ROCKAVARIA 2015

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von M4L0iK, 05. November 2014.

  1. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    3
    ROCKAVARIA 2015

    29. – 31. Mai 2015

    Olympiapark München



    3-Tages-Ticket

    169,- € (Early Bird Ticket)

    Preise für reguläre Tickets sind noch nicht bekannt. Es wird sowohl Sitz- als auch Stehplätze geben. Die Ticketpreise sind für beide Kategorien identisch.

    Vorverkaufsstart: 6. November 2014



    Das ROCKAVARIA ist die Parallelveranstaltung zur GRÜNEN HÖLLE am Nürburgring.



    Bereits bestätigt:

    ACCEPT
    ANTI-FLAG
    ANY GIVEN DAY
    ARCANE ROOTS
    EMMURE
    EXODUS
    FAITH NO MORE
    FIVE FINGER DEATH PUNCH
    HANG THE BASTARD
    INCUBUS
    JUDAS PRIEST
    KISS
    KISSIN' DYNAMITE
    LIMP BIZKIT
    METALLICA
    MUSE
    ORCHID
    POETS OF THE FALL
    TESTAMENT
    THE PICTUREBOOKS
    TURBONEGRO
     
  2. Skargon89

    Skargon89 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    170€ und dann muss sich sich doch noch ne Unterkunft suchen richtig? Weil Campen ist doch nicht. Alter ein Festival nur für reiche Bonzen :ugly:
     
  3. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    3
    Ein endgültige Lösung gibt's noch nicht, wird aber wahrscheinlich darauf hinauslaufen.

    Aber der Olympiapark wäre auch aus meiner Sicht nicht zum Campen geeignet. Zu wenig Platz, Boden nicht eben genug, zu gefährlich und von Haus aus verboten.

    Ich frag' mich, wieso man das gerade im Olympiapark veranstalten muss. Die Galopprennbahn in Riem, wo sowieso einige Konzerte stattfinden, wäre der optimalere Ort gewesen, zudem man dort ein sehr viel größeres Areal zum Campen hätte.
     
  4. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    klingt nach einem sehr erfolgsversprechenden Konzept, mit dem man morgen guten Gewissens den VVK starten kann. :ugly:
     
  5. Zorpad

    Zorpad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    7
    Achtu Kacke :ugly:
     
  6. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.118
    Zustimmungen:
    27
    :D
     
  7. SoerLance

    SoerLance W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    0
    Ich als "Carsleeper" habe da gar kein Problem. Bei meinem 2 RiP 1996 war auf den Parkplätzen der Teufel los, Party überall... :D:D:D:cool:
     
  8. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    30.214
    Zustimmungen:
    302
    Könnte zwar bequem daheim schlafen, aber nein, das Ding werde ich wohl meiden. :ugly:
     
  9. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Warum genau ist da eigentlich kein Camping möglich? Gerade mal bei Google Maps nachgeschaut... beim Olympiasee gibt es doch große Grünflächen. Mit ausgelagertem Parken dürften die doch ausreichend sein. Oder gibt es da städtische Auflagen, die Camping verbieten?
     
  10. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    30.214
    Zustimmungen:
    302
    Geht nicht, weil ist so. :o

    Von der Süddeutschen:
    "Denn trotz der enormen Dimensionen wird das "Rockavaria" kein klassisches Camping-Festival, wie Wilfried Blume-Beyerle sagt, der Chef des Kreisverwaltungsreferats (KVR): "Im Olympiapark wird nicht gecampt, das wollen wir nicht." Mit dem Veranstalter sei man sich darüber einig."
     
  11. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Na gut zu wissen, dass der Veranstalter bescheid weiß. :ugly:
     
  12. nuclear_demon

    nuclear_demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    4.176
    Zustimmungen:
    0
    Gut, dann wird das echt nur für Münchner (oder Leute mit viel Geld) interessant. 170 Tacken und dann auch noch nen Hotel für mehrere Tage.
    Bin mal gespannt wie da der Ticketabsatz laufen wird :ugly:
     
  13. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Ein zweites Legacy? :D
    *popcorn*
     
  14. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    44.193
    Zustimmungen:
    1.976
    Naja. Metallica. Faith No More, Priest, Muse, Five Finger Death Punch, Limp Bizkit dürften schon genug drawen.
     
  15. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    3
    Wenn man schon mal durch den Olympiapark gelaufen bist, dann weißt man gleich, warum der nicht zum Campen geeignet ist. So groß ist das Areal nicht, dass man 40.000 bis 50.000 Leute unterbringen kann. Außerdem fehlt die geeignete Bodenbeschaffenheit und mit dem Olympiasee sowie dem außen herum liegenden, stark befahrenen Ring besteht erhöhte Unfallgefahr.
     

Diese Seite empfehlen