Rennradfahrer im Forum

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Schlossvippach, 01. September 2009.

  1. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich schon den untruen Jogging-Thread aufgemacht habe, hier der nächste Sport-Fred:

    Kennt sich hier jemand im Forum mit Rennrädern aus, fährt selber aktiv, besitzt eins? Ich habe beim Triathlon im Sommer blut geleckt und möchte jetzt auch selber eins haben.

    Problem, wie so oft: keine Ahnung und zu wenig Geld (bzw. will ich nicht unendlich viel ausgeben)! Jetzt ist die Frage: lieber ein früher teures jetzt billigeres Gebrauchtes? Oder ein güstigeres Neues, dass man bei interesse am Sport verbessert oder verkauft?

    Jemand eine Meinung, Ahnung?
     
  2. HexZwo

    HexZwo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Tomate!!!! *ruf*
    Hier ist ein Thread für dich! :)
     
  3. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    stimmt... wenn einer sich damit auskennt, dann die renntomate :D
     
  4. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Auf den hätte ich natürlich selber kommen können. Allerdings hätte das nicht die Frage geklärt, ob es noch mehr Rennradler hier gibt...
     
  5. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    101.896
    Zustimmungen:
    452
    Na endlich mal ein Thread für mich :D:cool:

    Also, ich fahr selbst aber hat so Just for Fun. Hab also keine Lizenz, aber wenns Jedermannrennen oder Radmarathons gibt fahr ich da öfter mal mit.
    Mein Rennrad hab ich mir vor 11 Jahren (oh, so lang is des inzwischen her:eek:) gebraucht gekauft. Wurde mir vom Vater meines besten Schulfreundes vermittelt, der auch Rennrad fährt. Hab dann natürlich erst ne Probefahrt gemacht. Danach war ich so begeistert, dass ich es gekauft hab und bin bis jetzt immer noch vollends damit zufrieden! Is zwar noch n Stahlrahmen, also schwerer als diese neuen Carbondinger, hat aber den Vorteil dass es verwindungssteifer ist. Stahl kriegt man heute denk ich aber gar nimmer, außer halt gebraucht.
    Weiß jetzt gar ned genau wie alt mein Rennrad ist, aber so an die 20 Jahre dürftens sein. Hat aber schon die intregrierten Schalt-Bremshebel. Der Rahmen alleine hat damals (also ohne Laufräder, Pedale, etc) 5000DM gekostet. Ich habs dann komplett für 2000DM bekommen.

    So genau kenn ich mich aber auch ned aus, ich fahr immer nur und will ja kein neues kaufen ;) Ich würd wohl wieder ein gebrauchtes nehmen oder halt (wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist) ein gutes und dann wohl auch etwas teureres Neues. Aber in den letzten Jahren hat sich da ne Menge getan und ich würd mich da auch erst mal bei nem Fahrradhändler beraten lassen.
     
  6. codo der 3.

    codo der 3. W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Januar 2003
    Beiträge:
    40.884
    Zustimmungen:
    0
    ich ich ich.
    ich bin auch radfahrer :D
     
  7. codo der 3.

    codo der 3. W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Januar 2003
    Beiträge:
    40.884
    Zustimmungen:
    0
    ich ich ich.
    ich bin auch radfahrer :D

    :o ich fahr ca 80 km / woche :D
     
  8. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    Genau das habe ich gestern mal gemacht und mich vor allem über die aktuellen Schaltgruppen u.ä. informieren lassen. Mein grober Plan sieht jetzt so was, dass ich mich hier in der Umgebung mal umsehen, was ich so an gebrauchten Rädern für den Einstieg bekommen kann. Falls ich dann nächstes Jahr um die Zeit immer noch Bock auf´s Rennradfahren habe und nicht mehr zufrieden mit dem Rad bin, kann ich mir dann Gedanken über die Investition einer größeren Menge "Kleingeld" machen...
     
  9. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    101.896
    Zustimmungen:
    452
    Guter Plan!

    Nimmst du dann eigentlich eines mit oder ohne Rentnerblatt? :D:D:D
     
  10. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    was hat das mit kartenspielen zu tun ??:D
     
  11. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    101.896
    Zustimmungen:
    452
    :confused:
     
  12. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.612
    Zustimmungen:
    0
    rentnerblatt = extra grosse zahlen ...;)
     
  13. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    101.896
    Zustimmungen:
    452
    Achso. :o

    Aber eher umgedreht. Das Rentnerblatt is das kleinste :D
     
  14. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    Das, was ich jetzt gefahren bin, hatte kein Rentnerblatt, sondern ne Camangola centaur mit 39/53 (oder 52) und 13-26. Allerdings haben wir hier in Aachen auch nur Hügel und keine Berge. BJ ca. 2001, selbst zusammengestellt von nem Rennradfahrer.

    Am Wochenende teste ich noch eins, BJ 2004, mit Shimano Tiagra und Rentnerblatt, http://archive.giant-bicycles.com/sw/030.000.000/030.000.000.asp?year=2004&model=9932.
     
  15. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    101.896
    Zustimmungen:
    452
    Na das hört sich doch schon mal ganz gut an.

    Btw, ich hab 39/53 und 21/12 bei ner 8-fach Schaltung :D
     

Diese Seite empfehlen