@schatten

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2005<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von putzi8011, 26. Februar 2005.

  1. putzi8011

    putzi8011 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Januar 2005
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    kann discodestroyer nur zustimmen. es sind halt dieses jahr viele bands auf dem wacken, die in diesem oder dem letzten jahr große erfolge zu feiern hatten. beste beispiele sind nightwish und edguy, die in presse, fernsehen und charts präsent waren und immer noch sind. und wenn hammerfall, sentenced, accept, sonata arctica und apocalyptica und noch viele andere keine hochkaräter sind, weiß ich nicht. auf jeden fall sinds meiner meinung anch mehr als auf dem graspop, wo mir die bands bis auf wenige gar nicht zusagen. diese bands sind halt teuer, und wem die bands nciht gefallen, der braucht ja nicht kommen. ich denke, wacken wird dieses jahr voll genug sein.

    edit: ganz nebenbei ist das hurricane ein rockfestival und wacken ist nunmal ein metalfest, was man eigentlich überhaupt nciht vergleichen kann.
    ich hätte keine lust, dass auf dem wacken bands wie wir sind helden oder kettcar spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2005

Diese Seite empfehlen