Rock im Revier (Grüne Hölle – Rockfestival am Nürburgring)

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Mörv, 03. Juni 2014.

  1. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.286
    Zustimmungen:
    16
    [​IMG]

    Premiere ist am ersten Juni-Wochenende (5.-7.Juni 2015). Die “Grüne Hölle” erstreckt sich also am gleichen Wochenende wie Rock am Ring und Rock im Park ebenfalls über drei Tage.

    Erste Bands sind bereits gebucht, werden aber vorerst nicht bekanntgeben. Man peilt den September für eine erste Ankündigung an.

    Die Preise für die Eintrittskarten sollen sich zumindest nicht erhöhen. Schwenkow: “Wenn wir in der Lage sind, den Preis um 20 oder 30 Euro zu senken, werden wir uns gemeinsam als Partner entschliessen.”
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Mai 2015
  2. Zorpad

    Zorpad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    7
    Ich bin gespannt was DAS wohl wird :ugly:
     
  3. TheHatepriest

    TheHatepriest W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    0
    Achtung!!:rolleyes:

    Die Hölle :o:D
     
  4. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.286
    Zustimmungen:
    16
    Konzertveranstaltern sind Deag, Kilimanjaro (> Sonishpere Festivals) und Wizard Promotions
     
  5. Careo

    Careo W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. Juli 2009
    Beiträge:
    64.225
    Zustimmungen:
    0
    Also wieder so ein rießiges Festival?
    Ok, bin dann mal weg :o
     
  6. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Wer weiss, wenn es eine gute Mischung gibt könnte das ja was werden. Ein paar coole Punkrock-Acts, ein paar gute Metalbands und dazu die richtigen (!) Mainstream-Rockbands. Halt Rock am Ring ohne den ganzen Bullshit. Sowas haben wir in der Schweiz mit dem Greenfield-Festival, nur halt viel kleiner. Und es ist eine tolle Abwechslung zu all den Metalfestivals wo halt immer die ähnlichen Bands spielen.
     
  7. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Dann fallen Grüne Hölle, RaR/RiP und Out & Loud auf das gleiche Wochenende. Dann hoffe ich mal, dass mich die Line-Ups der Großen nicht ansprechen und ich wieder zum Out & Loud fahren kann... wenn es nicht wegen schlecht laufenden VVKs abgesagt wird. :o
     
  8. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    20.210
    Zustimmungen:
    787
    Ich bin immer noch nicht richtig überzeugt, dass sich das Publikum da dermaßen überschneidet. Nochmal dieselben Headliner wie heuer werden die großen Festivals ja wohl nicht haben; was genau bleibt dann noch für jemanden, der wegen der Metalbands hinfährt? Für ein paar Halbstundenslots am Mittag dürfte sich kaum einer für 200+€ ein Ticket kaufen... :confused:
     
  9. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.636
    Zustimmungen:
    50
    Queensrÿche, Virgin Steele, Trans-siberian Orchestra, Warlord, Dream Theater, Demon, Persuader, Medieval Steel, Angel Dust, Psychotic Waltz, Mekong Delta, Atlantean Kodex, Thunderstone, Manilla Road, Heaven's Gate, Savatage, Gloryhammer

    die sind schon aus sicherer quelle bestätigt :o
     
  10. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    :D:D
     
  11. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    20.210
    Zustimmungen:
    787
    :D:D:D
    ...und dann gäbe es drei zahlende Zuschauer?
     
  12. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.636
    Zustimmungen:
    50
    chu kauft für jeden tach ein ticket? :confused::ugly:
     
  13. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Wir werden ja sehen wo das endet. :ugly:
    Ich gewinne immer mehr Symphatie für ein Spiel in dem es darum geht sein Festival herunterzumanagen. :D
    --> Legacy Manager :ugly::ugly::ugly:


    Aber jetzt mal im Ernst.
    Wenn da der Fokus auf Rock und Metal sein soll, dann ist das schon auch eine Konkurrenz für Wacken insb. im Mainstream-Segment.

    Find ich glaube ich nicht so schlecht. Hätte nichts dagegen, wenn sich das reine Mainstreampublikum vom Wacken wieder abwendet und dann von mir aus dieser grünen Hölle zuwendet und Wacken dann dazu gezwungen ist wieder mehr Rücksicht auf das Kernpublikum der Metaller zu nehmen.

    Der Nachteil ist jedoch, dass man bei den größeren Bands definitiv miteinander konkurrieren wird. Das wird die Preise noch weiter treiben.
    Bleibt da nur zu hoffen, dass man das vernachlässigte Mittelfeld wiederentdeckt und sich auf seine eigenen Stärken, die das eigene Festival ausmachen besinnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03. Juni 2014
  14. blood_bringer87

    blood_bringer87 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    10
    da sagste was wahres! ich wurde letztes jahr von freunden aufs hurricane geschleppt. ich dachte aber, was solls, dann kann ich KVELERTAK mal wieder live gucken! was war, ein 25 minuten slot um 11.30 uhr. na danke !!!! das ist halt das problem bei solchen festivals.
     
  15. Hurrabärchi

    Hurrabärchi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Oktober 2012
    Beiträge:
    20.210
    Zustimmungen:
    787
    Och, ich glaub der Highlander käme auch mit. Ich wahrscheinlich auch. ABer dann müsste man den Preis ein wenig nach unten korrigieren :o.
     

Diese Seite empfehlen