Schlechter Spiegel-Bericht über Metal-Cover

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Bateyes, 26. November 2009.

  1. Bateyes

    Bateyes Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Manche Redakteure meinen, einmal auf Metal draufzuschauen, alles zu verstehen und Metal-Fans als Idioten abstempeln zu müssen...

    Am dämlichsten ist die Aussage, dass Heavy Metal lächerlich sei. Also ich muss schon sagen, was sich der Spiegel da geleistet hat, das zeugt von einem wirklich ignoranten Redakteur, der von Heavy Metal absolut keine Ahnung hat und sich mit dem ganzen höchstens oberflächlich befasst hat:

    http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/5565/huelle_huelle_huelle.html
     
  2. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    *gacker* Du hast den Bericht völlig falsch verstanden. Und viele Cover SIND nun mal lächerlich. Manowar sinds ja auch :D
     
  3. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    !

    Wie kann man denn bittesehr glauben, dass die Bands alle bierernst hinter ihren Covern stehen?:rolleyes:

    Okay.....Manowar vielleicht. :D
     
  4. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.635
    Zustimmungen:
    50
    "Von Anfang an hat Metal sich mehr als andere Musikstile in die ganz großen Gesten verliebt: bedrohliche Gesten, rebellische Gesten, Gesten voller Pathos. Und genau deshalb ist Metal auch so oft wie kaum eine andere Musikrichtung zum Klischee seiner Selbst geworden und ins Lächerliche gekippt. "

    das heisst nicht, dass metal generell lächerlich sei, sondern im vergleich zu anderen musikstilen. :o
    ganz unrecht hatter ja nich, wenn man sich anschaut wie bands mit schwertern rumfuchteln, sich anpinseln oder manowar-like durch die gegend hupfen.
    im vergleich zum metal waren die 80er mitunter nicht weniger peinlich, aber ich muss dem autor insofern zustimmen, dass selbst im jahre 2009 noch genug bands genauso "bescheuert" drauf sind wie die angesprochenen im artikel. aber jedem das seine. :o
     
  5. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Da würden mit aber noch einige Cover mehr einfallen, ganz zu schweigen von so manchem Bühnenauftritt.:D
     
  6. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    *heul*

    Habt ihr die Cover mal durchgeklickt? Das ist schon 'tränenwegwisch* zum Kreischen geil.-..:D
     
  7. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Ich find den Artikel und die Bilder recht amüsant.

    Und praktisch: Das WASP-Cover hat mich gleich mal auf die Idee gebracht, mal wieder "Animal" anzumachen! :D
     
  8. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin versucht mir die CD zu kaufen.:D
     
  9. kalashnikov

    kalashnikov W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    0
    so´n 80er outfit von bands wie bros oder wham ist aus heutiger sicht auch nur zum lachen. oder fremdschämen, je nachdem.

    mit übertriebenen posen, komischen outfits und schlechten texten gibt es -glaub ich- in jeder musiksparte so gewisse knaller.
     
  10. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Das Schlimme is, dass die echten Warrior verdammt genial sind. :D
     
  11. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Du würdest Dich wundern was Bands oder auch deren Plattenfirmen alles supitoll finden während der Rest der Belegschaft fremdschämend unterm Tisch sitzt....
     
  12. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.935
    Zustimmungen:
    1
    auch wenn der artikel mit nem augenzwinkern gemeint ist, werden doch zu oft beleidigende ausdrucke verwendet.
     
  13. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da gibt es grade in der aufkommenden "New Wave of oldschool abfuck blabal antiposer metal" so üble Dinger. :D

    Klischees bewusst ausschlachten ist witzig, sowas leider nur dämlich. :D
     
  14. Falconius

    Falconius W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    0
    Manowar sind die trueness in Person! Hail to the King Manowar!
     
  15. toastie

    toastie W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    22.972
    Zustimmungen:
    0
    :o

    Was soll mir eigentlich deine Signatur sagen?

    "Ja, ich war 2007 (16 Jahre) das erste mal auf Wacken.
    Ja, ich war 2008 (17 Jahre) das zweite mal auf Wacken.
    Ja, ich war 2009 (18 Jahre) das dritte mal auf Wacken.
    Ja, ich werde 2010 (19 Jahre) das vierte mal auf Wacken sein."

    :D
     

Diese Seite empfehlen