red bull unterstützt tierversuche

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von gloomy, 07. Mai 2005.

  1. gloomy

    gloomy Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    schweinerei :mad:
     
  2. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    aha

    *schulterzuck* :rolleyes:
     
  3. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Ob das alles immer so stimmt :rolleyes:
     
  4. Unregistered2

    Unregistered2 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    0
    Naja - ich denke es gibt für's und wider...
    leider ist in dieser Thematik ethisch keine genaue grenze zu ziehen... Jetzt zu sagen das ist "Geschmackssache" wäre vielleicht etwas naiv, aber sicher ist da was dran. Vielleicht sollte man einfach anstelle von Tierversuchen Menschenversuche einführen?

    Naja - sowas könnte man endlos diskutieren und würde auf keinen grünen Zweig kommen, aber der Hinweis ist OK, da ich eh kein Red Bull trinke, für mich jedoch nicht wirklich relevant..

    MG U
     
    Zuletzt bearbeitet: 07. Mai 2005
  5. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Was hat denn Red Bull mit Tierversuchen zu tun?

    ansonsten............ :rolleyes:
     
  6. Sodomy&Lust

    Sodomy&Lust W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    15.737
    Zustimmungen:
    0
    Politikerversuche wäre viel realitätsnaher (und toller!). Lass uns Stoiber, Bush, Blair usw. vivisezieren!!!
     
  7. Unregistered2

    Unregistered2 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    0
    Jo, Super Idee! Bin Dabei!


    p.s. http://forum.wacken.com/showthread.php?t=121975
     
  8. Q666

    Q666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. April 2004
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    hmm, was ich bei den versuchen immer so seltsam finde ist die tatsache dass ratten und menschen von sämtlichen körperfunktionen nicht die ähnlichsten haben.. wozu also das ganze? vielleicht spaß am sezieren? zugegebenermaßen macht sowas schon spaß, aber im großen stil und unter dem vorwand der medikamentellen forschung?! naja..
     
  9. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    seltsam daß das noch nicht in den österreichischen Nachrichten herumgegeistert ist??? Da gäbe es einige Waschblätter, die sicherlich darüber schreiben würden.

    Abgesehen davon sehe ich in Tierversuchen so und so keinen Sinn.
     
  10. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    *passivesmitgliedderarche2000ist*

    *fausthochhalt*

    allerdings muß ich gestehen, das ich geregelte, überwachte und "humane" tierversuche völlig gutheiße...immerhin ist das die standart prozedur für jede scheiß pille vor der vermarktung...und ehrlich, lieber 1000 ratten als 1000 menschen!

    irgendwo hör tierliebe nämlich auch auf...die viecher sind auch nicht grade zärtlich zueinander!;)
     
  11. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Da wollen doch morgen so ein paar geistige Tiefflieger durch's Brandenburger Tor marschieren. Die wären doch sicherlich auch gut geeignet, um an ihnen die Folgen des Sauerstoffmangels auszutesten.
     
  12. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    Dieser Weg wäre ok ;)

    Aber mal ehrlich ... das is doch reine Meinungsmache ... ned mehr und ned weniger ... wenn se ein Mittel gegen Alzheimer/Parkinson oder was weiss ich für ne unheilbare Krankheit finden und dafür 1.000.000 Ratten ertränken müssen, helfe ich Ihnen beim Fangen ...

    Also ich hoffe es wird verstanden was ich sagen will .... diese Ratten werden eigens dafür gezüchtet etc. ... sicherlich isses ned schön, aber man kann Tierliebe auch übertreiben !
     
  13. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
     
  14. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
     
  15. Krautsalat

    Krautsalat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    bei diesen Versuchsobjekten dürfte es schwer sein Hirnschäden nach zu weisen :D
     

Diese Seite empfehlen