreib/Lesekopf ist auf die Plattenoberfläche geknallt, die Magnetschicht zerkratzt und die Späne haben den Schreib/Lesekopf verstopft (Headcrash). Da hilft keine Software mehr. Wie Bart schon gesagt hat: Nur eine spezielle Firma kann die Daten noch retten, z.B. Ontrack
     
  9. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.947
    Zustimmungen:
    4
    so siehts wohl aus....

    die macht immer so klick geräusche :( :(
     
  10. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt nicht gut...
     
  11. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.947
    Zustimmungen:
    4
    ich wollte das ding sowieso mal aufräumen, aber nicht unbedingt dabei 25.000 musik dateien verlieren.....
     
  12. tuxracer

    tuxracer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. April 2002
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    Und kein Backup?!?? :eek:
     
  13. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    ??????

    160 Gigabyte??? Und dann extra noch ne Backup-Platte? Sowas macht doch keine Sau - es sei denn, er hat zuviel Kohle und/oder HD-Platz in Massen über.

    Wenn meine externe HD kaputt geht, isse halt kaputt...Bitter, aber kann passieren. Gesichert hab ich nur meine eigenen Dateien und meine Emails. Festplatte, externe HD und auf DVD...das muß reichen.
     
  14. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.947
    Zustimmungen:
    4
    tjaa ich hatte vor mal sowas zu machen ziemlich zeitintensiv und ich habe keinen eigenen dvd brenner, naja

    hmmm könnte n grund sein, mir in münchen doch nen internet zugang legen zu lassen ...
     
  15. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.947
    Zustimmungen:
    4

    ja die eigenen dateien habe ich gott sei dank auf der internen
    aber da is eigendlich nichts weltbewegendes drauf... ;)
     

Diese Seite empfehlen