schnee > verkehrschaos > stromausfall

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von kalashnikov, 27. November 2005.

  1. kalashnikov

    kalashnikov W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    0
    hab hier oben kaum was mitgekriegt, war das wirklich so schlimm mit dem scheechaos am freitag und samstag mit unfällen, kilometerlangen staus und stromausfall in münster (coesfeld) ???

    gibt´s hier ein paar berichte von der front ?
     
  2. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Nee, die Bilder im TV waren gefaked ... :rolleyes: ;):D
     
  3. Colamann3798

    Colamann3798 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    7.423
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann's mir nicht erklären. Wir hatten vielleicht 20 cm Schnee und der "Sturm" war auch nicht stärker als das, was man am Niederrhein mehrmals im Jahr hat. Irgendwie sind aber diverse Strommasten umgeknickt, die richtigen aus Stahlstreben, nich so Holzdinger. In Münster selbst gabs nur ein paar kleine Stromschwankungen, aber der Compi hats gut überstanden. Im umliegenden Münsterland gibt's aber selbst jetzt noch nicht überall wieder Strom. Coesfeld-Lette, wo Fridi wohnt, ging gestern Mittag wieder ans Netz, Nimue meinte in Borghorst wär wohl noch Stromausfall.

    Für weitere Augenzeugenberichte einfach mal im "Münster und Umgebung"-Thread vorbeigucken ;)
     
  4. scratch

    scratch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    0
    ich hoff mal für euch, dass nach dem schneechaos nicht in 1-2 wochen das große hochwasser folgt ;)
     
  5. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.426
    Zustimmungen:
    7
    jedes jahr das selbe, kaum fallen mal ein paar zentimeter schnee bricht in deutschland das totale chaos aus. ich könnts hier bei mir locker mal 5 bis 6 tage ohne strom aushalten, dann würden bei mir die vorräte ausgehen. das holz für den kachelofen das reicht ungefähr noch 2 winter lang. und in der not hat man ja noch ein notstromaggregat im keller. dann noch ein gutes buch, was will man mehr :D
     
  6. Colamann3798

    Colamann3798 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    7.423
    Zustimmungen:
    0
    In Form von Matsch, ja ;)

    Das Problem ist eigentlich nicht der Schnee, sondern der Sturm der die Strommasten umgeknickt hat. Und sorry, aber Holz/Kohleöfen, Notstromaggregate und Vorräte außerhalb des Kühlschranks sind in der Zivilisation halt etwas seltener als bei euch da unten ;)
     
  7. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    ... is eigentlich schon 'n Wunder dat es da I-net Anschluss gibt ...:D:D
     
  8. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Naja... also beim ir daheim könnten wir auch länger ohne Strom, was die Heizung angeht... aber wenn ich mir überleg, nicht duschen, nicht telefonieren, nicht fernsehgucken, Gaskocher hab ich auch nicht unbedingt auf Vorrat.. also.... ich möcht es lieber nicht auf einen Versuch ankommen lassen :rolleyes:
     
  9. taurus

    taurus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    das ist ja wie wacken......gut es ist manchmal ein bisschen wärmer....
     
  10. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du jetzt, dass es grad wärmer ist als in Wacken???? :D
    Das könnte wohl sein!!! :rolleyes:
     
  11. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.426
    Zustimmungen:
    7
    du armer hast ja keine ahnung wie schön es ist die zentralheizung abzuschalten und sich abends an den warmen kachelofen zu setzen, und ist zudem noch viel gesünder als die doofe heizungsluft. und wenn du außerhalb des kühlschranks keinerlei vorräte im haus hast tust du mir nochmal leid. das notstromaggregat hat mir auch schon in wacken gute dienste getan. du solltest dir auch eins anschaffen, ist ne tolle sache und man kann es auch bei euch in der zivilisierten welt gut gebrauchen wie man sieht. :D

    @netfreak63: bis vor ein paar monaten haben wir hier unten noch getrommelt
     
  12. Fridi

    Fridi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    0


    Ja hier gibs nen Bericht!

    Komme aus Coesfeld!

    Jau war ganz nett gestern bis 16:00 inner kalten Bude zu hocken weil nix ging!War scheiße!

    Jau die Straßen haben sie nicht frei bekommen weil die hier für sowas nicht gerüstet sind!

    Schon sehr unagenehm!

    Gestern waren wa bei der Käte ausem Forum saufen. Mit dem Auto fahren konnten wa nicht!Der Bruder hat uns dann mit dem Trecker zu Käte gebracht und dann sind wa zurück gelaufen!
     
  13. scratch

    scratch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    0
    glaub mir, auch matsch kann schnell zu sehr viel wasser werden ;)
    haben das ja jahrelang mitgemacht...
     
  14. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0

    AUja, klasse Idee, ich sag meiner Genossenschaft, dass ich hier SOFORT einen Ofen reinhaben will... :rolleyes:
     
  15. sauerkrautpizza

    sauerkrautpizza W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    31.426
    Zustimmungen:
    7
    gepriesen ist wer ein eigenes haus hat :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen