Preise

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von nipi, 30. Mai 2004.

  1. nipi

    nipi Newbie

    Registriert seit:
    12. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt des öfteren gelesen, dass die Preise auf dem WOA Gelände wohl hoch sein sollen, nun frage ich mich ob diese Leute einfach nur extrem knauserig sind oder ob es wirklich teuer ist, und weil da ja jeder ne andere Meinung hat wollte ich jetzt mal die konkreten Preise erfragen und mir selber ein Bild davon machen:
    Wie teuer sind Shirts?
    Wie teuer Getränke (Bier, Whiskey, Cola...)?
    Welche sonstigen Kosten gibt es und wie hoch sind sie (Duschen, Toiletten, .....)
     
  2. Soul

    Soul Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Also ganz genau weiß ich das nicht mehr...zumindest bei den Shirts hab ich's vergessen (aber nicht sehr viel teurer, als wenn man sie online bestellt). Und bei Getränkepreisen kann ich nur mit den Backstagepreisen dienen (müssten aber die gleichen sein). Für 0,4 l-Becher waren's da so 3-4 € (also 4 inkl. 1 € Pfand) bei Sachen wie Cola/Fanta/Wasser und bei Bier ein Euro mehr. Und Toiletten waren 50 cent.

    Müsste mal irgendwer ergänzen, der's genauer weiß.
     
  3. SchwarzerReiter

    SchwarzerReiter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    0
    Duschen (warm) kosten 2,50! Is schon recht happig!!!
     
  4. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    ich als Österreicherin finde das Preis-/Leistungsverhältnis in D auf Festivals generell fairer als hierzulande. Muß man aber auch dazu sagen, dass hier ein großer Veranstalter eine Monopolstellung in Sachen Festivals und größere Touren hat.

    Es gibt nichts geschenkt - die Euroeinführung hat die Preise in die Höhe gehen lassen, jetzt kommt auch noch der steigende Rohölpreis dazu. Und es waren immer die Kunden, die's am Ende am meisten spüren.
    Aber es gibt immer welche, denen alles zu teuer ist... bitte, solche Spielverderber braucht aber eh niemand.
     
  5. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Die Shirts kosten meistens so 18 Euro.

    Den Rest haben dir die anderen schon gesagt.

    Shirts sind zwar mit 18 Euro teurer als beim Versand, liegen aber auf jedem Konzert in dieser Preislage, ist also normal.
    Versandkataloge sind immer billiger, als wenn du etwas direkt kaufst.

    Bier ist auch auf jedem Festival/ Konzert teuer im Vergleich zur Stammkneipe zu Hause.

    Aber ich mein, wenn du schon einmal zu so nem Festival fährst, kannst du dir sowas ja dann auch mal leisten, oder?:)
    Macht man ja nicht jede Woche, und für einmal (oder ein paarmal) im Jahr kann man sich das schon zusammensparen:)
     
  6. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.093
    Zustimmungen:
    27
    Also nen blackstage shirt kauf ich mir auf jedenfall direkt da :)
     
  7. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch....is ja witzlos, wenn du aufm Wacken bist, dir dann aber das shirt dazu erst nacher irgendwo bestellst...
    Obwohl, ich glaub, die Shirts gibts gar nicht zu bestellen.
     
  8. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.093
    Zustimmungen:
    27
    Doch auf metaltix war das glaub ich, da kannste die vonner blackstage 2003 eins bestellen
     
  9. SchwarzerReiter

    SchwarzerReiter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    0
    Hol ich mir diesmal auch direkt! Die sind nämlich immer schon nach paar Stunden ausverkauft!
     
  10. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0

    Ja, allerdings...
    Letztes Jahr dacht ich mir am Donnerstag "Ach, scheiß drauf, ich mag jetz kein Shirt mit mir rumschleppen, hol ich mir morgen dann.", und am Freitag gabs das geile Blackstageshirt schon nicht mehr...

    Notiz an mich: Gleichen Fehler dieses Jahr nicht nochmal machen:)
     
  11. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube, diesen fehler zu begehen gehört zu absoluten standartprogramm in wacken - dem macht wohl jeder einmal - und meist dann nie wieder...

    t.-shirt kaufen steht bei mir noch vor bändchen abholen und wird wohl direkt mi abends (nach der biergarteneröffnung, falls es dann welche gibt) oder do morgens erledigt
     
  12. Hawk321

    Hawk321 Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Preise sind sehr teuer, da gibt es auch nichts zu rütteln und schön zu reden.

    Bier hat letztes Jahr 3,50€ zuzüglich Pfand gekostet !!!

    Kauf di lieber Bier von zuhause und nimm es mit. Kommt viel billiger.

    T-shirts sind beim offizielen Wacken Stand verpflucht teuer. Ein normales Bandshirt kostete letztes Jahr dort 25€ !!!
    Bei allen anderen Ständen die nicht direkt vom Wacken personal betrieben weren also freie Händler kosten die dinger zwischen 15-18€.

    Generell muss euch auch berichtigen das T-Shirts auf Konzerten fast immer viel billiger sind (auch CDs) als beim Versand!

    Essen ist etwas teurer als in ner Imbissbude zuhause. Kleines Döner 4€ mit billigen Hackfleisch (also die schlechte Qualität, da gibbet grosse unterschiede).

    Auch im Dorf selbst sind die Preise in den Märkten angezogen wegen der grossen Nachfrage.


    Mein Rat: Kauf Merchandise bei den freien Händlern aufm Wacken (gibbet sehr viele und gute, bekommst fast alles da)
    und Nahrung bring von zuhause mit, so sparste ne Menge!!!
     
  13. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0

    Nanana...sooo teuer waren die Shirts am offiziellen Wackenstand auch nicht alle...
    Hab für die meisten meiner shirts auch nur 18 bezahlt da....nur für nen Longsleeve hab ich 25 geblecht...

    Daß das Festival insgesamt teuer ist, ist sowieso klar, aber eigentlich sind grosse Veranstaltungen immer teurer als es in den Läden wäre, oder an normalen Imbissbuden:)
    Für das eine Mal kann man sich schon n bissel was leisten, und man nimmt ja sowieso das meiste von zu Hause mit:)
     
  14. Hawk321

    Hawk321 Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Schon richtig, nur die Shirts wahren echt teurer. Einer der Wacken Mitarbeiter hat sich auch darüber aufgeregt, ist man aber zu den anderen Ständen hingegangen bezahlte man plötzlich 7€ weniger (immer hin 14DM).

    Mein Nile shirt hat 18€ gekostet, die leutz beim wackenstand wollten 25 haben....

    Ich finde man sollte nicht knauselig sein aber ein gutes Gespür für den Umgang mit Geld sollte doch jeder erwachsene Mensch haben
     
  15. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Kommt aber echt auf die Shirts an....Slayer waren auch so teuer, 28 eier...

    Aber mein In Flames Shirt, mein Lordi Shirt und mein Soilwork Shirt hab ich alles für jeweils 18 euro bekommen....am Wackenstand.

    Und den Sentenced Longsleeve für 25...

    Die Wackenshirts selber haben auch 18 gekostet...

    Und eigentlich is das die Preislage der shirts auf den meisten Konzerten:)
     

Diese Seite empfehlen