Schnaps ansetzen

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Bollzeck, 07. Juli 2005.

  1. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Wer hat´s schon gemacht, wie heißt das Zeug und wie ist das Rezept?

    Ich hab letzte Woche einen Himbeerschluck angesetzt.
    Hab ´ne 0.7 L Flasche zu 1/4 mit frischen,
    reifen Himbeeren aus dem eigenen Garten gefüllt.
    150 g Zucker rein,
    den Rest mit Doppelkorn aufgefüllt
    und die Flasche gut verschlossen.

    Nu muß ich es nur noch schaffen,
    die Pulle 4 Monate stehen zu lassen. :D

    Ach ja, die Flasche ab und zu mal leicht schütteln...

    Prost
     
  2. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.171
    Zustimmungen:
    4
    Bei Toffi stehen immer diverse Flaschen inner Ecke. Whisky mit Apfel oder Korn mit Sternanis und watt weiß ich noch alles. Sie wird da sicher noch was zu sagen...:)
     
  3. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Na dann bin ich mal gespannt.

    Ich wollte mir noch Birnenschluck machen, aber die Früchte waren schon zu groß :(
    Egal, dann halt nächstes Jahr.

    Bald sind meine Brombeeren reif.
    Das sind sooo viele, da könnte ich mindestens 50 Flaschen machen...
     
  4. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    *meld*

    ...sobald ich mit ullefu durch bin, kommt meine große Rezept-Sammlung :D
     
  5. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    :rolleyes:

    der tod aus meiner jugend...!!!!

    bah...ich fahr noch zu papi und pack für morgen ne buddel ein!:D:D
     
  6. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    By the way, süße - was´n das ???
     
  7. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    das ist ein seltener Innuit-Dialekt und heisst auf deutsch Telefon bzw telefonieren...
     
  8. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    So. Grundrezept für Aufgesetzten:

    - 5 l Flasche Billigwein (von WalMart) leermachen, zwei Tage warten bis man Alkohol wieder riechen kann

    - zur Hälfte mit kleingeschnippelten Früchten vollmachen (z.B. Birnen, Erdbeeren, Pflaumen, Schlehen, Äpfel, Möhren, Chilischoten, Knoblauch, Rhabarber oder Anis oder Honig)
    - nach Belieben würzen (ich nehme gerne "Weihnachtsgewürze", kann man auch einfach so nehmen, also ohne Früchte, dann aber deutlich mehr Gewürz nehmen)
    - halbes bis dreiviertel Kilogramm Zucker drauf und ne Stunde oder so stehenlassen, damit sich der Zucker schonmal löst
    - drei Flaschen Schnaps (Doppelkorn, Whiskey, Vodka, Rum, ...) draufgiessen
    - die erste Woche täglich sanft schütteln bzw umrühren
    - weitere 3 Wochen stehen und ziehen lassen

    - dann Früchte raus, alles durch ein Küchensieb oder Kaffeefilter (dauert halt länger) laufenlassen und soweit klaren lassen, wie man das haben will (kann auch mal noch 4 Wochen dauern)

    - auf schöne Flaschen ziehen, verkorken, etikettieren und verschenken oder
    trinken :D

    ...da fällt mir ein, den Apfel-Whiskey könnt ich mal langsam von seinen Früchten befreien. :D
     
  9. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Aha, jetzt bin ich schlauer (in beiden fällen :D )

    Wieso nimmst Du die Früchte raus?
    Ich lass die immer drin.
    Und wieso schnippelst Du die klein?
    Die Birne lasse ich z.B. ganz ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. Juli 2005
  10. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    wenn man das Fruchtfleisch dem Schnaps präsentiert, löst sich deutlich mehr Saft (Geschmack), und ausserdem passt eine ganze Birne nicht durch die Öffnung der Flasche, die ich für gewöhnlich benutze ;)
    Und wenn man einen klaren Schnaps haben will, muss man das eh rausnehmen, weil es sonst immer weiter Trubstoffe absondert.
     
  11. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Hmm OK, das mit dem klaren kann ich durchgehen lassen.
    Die Birne nicht.
    Ich benutze auch ganz normale Kornpullen und hab trotzdem eine ganze Birne drin.
    Sieht halt einfach schöner aus ;)
    Brauchst halt nur viel Gedult :D
     
  12. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    Packste die an den Baum?
     
  13. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Jepp, genau.
    Hab dieses Jahr aber gepennt. :mad:
    Nu sind´se schon zu groß.

    Aber man sollte immer etwas mehr Flaschen nehmen.
    Manchmal werden die Birnen nix und manchmal haste ´n Wurm.
     
  14. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    Ich bräuchte erstmal einen Birnbaum (MIT Birnen), dann kann ich mir auch Gedanken machen um Würmer. Aber in die Wurm-Birnen-Flaschen kann man ja Tequila einfüllen ;)
     
  15. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Frag doch einfach mal ´n Bauern in Deiner Nähe.
    Wenne dem ´ne Flasche mitmachst, spielt der bestimmt mit ;)


    Stimmt *lach*
     

Diese Seite empfehlen