Running Order - Wünsche/Vorschläge/Kritik - Der Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Hirnschlacht, 02. April 2018.

Schlagworte:
  1. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    39.264
    Zustimmungen:
    350
    Du Eierkopp! :o:D

    Du auch! :D
     
  2. alicekubbi

    alicekubbi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    15.507
    Zustimmungen:
    1.021
    Hirni ist noch nicht wieder HEIL :o
     
  3. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    44
    Was noch gar nicht genannt wurde:
    Amorphis haben sich in den letzten Jahren sehr melodisch und rockig entwickelt. Damit spielen Freitag am frühen nachmittag drei sehr ähnliche Acts gegeneinander:

    Amorphis - Die Happy - Wirtz, allesamt Richtung Melodic/Alternative Metal, Rock

    Mir persönlich ist Die Happy ziemlich egal, aber vielleicht kann man Wirtz im Zelt z.B. mit Walking Dead On Broadway tauschen oder so...
     
  4. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    44
    Wenn Alien Weaponry wirklich dort bleiben, werde ich das wohl auch so machen.
     
  5. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    574
    Danke für euer Feedback! Wir haben eine erste "Aufräumrunde" gemacht und werden jetzt schauen, ob die beteiligten Bands mitspielen. :)
     
    MetallKopp, Stalker und Sullivan gefällt das.
  6. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    90
    Wäre ganz großartig, wenn ihr etwaige Änderungen in der RO kenntlich machen könntet! So, wie bspw. alle neu hinuzgefügten Bands in der "Runde" rot markiert sind? Das würde die übersicht steigern! :)
     
    Revalon gefällt das.
  7. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    7.284
    Zustimmungen:
    603
    Definitiv dafür, damit könnte man deutlich besser sehen, was sich verändert hat, und somit auch schneller rummeckern :ugly:
     
    SAVA gefällt das.
  8. aro

    aro Newbie

    Registriert seit:
    13. April 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    I am most saddened to see that 2CELLOS are on the same time as CHILDREN OF BODOM ☹ ☹


    Both are bands I have never seen before, and am venturing from the USA to my first WOA!!!

    I can live with FIREWIND being on the same time as CANNIBAL CORPSE though. I have seen CC before, but not FIREWIND

    However, I just noticed that TROLLFEST are also on the same time as CHILDREN OF BODOM. I have seen TROLLFEST before (with ALESTORM in Michigan), but I would like to see them again because its TROLLFEST. This also overlaps FIREWIND. And 2CELLOS.

    but whatever, i cannot wait. this is a pilgrimage for me.
     
  9. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    39.264
    Zustimmungen:
    350
    I don't understand, why anybody wants to see these 2Cello guys...but okay it's a personal taste.

    Anyway: These are just two guys who cover songs. Even the Idea to play Metal Songs with a Cello isn't original. So why prefer these guys over any Band which plays there original songs? That would be my thought.
     
    White-Knuckles gefällt das.
  10. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.568
    Zustimmungen:
    464
    Wasn. :D

    Well, basically they're doing what Apocalyptica should be doing. They're doing the same as Apocalyptica back in that time, only that they're capable of doing more than Metallica. :D
     
  11. Deuce

    Deuce W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2011
    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    498
    Apocalyptica waren ja letztes Jahr auch Kacke!:o
     
  12. tempestas

    tempestas W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    4
    Dem schließe ich mich zu 100% an.

    Clawfinger waren geil letztes Jahr und ich hab mich derbe gefreut, dass ich eine meiner ersten "Jugendbands" mal live sehen konnte.
    Nightwish würde ich gerne nochmal mit ner größeren Crowd und vor allem vernünftigem Publikum sehen. In Hamburg in der Barclaycard Arena war es einfach nur enttäuschend, da wurde man schief angeguckt, wenn man mal ein wenig den Kopf bewegt hat... (und ich habe 9mm lange Haare...)
     
  13. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.568
    Zustimmungen:
    464
    Ja, die machen ja jetzt auch eigenen Mist. :o
     
  14. frenchfryforkofthedevil

    frenchfryforkofthedevil Newbie

    Registriert seit:
    26. März 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So, nun will ich auch mal meinen „Senf“ zur Running Order dazugeben:

    Erstmal Danke für das doch sehr gut Gesamt-Line-up – meiner Meinung nach eines der besten der letzten Jahre!

    …und vor allem einen gaaaaaaaaaaaaaaanz fetten Dank für 2 ½ Stunden Helloween (hoffentlich kein Druckfehler)!!! Da besteht ja vielleicht sogar die Chance, dass „Starlight“, „Victim of fate“ und „Ride the sky“ komplett ausgespielt und nicht nur zu einem Medley „verwurstet“ werden!

    Jetzt aber doch noch Kritik:

    - Wie kann es sein, dass Nightwish (zusammen mit Judas Priest + Helloween doch wohl die Top-Headliner) nur 75 Minuten spielen, und Doro & Running Wild aber 90 Minuten????

    Nichts gegen Doro (kein Doro-Bashing!:)) & RW, aber da steckt doch ein Fehler im System. Der Headliner kann ja wohl nicht kürzer spielen als die Vor- bzw. „Neben“-Gruppen! LÖSUNG: Doro + RW jeweils 75 Minuten und die so gewonnene halbe Stunde bei Nightwish dazu!!

    - Thema Überschneidungen: natürlich ist es unmöglich, ein Festival mit über 100 Acts an 3 bzw. 4 Tagen durchzuziehen ohne dass auch nur einer der 75.000 Zuschauer sich wg. Überschneidungen seine Lieblingsbands beschwert.

    ABER: Alestorm + Knorkator die als – ich sage mal „Stimmungs-Kapellen“ – doch wohl so ziemlich die gleiche Zielgruppe ansprechen, zur gleichen Zeit spielen zu lassen geht gar nicht! (und Night Demon würde ich auch gerne sehen!).

    Weitere Überschneidungen, die mir zwar nicht so gefallen, mit denen ich aber wohl irgendwie klarkommen kann: Clawfinger/Nightwish, Dirkschneider/Oomph!, JP/Feuerschwanz.



    Vielleicht tut sich ja diesbezüglich noch was – die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!

    \m/



    P.S.: Aber nicht das hier noch was „verschlimmbessert“ wird und nachher noch Arch Enemy + Die Apokalyptischen Reiter zur gleichen Zeit spielen. Das wäre wirklich der Supergau!
     
  15. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    7.284
    Zustimmungen:
    603
    Somit kann man deinen Post doch gar nicht mehr ernst nehmen :o
     

Diese Seite empfehlen