Rockhard

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Jalaxie, 09. August 2002.

  1. Jalaxie

    Jalaxie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ihr Lieben,

    nun weiss ich gar nichts mehr...
    Kritik hin oder her, aber der Schnellschuss vom Rockhard ist und bleibt mir ein absolutes Mysterium?
    Weiss zufällig jemand, was wirklich vorgefallen ist?
    Fragen über Fragen....
     
  2. Qwerty

    Qwerty W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    0
    @Jalaxie

    Augen aufmachen und lesen, hier jibbet es schon nen Thread der sich damit beschäftigt, such Dir den mal, da steht schon was drin dazu
     
  3. Wolfman

    Wolfman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18.462
    Zustimmungen:
    0
    Das war kein Schnellschuss, die Jungs haben die Veranstalter in den vergangenen 2 Jahren oft genug gewarnt, das ihnen das Festival Grössentechnisch aus dem Ruder läuft, und das darunter alles andere leidet, nicht zuletzt die Musiker, die letztes und dieses Jahr zum Teil wie dumme Jungs behandelt worden sind....
     
  4. Jalaxie

    Jalaxie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ooooppssss, da scheint mir wohl wat entgangen zu sein...
    Ich dachte, die Leutz vom RH und Wacken wären Freunde...
    Na ja....
     
  5. Wolfman

    Wolfman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18.462
    Zustimmungen:
    0
    Waren sie ja auch mal.
    Nur, wer gut gemeinte Kritik noch nicht mal von "Freunden" annimmt, der muss sehen, wo er bleibt......
     
  6. Jalaxie

    Jalaxie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du recht...Wozu hat man sie sonst...
    Irgendwie erinnert mich das alles ein wenig an das Fiasko vom letzten Jahr: Wikinger Rock Open Air :)
     
  7. Wolfman

    Wolfman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18.462
    Zustimmungen:
    0
    Oder Wacken 2001, oder Dynamo 99 + 2000, oder, oder, oder.......

    Beispiele gibt es da genug....
     
  8. Schattengewächs

    Schattengewächs W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    4.454
    Zustimmungen:
    0
    Ich find das in Ordnung, vielleicht sehen dann die Organisatoren, dass es so nicht weiter gehen kann.
    Klar, wie Fans die nach Wacken pilgern, kriegen das ja nicht mit, aber irgendwie kommt es dann doch ans Tageslicht.
    Ich wäre auch dieses Jahr gerne dabei gewesen, aber wenn ich dagewesen wäre,hätte ich mich wohl auch umgucken müssen. Obwohl ich dadurch nicht wirklich abgeneigt bin, nächstes Jahr hinzufahren.
    Ich war letztes Jahr das erste Mal da und es hat mir sehr gefallen, ich hatte nämlich nichts Negatives entdecken können, außer den Toiletten vielleicht.
    Allerdings habe ich es dieses Jahr auf dem Graspop gesehen, dass es auch anders geht. Toiletten umsonst und einigermaßen sauber- zu jeder Uhrzeit. Klar, das Graspop ist vielleicht nicht ganz so groß wie Wacken, aber trotzdem.
     
  9. DarkGhost

    DarkGhost W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    die rockhard is lächerlich. Papa Roach aufm Cover und Interviews mit Onkelz im Heft. Von der präsentiert zu werden is peinlich fürs Wacken, gut dass sie damit aufhören
     
  10. Jalaxie

    Jalaxie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ich für meinen Teil fand Wacken auch dieses Jahr wieder geil, das ist allerdings nur meine eigene, bescheidene, subjektive Meinung.
    Aber ich kann auch klug schnacken, wenn man im Hotel übernachtet hat und Backstage aufs Klo konnte... ;-))
    Bleibt nur zu hoffen, dass die berechtigten Kritikpunkte von den Veranstaltern ernst genommen werden...zum Glück ist noch ein wenig Zeit bis zum nächsten W:O:A....
     
  11. Spyro

    Spyro W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2002
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0

    tzzzztztzz das haette ich nicht gedacht...
     
  12. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Also da bin ich anderer meinung!! Ich bin Super behandelt worden und die anderen bands so wie ich das mitbekommen hab auch! Ich war ja oft genug im Backstagebereich um das zu beurteilen.......



    Na ja......ich find doof vom Rock Hard............

    aber vieleicht wirds ohne die besser ????? Wer weiß, wer weiß ??????
     
  13. Wolfman

    Wolfman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    18.462
    Zustimmungen:
    0
    Auszug aus einem Interview im Rock Hard 10/98 mit Holger Hübner:

    "Wacken '98 war derart erfolgreich, vom Zuschauerzuspruch als auch der Klasse der beteiligten Bands her betrachtet, daß jetzt schon gerüchtet wird, ihr hättet anno '99 vor euer zehnjähriges Jubel-Festival auf drei Tage auszudehnen."

    HH: "Ich persönlich sehe keinen Sinn darin, noch einen Tag mit noch mehr Tamtam dranzuhängen. Das wird zuviel für die Fans. Zwei Tage reichen völlig. Zumal das Ganze für manche eh meist schon ab Dienstag, Mittwoch losgeht, weshalb wir ja auch die Metal-Disco eingerichtet und für Zusatz-Aktionen (...) gesorgt haben."

    "Heißt also, ihr habt auch nicht vor, im nächsten Jahr ein Festival für 25- oder 30.000 Leute zu veranstalten."

    HH: "Was in diesem Jahr an Besuchern da war, ist das absolute Maximum. Hier ist für uns Feierabend. Es muß einfach gemütlich bleiben. Und bei noch mehr Leuten geht die Gemütlichkeit flöten. Mehr Tickets werden auch '99 nicht verkauft. Uns geht's nicht um Masse sondern Klasse. Deshalb werden im nächsten Jahr auch einige Bands weniger spielen, damit wenigstens ein paar kleine Pausen entstehen, in denen man auch mal Luft holen kann. Außerdem wollen wir in Zukunft Überschneidungen vermeiden, wie das diesmal mit Children of Bodom und Cradle of Filth leider der Fall war."



    Mit bestem Dank an A:L:D:I für die Recherche !!!

    UND WAS SAGT IHR NUN ???
     
  14. Jalaxie

    Jalaxie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    @ Wolfman,

    hab ich auch schon gelesen, ja stimmt, ich hatte auch den Eindruck, dass zu viele Menschen da waren und auch nicht die Zuschauerzahl, die von den Veranstaltern angegeben wurden.
    Trotz der Meckerei: Ich komme wieder und hoffe das Beste!!
     

Diese Seite empfehlen