Rocklegenden in Wacken???

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von GrafBlankenheim, 30. Dezember 2005.

  1. GrafBlankenheim

    GrafBlankenheim Newbie

    Registriert seit:
    03. November 2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte ja niemanden auf die Füße treten oder in die Sparte, "ich wünsche mir die oder die Band in Wacken" fallen. Doch kann es sein das wir Fans uns seit einigen Jahren immer wieder die gleichen Bands reinziehen müssen? Also ich habe mal von solchen Musikern wie Ozzy Osbourne und Alice Cooper gehört! Oder kennt ihr vielleicht noch Metallica und Iron Maiden? AC/DC ,Judas Priest und Black Sabbath sollen angeblich ja auch sowas wie Rock oder Heavy Metal spielen! Naja, stattdessen müssen wir uns ja anscheinend mit Waschlappen wie Martin Kesici, oder wie auch immer dieser Kerl heißen mag, vorlieb nehmen. Was ist aus der guten alten Musik geworden? Hmm oder hab ich was verpasst? Hat das "RockHard" irgendwie gesagt das diese Bands out sind? Na und wenn?

    So und nun könnt ihr, liebe Holger oder Thomas, mir was erzählen! Aber bitte nicht wieder sowas wie "äh da fahr doch anderswo hin wenn Dir nicht passt". Ne einfache Erklärung würde mir reichen, warum auf dem grössten Metalfest ist Europa nicht solche Bands, wie oben gennant, spielen.

    Thx Georg
     
  2. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Und wieder kann ich nur sagen: Wer lesen kann ist klar im Vorteil (das sollte so langsam meine Erkennungsmelodie werden)

    Zunachst mal wirst du hier keine Antwort von Holger und Co. bekommen. Dafür gibbet ja jetz das neue Q&A System mit der eMail.

    Dann zu den Bands gesagt, kann man in dem ein oder anderen Beitrag nachlesen, das z.B. AC/DC nur noch eigene Festivals machen und bei keinem anderen mehr auftreten wollen, Maiden letztes Jahr die Ozzfeste gespielt haben( und wohl nie wieder spielen werden so wie Ozzie´s Schlampe sich da benommen hat) und dieses Jahr nix machen, und damit auch Ozzy und die überrreste von Black Sabbath ausfallen die ja auch immer wieder dabei sind (falls du´s nich weißt Die Ozzfeste sind ebenfalls im August was immer mal wieder dazu führte das bestimmte Bands für Wacken keine Zeit hatten)
    Priest sollten 2005 spielen, wollten aber nicht "nur" für einen Gig nach Deutschland kommen und Metallica sind mit ihren Wünschen und Vorstellungen noch immer ne ganze Ecke zu teuer für Wacken, ebenso wie Manowar.

    Ich hoffe damit ist dir geholfen.

    Gruß,

    Evil Steel

    P.s.: Wieso Martin Kerici als "Surprise Act" da war kann ich im übrigen auch nich verstehen...
     
  3. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Hey, das is ne gute Zusammenfassung. :D Die hol ich jetzt immer wieder raus wenn jemand derartige Fragen stellt. Danke dir!
     
  4. GrafBlankenheim

    GrafBlankenheim Newbie

    Registriert seit:
    03. November 2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2005
  5. bLoOd`

    bLoOd` Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    earthshaker hat glaub ich sonderkonditionen gehabt wegen der manowar fanconvention
     
  6. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.415
    Zustimmungen:
    695
    Also das mit Earthshaker und Manowar war doch eher ne Fanverarsche. So hab ich das jedenfalls mitbekommen, genaueres kann ich net sagen weil ich net dabei war. Aber das was ich darüber gelesen hab hat mir vollkommen gereicht......
     
  7. bLoOd`

    bLoOd` Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    earthshaker war goil...
    nur manowar waren ned so doll... haben voll den stress gemacht und die orga voll verarscht :/
     
  8. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Er kennt sich vielleicht nicht aus, aber die Wacken-Orgas. Und Wacken-Holger hat nun mal erst kürzlich in einem Thread im Q&A geschrieben dass Metallica, Manowar und Maiden zu teuer sind. Wobei Maiden kaum billiger als Manowar wären. Oder so.
     
