Publikum?!?!?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von DickeT*****Kartoffelsala, 04. August 2013.

  1. DickeT*****Kartoffelsala

    DickeT*****Kartoffelsala Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss mal was los werden.
    Ich fand dieses Jahr echt schlimm, was sich Metalhead genannt hab. Habe z.B. Auf dem Wackinger Markt ein Gespräch von ein paar ca. 16-19 jährigen mitangehört, die auch so aussahen als würden sie nicht ganz nach Wacken passen.
    A:"Ey warum laufen hier nur so scheiß Bands, bis auf Rammstein ist hier ja nix los."
    B:"Ja ist doch egal, wir sind doch hier um zu saufen, und Rammstein ist dann eben die Kirsche auf der Sahne."
    Das ganze ging dann noch weiter, was jetzt aber zuviel arbeit macht. Was ich dann nur erschreckend fand, dass ich sie dann noch vor der Wackinger Stage gesehen hab bei Russkaja und mitbekommen hat wie der eine bei ner Wall of Death mit angezogenem Knie in einen reingesprungen ist.

    So das musste jetzt mal raus.
     
  2. sandwiese

    sandwiese Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ist mir dieses Jahr auch verstärkt aufgefallen.
    Schienen viel mehr 'Touristen' da zu sein als die letzten Jahre. Vor allem pöbelnde Touristen.
     
  3. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Das ist völlig normal und wirst du jedes Jahr aufs neue erleben. "Zufall sei dank".
     
  4. kranich04

    kranich04 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    6.672
    Zustimmungen:
    0
    Warum wird eigentlich immer behauptet, dass diese Leute nur wegen Rammstein da waren. So viele können das ja nicht sein, wenn man bedenkt, dass Rammstein erst bestätigt wurde, als die Tickets sowieso bis auf (waren es 2500??? ) Tickets weg waren
     
  5. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.635
    Zustimmungen:
    50
    weil die leute nich nachdenken? :confused:
     
  6. kranich04

    kranich04 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    6.672
    Zustimmungen:
    0
    glaub ich auch
     
  7. obscene

    obscene Member

    Registriert seit:
    01. Mai 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Wann verstehen die Leute eigentlich das Wacken kein Metal Festival ist?
    Habe auch mitbekommen das sich 2 Typen unterhalten haben, mach den Thread aber dazu später auf...
     
  8. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.551
    Zustimmungen:
    142
    Ich wette, dass hast du beides nicht mit gekriegt...
    ;)
     
  9. OnkelTom79

    OnkelTom79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch wieder nur so ein dummer Troll....
     
  10. kranich04

    kranich04 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    6.672
    Zustimmungen:
    0
    :D:D:D:D
     
  11. shortyhate

    shortyhate W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    14.855
    Zustimmungen:
    2
    Waren ja immer schon Idioten da, aber ich konnte sie immer ignorieren.
    Dieses Jahr war der Haufen an Untermenschen aber nicht zu übersehen.
    Die meisten davon in Rammstein- und WOA 2013 Shirts.

    Hinzu sehr viele Coreler. Haben das Gesamtbild nicht besser gemacht.
    Dazu die Leute, die vor 6 Jahren noch nicht einmal mit einem geredet haben, weil man in Wacken ist. Nun selbst vor Ort.
     
  12. DickeT*****Kartoffelsala

    DickeT*****Kartoffelsala Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ja nicht gesagt, dass es alle waren die wegen rammten da waren. Nur bei der Gruppe , die ich da mitbekommen hab. Es wahrscheinlich so das auch viele nur mit dem Ziel auf ein Festival fahren, um sich ordentlich zu betanken. Das ist zwar nicht das Problem, da ich denke das niemand auf Wacken freiwillig nüchtern bleibt, nur das diese eben erwähnten Leute nun mal auf eWacken falsch sind.
     
  13. xxxSheriffxxx

    xxxSheriffxxx Member

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn an den Corelern so schlimm? Sind außerhalb des Moshpitts auch total entspannt drauf :) .

    Aber die Touristen werden echt zu viele, bald sollte ein Bewerbungsschreiben für Tickets erfolgen :D.
     
  14. Kaihn

    Kaihn Newbie

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin, moin. Ich wohne seit 2000 in Wacken und in den letzten Jahren ist mir auch vermehrt aufgefallen, dass es immer mehr Besucher gibt die kaum toleranz aufweisen. Mittwoch Abend stand ich an der Wackinger Stage und wurde einfach nur radnom, ohne Grund und völlig unterbelichtet von so ner Glatze angelabert. Als er sich dann ne verbale Schelle gefangen hatte, blieb ihm anscheinend nur noch die körperliche Auseinandersetzung zu suchen. Donnerstag bei Rammstein stand ich vor dem Eingang zum Infield und hinter mir haben Betrunkene völlig normal aussehende Typen die dicht wie Licht waren einfach nur mit Schimpfwörtern um sich geschmissen. Samstag Nachmittags saß ich in unserem Camp und unser Nachbar stolperte in seinem Pavillon über seinen Stuhl und fiel fast hin. Ich rief nur rüber "keine Sorge, niemand hat etwas gesehen", als Antwort bekam ich seinen Mittelfinger. Wenn das Toleranz, Offenheit und Spaß sein soll, will ich keinen Metal mehr hören und mich nicht mit der Szene identifizieren.
     
  15. Bulldozer

    Bulldozer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juli 2009
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Wer ne Karte haben will sollte einfach einen 3-seitigen Fragebogen zum Thema Metal ausfüllen :o
     

Diese Seite empfehlen