Pimp up your Pavillion

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von decembersoul, 29. Juli 2006.

  1. decembersoul

    decembersoul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich wollte mal einen Thread aufmachen in dem man schreiben kann wie man seinen Pavillion noch etwas tunen kann.
    Wir haben immer wieder das selbe Problem. Diese billig Pavillions knicken bei uns immer ein.
    Da habe ich mir mal ein paar Gedanken gemacht wie man den Pavillion etwas stabiler bekommt. Als erstes wollte ich die olen stangen mit einer massiven Stange ausfüllen oder an den empfindlichen Stellen mit einer zweiten Stange schienen. Beides habe ich dann aber wieder verworfen.
    Nun habe ich eine andere Idee gehabt wie das die Steckverbindung etwas stabiler bekommt.

    Nur zur definition. Eine Steckverbindung besteht immer aus einem "mänlichen" und einem "weiblichen" Stück (ihr könnt ja mal raten was was ist)
    Nun habe ich mir überlegt das des männliche Stück immer das Stück ist welches abknickt. Also sollte man das Stück etwas stabilier bekommen.
    Ich dachte mir das man das Stück mit Bauschaum ausfüllen kann. Dabei sollte man sehr vorsichtig sein, sonst platzt das Rohr. Was aus dem Rohr raus kommt, kann man abschneiden.
    Versucht habe ich es noch nicht. Werde mir am Mo mal so eine Sprühdose Bauschaum kaufen.
    Was haltet Ihr von der Idee?

    Was macht Ihr damit der Pavillion etwas stabiler ist? Ich bin es leide das das Teil immer nur ein Wacken hält.

    Was kann man sonst noch so alles machen?
     
  2. kCO

    kCO W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    9.051
    Zustimmungen:
    0
    Da sach ich jetzt mal nur eins zu (oder zwei):
    wir persönlich behandeln unseren Pavillon so, dass er schon seit Wacken 2004 diverse Festivals überlebt hat. Gut abspannen, auf anderen Festivals immer mal son Satz Ecken von liegen gebliebenen Pavillons mitnehmen und gut ist.

    Mehr machen wir nicht und er wird auch noch länger leben. :p
     
  3. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.182
    Zustimmungen:
    600
    Mach die Bilder aus meinem Kopf weg :o
     
  4. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.422
    Zustimmungen:
    356
    Beton.

    In NL: Beton is ook Heavy Metal :)
     
  5. kCO

    kCO W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    9.051
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D
    Danke, nu stell ich mir das gerade auch bildlich vor! :p
     
  6. ColdBlade

    ColdBlade W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0

    und dur bist nicht alleine...wuah...schmerz!
     
  7. kCO

    kCO W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    9.051
    Zustimmungen:
    0
    Schön das ich kein Kerl bin, hihi! :p :p :p :p
     
  8. decembersoul

    decembersoul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    :D :D

    das mit dem Beton habe ich mir auch schon überlegt.
    Wäre vielleicht auch ganz gut, ist aber so viel arbeit.
    Da ist das mit dem Bauschaum in 5 min fertig. Kann man sogar schnell in Wacken machen.
     
  9. ColdBlade

    ColdBlade W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    mhh ganz klar ein vorteil...
     
  10. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Da liefs mir auch kalt den Rücken runter!:eek::o
     
  11. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    Bauschaum könnt ihr knicken. :D Das hält nix aus. und braucht auch wesentlich länger als 5 Minuten zum trockenen.


    Entweder ne Metallstange reinschieben, oder ein Rohr als Manschette oder so über die Verbindungsstelle.
     
  12. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    oder einfach pro stange ne rolle panzertape drumwickeln,... sollte´s auch tun :) unser pavillion ist aus dachlatten gebastelt, hat bis jetzt 3 mal gehalten ohne zu murren :)
     
  13. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    viagra? :rolleyes: :D
     
  14. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    blaue pillen reinstopfen, dann hält der mist auch.


    super idee! :D



    *aufviagraspammailsantwortet*
     
  15. decembersoul

    decembersoul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natürlich auch eine Idee. Ich besorge mir 8 Stücke Rohr die geneu über die Verbindungen geschoben werden könnne.
    Mir fällt gerade ein das wir sowas vor 4 oder 5 Jahren schon mal gemacht haben. Die dicken Standen (die zum Boden) passen genau über die Wagerechten Stangen.
    Also muss ich mir davon dieses Jahr mal ein paar mehr besorgen.
    Habe sowieso vor dieses Jahr mal wieder ein paar defekte Pavillions mit zurück zu nehmen. In meinem Keller ist wieder etwas Platz. Ich glaube damit ist es vielleicht etwas stabilier.

    Was kann man sonst noch so alles mit dem Pavillion machen?
    Bin auch am überlegen mal ein aus Dachlatten(oder anderen Stangen) selber zu bauen.

    Wie habt Ihr es gemacht?
     

Diese Seite empfehlen