  9. GrafBlankenheim

    GrafBlankenheim Newbie

    Registriert seit:
    03. November 2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    >>Oder so..... ich hab auch vom Earthshaker gehört aber darum gehts ja net. Na falls ihr es noch nicht verstanden habt. Es geht nicht um einzelne Bands sondern um die allgemeine Situation. Aber ihr seid einfach nur besser informiert! Das wird es sein :rolleyes:
     
  10. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Nun, mit der allgemeinen Situation hast du schon Recht. Das Wacken schimpft sich größtes Metalfestival, aber die richtigen Legenden waren irgendwie noch nicht da.
    Aussicht besteht immerhin auf Judas Priest, das wär schon mal ein guter Anfang. :D
     
  11. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Ja so isses auch.
    Dafür muss man nich mal "lange" rumsurfen und "viel Zeit" haben, da in jedem 2ten Thread nach immer wieder den selben Bands gefragt wird und es darauf immer und immer wieder die selben Antworten gibt.
    Und ja, ich kenn mich aus und weiß wer zu teuer für Wacken ist, und zwar nicht weil ich der große Organisator bin sondern weil das von Holger mehrfach hier gepostet wurde und nicht weil das "mal irgendwo" gesagt wurde. Was glaubst du warum Manowar auf´m Earthshaker gespielt haben und nicht wie vorher angekündigt auf Wacken? Weil Wacken keinen Bock auf Manowar haben?
    Ausserdem hängen beim Earthshaker ganz andere Figuren und Sponsoren mit drin, die zum Teil gar nicht wissen was sie da für Bands haben solange die Kohle stimmt (und ich glaube die Rechnung is aufgegangen)
    Der Chef des ganzen Stand bei Manowar mit auf der Bühne und wusste nich mal wie die heissen (musste sich das mehrfach vorsagen lassen und hat´s dann auch noch falsch ausgesprochen, ebenso bei "Hypokriese")
    Oder glaubst du n Paar Fans die spontan ein Wald und Wiesen- Festival aus dem Boden gestampft haben können innerhalb von 3 Jahren so ein Billing aus dem Boden stampfen? Ich denke nicht, Tim.

    Und was den Zeitraum angeht den du angesprochen hast, klar das kann man jetzt beliebig weiterführen.
    Maiden z.B. haben 04 nix gemacht, waren 03 mit ihrer Festivaltour wieder woanders unterwegs (ich glaube Grasspop oder etwas in der Art) haben 02 an dem Album gefeilt (da war Bruce ja alleine da) haben 01 wieder nix gemacht, haben 00 ihr eigenes Festival veranstaltet, waren 99 auf Reunionstour usw.
    Selbes lässt sich auch mit Priest machen aber das war mir zu lang, dass ich es eigentlich nicht alles schreiben wollte. Tja nun isses doch passiert.

    Was ich damit auch eigentlich aussagen wollte war, dass es nich immer gleich an den Orgas liegt wenn eine Band ewig nicht spielt (oder noch nie) sondern dass es auch mal an der Band liegen kann die einfach keinen Bock haben, oder Vorstellungen haben die für das Festival nicht in Frage kommen (Manowar) usw. Und daher kann man auch nur booken was grade da ist. Und wenn das in 4 Jahren 3 mal Saxon ist, find ich das auch mehr als Langweilig, aber man muss eben nehmen was kommt. (Wobei ich nicht glaube dass Saxon hier eine letzte "Notlösung" waren ;) )
    Leider liegt die Situation oft auch an den Bands selber, die manchmal nur all zu deutlich zeigen was ihre Fans ihnen Wert sind.

    @ Kate:

    Joa die Liste geht ja noch weiter :D
    Die John Shaffer Band (ehem. Iced Earth ACHTUNG IRONIE!!!!) hat auf eine erneute Anfrage für einen Nachol Gig für den abgesagten 03 Gig nicht mal ne Antwort kommen lassen.
    Cradle (bzw. Dani) war 05 der Meinung, dass er erst im März in Deutschland war und nich "schon wieder" imn August kommen wollte soweit ich das in Erinnerung habe.

    Das sind so im Moment die größten Frechheiten von Bands die mir noch einfallen.
     
  12. GrafBlankenheim

    GrafBlankenheim Newbie

    Registriert seit:
    03. November 2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    Danke Du hast es verstanden. Prost
     
  13. Setarell

    Setarell Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    @Grafblankenheim

    lol, hast du dir den genialen und kompetenten Beitrag von Evil Steel überhaupt durchgelesen?? Er triffts aufn Punkt und ein Wacken-Orga hätte es dir genauso erklärt...

