Qualität der Pullover (Merch) verbessern

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Sommerbronzekätzchen, 11. August 2016.

  1. Sommerbronzekätzchen

    Sommerbronzekätzchen Member

    Registriert seit:
    12. August 2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber ich finde, dass die Zipper mittlerweile wirklich etwas arg dünn sind. Der Druck überzeugt auch nicht wirklich und das Ganze wirkt, als würde sowohl das schwarz als auch der Druck beim Waschen recht schnell den Löffel abgeben.

    Irgendwie vermisse ich die richtig kuscheligen Pullover, die es von Fruit of the Loom auch durchaus mal gab/noch gibt. Für 50,-€ sollte doch eine bessere Qualität drin sein! ;)
     
  2. DarkRiver

    DarkRiver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann warte mal die Qualität dieses jahr ab. die Xmas sind jedenfalls deutlich schlechter geworden.

    vielleicht sollte man sich mal das Gesetz der Wirtschaft wieder verinnerlichen:

    Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.

    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

    Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas besseres zu bezahlen.

    John Ruskin (1819-1900)

    irgendwie habe ich zur zeit das Gefühl, dass ich die Beute bin...

    aber schreib doch mal, was genau verwendet wurde (steht im etikett). zipper mit oder ohne Kapuze und marke/Qualität. ich schaue gern nach, was mein Lieferant für die Dinger nimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2016
  3. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.938
    Zustimmungen:
    295
    Es gibt Xmas-PULLOVER?! :confused::confused::confused:
     
  4. DarkRiver

    DarkRiver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Xmas shirts sind jetzt Frust of the loom Value weight.

    letztes jahr waren die noch heavy t.

    wird also bei den hoodies wohl nicht besser werden, zumal ich gerade den Hinweis gesehen hatte, dass die merch-shirts 2016 schon auf Value weight Qualität reduziert wurden.

    na ja, vielleicht wollen die Jungs ja auch aufhören und vorher noch Kasse machen. das wäre nämlich ein guter Grund für Preiserhöhungen und qualitätsreduzierungen.

    na ja, wie auch immer, ist eh mein letztes jahr in wacken. 2018 werde ich auf andere Festivals ausweichen.
     

Diese Seite empfehlen