Schlussabrechnung

Dieses Thema im Forum "Forum" wurde erstellt von Guest, 06. August 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    So, die ganze Gruppe ist wieder - früher als erwartet - daheim, man kann endlich wieder Duschen, aufs eigene Klo gehen, muss sich abgewöhnen, in fremde Vorgärten zu pinkeln und hat Zeit, ne Schlussabrechnung zu machen.

    Positiv wäre zu vermerken:

    +Alle Leute waren total nett, sowohl die WOA-Besucher als auch die Wackener selbst
    +Die Bands waren super (nur Dimmu Borgir waren so böse, dass ich die ganze Nacht nicht schlafen konnte)
    +Die Preise für Essen und Trinken bewegten sich im normalen Bereich

    Negativ wäre zu vermerken:

    -Die Autogramm"stunde" war viel zu kurz, die Security hat nicht aufgepasst, dass keiner über die Absperrung steigt, so dass die, die sich in die Schlange gestellt hatten, selten irgendwelche Autogramme bekamen
    -Die Duschcamps und Wasserbecken wurden erst Mittwoch mittags geöffnet
    -Der "weltgrösste Metal Market" war die 4 Mark nicht wert, die man gezahlt hat, um reinzukommen
    -Es gab zu wenig Duschen und Toiletten
    -Am Sonntag wusste niemand, ob und wann ein Shuttlebus fährt
    -Die Asozialen, die am Sonntag auf dem Zeltplatz rumliefen, Zelte plünderten, unseren Gaskocher und den Colakasten klauten

    Aber alles in allem hat es doch Spass gemacht, obwohl es weit mehr gekostet hat als die 101,- DM für die Eintrittskarte! Und nächstes Jahr kommen wir garantiert mit nem LKW!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Stimmt, der Metalmarkt war echt das letzte! In 5 Minuten war man da durch, die großen Anbieter (NuclearBlast, SPV, CenturyMedia) waren alle sowieso auf dem Gelände. Da lob ich mir doch die Metalbörsen in Köln und Dortmund...
     
  3. Guest

    Guest Guest

    @GOREFIELD:

    Wieso hab ich dich die ganze Zeit nicht gesehen? Wo warst du?
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Wieso warst du in 5 Minuten mit dem durchsuchen der gesamten Stände durch?
    Ich habe ca. 2 1/2 Stunden gebraucht und habe klasse Scheiben gefunden, ich gebe dir aber recht recht wenn du sagst das er zu teuer war, ich denke man sollte DM 1,50 verlangen das müßte wohl genügen, oder?

    See you on next Wacken Metalheadz!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Wieso muss ich für Trinkwasser aufm Wacken 1,- DM bezahlen???

    Da sollte man sich mal ne Scheibe beim Hurricane, auch wenn sonst lieber nich, abschneiden....
    Da gabs sogar auf dem "Fast"ivalgelände umsonst Wasser..

    Ne großartige find ich..

    Aber ich bin nächstes Jahr trotzdem wieder da
     
  6. Guest

    Guest Guest

    @mastaBe:
    Habe mich doch schon entschuldigt, auch wenn es eigentlich nicht zu verzeihen ist... Ich hatte einfach keine Zeit bzw. habe meinen faulen Arsch nicht hochbekommen! Sorry nochmals!
     

Diese Seite empfehlen