    Nur weil Evil Ahnung hat und du nicht, brauchst du nicht gleich den Beleidigten spielen...
    Evil will dir nichts böses, sonst würde er sich nicht die Mühe machen, alles nochmal zu erklären, was schon 100mal erklärt wurde...
     
  14. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Stand das mit Iced Earth auch irgendwo hier? Ich liebe die über alles (kenn sie aber mit Tim Owens noch nicht wirklich), aber ich frag schon gar nicht mehr danach. Soll doch auch irgendwas mit Jons Rücken-OPs gewesen sein oder so, oder?



    Ach ich weiß net, klar waren die großen Bands noch net da, aber nachdem ich Bruce Dickinson solo eigentlich auch geil fand (wofür das Geld für Maiden zahlen wenn Bruce allein........aber lassen wir das lieber :D) und Priest hoffentlich im Anmarsch sind und meine geliebten Opeth auch...passt. Dann is mir alles egal. :D *heute friedlich gestimmt sei und einmal quer durch den Thread hüpf* :confused: :)
     
  15. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    @ Kate:
    Ja also auf die Anfrage was 04 mit Iced Earth ist, antwortete Holger dass sie dort (ich glaub sogar, mehrfach) Nachgefragt hatten und "bis jetzt" keine Antwort kam.
    Für 05 hieß es dann, dass da nie was zurück kam und Holger sich verarscht vorkam und er eigentlich keinen Bock mehr hätte da noch mal zu fragen.
    Und vor kurzem las ich eine Antwort auf eine Nachfrage für 06 die in etwas so aussah (ich weiß den genauen Wortlaut nicht mehr)

    Frage: Was ist mit Iced Earth für 2006?
    Antwort: Gibts die noch?
    Frage: Na klar gibts die noch. Wieso?
    Antwort: Lange nichts mehr von denen gehört.

    Wobei Holger damit sicherlich nicht auf ein neues album der Band anspielen wollte.

    Was die Rücken Op von John angeht, das war 04 glaub ich, die Rückenprobleme fingen aber recht kurzfristig an soweit ich weiß, denn auf dem BYH haben sie ja zugesagt und auch gespielt, wenn auch verkürzt weil die Probleme da schon da waren.

    Im Übrigen wurden den Wacken Jungs hier im Forum dafür auch wieder Vorwürfe gemacht, dass Iced Earth auf´m BYH spielen und nich in Wacken, nur weil die Orga es mal wieder nich geschissen kriegt. Und das ist genau das was mich an diesem Forum (und auch anderen Foren) so aufregt.
    Sobald ein Metaller hier seinen Willen (in Form einer Band z.B.) nicht kriegt wird er bockig wie ein kleines Kind.
    Denn schließlich hat jeder seine Lieblingsband ohne die, die Metalszene nicht auskommen würde also muss sie ja auch in Wacken spielen und wenn sie dann nicht dabei ist, MUSS das natürlich die Schuld der Orga sein, denn die sind ja direkt verantwortlich und holen die besagte Band nur deswegen nicht weil man den betreffenden Metaller ärgern will, und nicht weil die Band n Schlag schräg hat und sich für was besser hält.
    und wenn dann eine Band gar nicht geplant ist für das nächste Jahr, ooohohoho... dann is aber der Ofen ganz aus. Denn wie gesagt, die Metalszene kommt ohne diese Geile Band XY nicht aus, und die Wacken Jungs wollen sie nicht holen weil sie andere Bands planen. Welch Himmelschreiende Ungerechtigkeit.
    Das die Orgas bei 60 Bands nicht immer alles einplanen können und alle Bands rankarren können ist dabei ja uninteressant. Und dass es bei jeder Band irgendwen gibt der meint "diese Band muss aber spielen weil sie die größte ist" hat sich auch noch nicht rumgesprochen. Ist aber auch unwichtig, denn schließlich hat nur man selber den Plan was gut ist und was nicht.

    So das musste mal raus :cool:

    P.s.: @ Setarell und Kate. Danke. Haben es doch einige verstanden. Hatte schon gedacht ich hätte mich falsch ausgedrückt
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen