Reservierte Flächen – nicht befahrbar!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 30. Juli 2007.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.741
    Zustimmungen:
    16
    Liebe Metalheads,

    die reservierten Flächen sind z. Zt. nicht befahrbar und können aufgrund der Belegungsproblematik möglicherweise nicht für euch freigehalten werden. Daher informieren wir euch hier schon mal vorab, dass evtl. eure Gruppe anderweitig campen müsst.

    Für weitere Fragen steht euch hier die campgroundreservierung@ics-woa.de zur Verfügung!

    Wir bitten um Verständnis.

    Euer

    W:O:A Team

    News auf www.wacken.com
     
  2. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.418
    Zustimmungen:
    695
    was is denn hier passiert :confused:
     
  3. nuke

    nuke W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn einer auf unserem reservierten CG ist, wird er auch ein Forschungsobjekt werden. Und zwar, wieviele unangspitzte Heringe in den Arsch passen
     
  4. IronMan

    IronMan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    ihr nehmt unangespitzte Heringe mit?
     
  5. nuke

    nuke W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Wenns die Situation verlangt, kommen die Spitzen ab. aber nach monatelanger Planung kommt da keiner drauf, der nicht zu uns gehört. Erst vor 2 Wochen das ESF-Chaos und jetzt hier schon wieder das gleiche. Und auf der PK kommt wohl dann auch noch raus, dass MTV der neue Hauptsponsor ist...
     
  6. ds187

    ds187 Newbie

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  7. nuke

    nuke W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    ja eben. Aber dann sollen sie einfach die Autos wo anders parken lassen und gut ist. Dann wird der Boden nicht aufgeweicht und wir können trocken campen. Aber nicht plötzlich alles umschmeißen, was mal ausgemacht war
     
  8. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Was erwartest du? So ein Chaos bricht jedes mal aus wenn es regnet.
    Ist ja nicht so dass es schon seid Wochen regnet und man Maßnahmen hätte ergreifen können indem man z.B. von den Geld das wir für die Tickets hinlegt was zum abdecken organisiert. Stroh oder Mule oder sonst was. :o
     
  9. IronMan

    IronMan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    ähnliches dachte ich mir auch.... sooo überraschen kam der Regen nun nicht... aber ich hab auch keine Ahnung, was das kostet bzw. was das für ein logistischer Aufwand ist.
     
  10. crezZ

    crezZ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    alter, was wird das denn jetzt hier?
    So langsam bekomme ich panik oO
    was soll das?
     
  11. Evil David

    Evil David W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Tja,
    man hätte schon was unternehmen können gegen matschige Wege, Mineralgemisch verteilen z.B. Aber gegen das Wasser auf den Rasenflächen kann man nix machen. Das Gelände ist so 8 Meter über den Meeres Spiegel..wenns regnet wars das und das Wasser kann nicht einfach so abfließen. Vileicht mal das Wacken nach Bayern oder so verlegen, ist geographisch höher..da kann das net passieren :D
     
  12. Wurstbrot

    Wurstbrot W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Februar 2004
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Also auch in Wacken hats wie im Rest von Norddeutschland die letzten Wochen viel geregnet, wahrscheinlich mehr als der Boden vertragen bzw. aufnehmen kann. Da könnt ihr soviel streuen wie ihr wollt, das bringt alles nix.

    Die Wacken Veranstalter versuchen jetzt natürlich das beste daraus zu machen. Parken für Autos wahrscheinlich nur auf den Flächen die das noch verkraften können. Wenns dann halt so sein wird, das man viel schleppen muss haben wir von unserer Gruppe aus die Arschkarte gezogen, weil wir mit ca. 80 Mann anreisen, und unter anderem einen Anhänger dabei haben.

    Da hilft eigentlich nur das man eine ordentlich Drainage legt die die Wassermassen entsprechend abführt.
     
  13. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    ...alles klar, "unsere Gruppe muss dann ggf woanders campen". Sicher. Ich hab ja die alten Pavillonstangen dabei, das sind genügend. Und wir werden schon "woanders campen" können... alle zusammen. Ich denke, es wird nicht schwierig, für 350 Leute "woanders" eine zusammenhängende Fläche freizumachen... :rolleyes:
     
  14. Wurstbrot

    Wurstbrot W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Februar 2004
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    @ Toffi Fee

    vor den Bühnen ist noch massenhaft Platz, dann ist der Weg auch nicht so weit.:D
     
  15. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    ...nicht, dass ich da von der Feuerwehr nassgespritzt werde! :eek:
     

Diese Seite empfehlen