Raptor: Human Fates (Eigenproduktion)

Dieses Thema im Forum "Flohmarkt" wurde erstellt von Keule, 26. Mai 2004.

  1. Keule

    Keule Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Wir, also Raptor, sind eine Band aus Hannover, die sich dem klassischen Hard Rock verschrieben hat.

    Anfang letzetn Jahres haben wir unser erstes Album als Eigenproduktion veröffentlicht.

    Und weil wir bescheiden sind, loben wir uns nicht selbst, sondern überlassen das anderen:


    HEAVY oder was!?

    September 2003
    Na jetzt aber!

    RAPTOR, die unsereins an DOKKEN zu "Breaking The Chains" - Zeiten erinnern, besitzen zweifellos mehr Potential als das Gros der derzeitigen Newcomer-Acts, die in vielen Fällen wie die olle Jungfrau zum Kinde zu ihrem Deal gekommen sind...

    Mit ihrem traditionellen Hard Rock sind sie gar ein bunter Tupfer, der der heutigen Metal-Szene (warum auch immer) abgeht.

    Die Jungs rocken so, wie wir es in den glorreichen Achtzigern, als die Spandex-Hosen noch paßten und das Rüschen-Hemd der letzte Schrei war, taten.

    8 Punkte



    Fireworks (UK)
    9/2002

    Hard rocking songs are the order of the day with the excellent RAPTOR from Germany.
    Think Judas Priest, Dio, Dokken and any slamming hard rock band.
    Man, this shit’s good.

    Opening track "Need For Speed" is a very vibrant rocker with great guitars and Ozzy style vocals. Check out the fantastic "Love Me Now" which is very melodic and very addictive reminding me of Dokken and Nightranger. Also burning hot is "Hold on" - check out those guitars which widdle around everywhere making me think of Vinnie Vincent Invasion and early Queensryche - another corking hot rock song!
    I just love the chorus and so will you!!

    RAPTOR are a fantastic band and I will interview the guys very soon so watch out for an interview. In the meantime please visit them at .......


    Mehr Infos, Kontakt, die CD und ein paar Songs zum Probehören bekommt ihr unter www.raptor-music.de
     

Diese Seite empfehlen